Top Preis-Leistungs
Laufschuhe

Asics GT 2000 7 Sehr komfortabler Stabilitats Laufschuh im Test

97,95€
Best deal at: sportscheck.comSportscheck DE
Asics GT 2000 7 Sehr komfortabler Stabilitats Laufschuh im Test
Asics GT 2000 7 Sehr komfortabler Stabilitats Laufschuh im Test
97,95€

ASICS GT-1000 7. Die Flytefoam®-Technologie ist eine der neuesten und zentralsten Entwicklungen von ASICS: ein leichter, etwas weniger dichter Schaum wird mit Nanofasern verstärkt und bietet in Verbindung mit einem Gel-Element im Rückfußbereich eine einzigartige Dämpfung und Reaktivität; zudem unterstützt das Impact Guidance System die natürliche Abrollbewegung, die DuoMax(TM)-Stütze stabilisiert und wirkt äußerst kräfteschonend, die Trusstic(TM)-Technologie im Mittelfuß verhindert ungewollte Torsion; mit Reflektoren und einer Ortholite X-40-Einlegesohle; der GT-1000 7 ist ein Runningschuh, der Kilometer für Kilometer für weichen, flexiblen Tritt sorgt.

zuletzt aktualisiert

Aasics gt 2000 7 Test

  • Das Obermaterial des Asics GT 2000 7 wurde aktualisiert. Ein neues gewebtes Netzmaterial wurde eingeführt, um die Passform und Atmungsaktivität zu verbessern. Obwohl das bisherige offene Netzmaterial geeignet war, wird dieses neue Material zur Verbesserung der Haltbarkeit enger zusammengewebt.
  • Das Gewicht des Schuhs stieg leicht an. Für die Herrenversion sind es jetzt 303 Gramm. Bisher waren es 298 Gramm. Für die Frauen ist das Gewicht jetzt 246 Gramm, was 16 Gramm schwerer als die vorherige Version ist.
  • Ein Ortholite-Innenschuh wurde hinzugefügt, um das Gefühl und den Komfort im Schuh zu verbessern. Die Komponente verstärkt auch die vom Läufer empfundene Dämpfung. Diese Art von Strumpfhose ist saugfähig und hilft bei der Bekämpfung von Bakterien, die durch Fußschweiß verursacht werden.
  • Die Zehenbox wurde runder gestaltet, damit die Zehen beim Laufen mehr Platz zum Spreizen haben.
  • Die Zwischensohle und die Laufsohle wurden dem neuen Leisten angepasst. Diese Technik ermöglicht dem Asics GT 2000 7 eine zuverlässigere Dämpfung, da eine Überpronation minimiert wird . Unter den Füßen ist das abgegebene Gefühl ausgeglichen, da es eine weichere Dämpfung, die näher am Fuß liegt, und einen festeren Schaum, der näher am Boden liegt, kombiniert. Ein mögliches neutrales Schuh-Gegenstück wäre das Gel Cumulus 20 , das ebenfalls von Asics stammt.
  • Diese neue Version des Asics GT 2000 verfügt auch über ein Band unter dem Netz sowie ein Panel auf der großen Zehenseite der Zehenbox. Beide Funktionen dienen der Unterstützung und helfen der Mittelsohle, übermäßige Fußbewegungen auf ein Minimum zu reduzieren.

 

 

Asics GT 2000 7 Größe und Passform

Der Asics GT 2000 7 ist in Standard-Laufschuhlängen erhältlich. Die Breitenoptionen sind jedoch etwas abwechslungsreicher. Die Herrenversion ist in D – Medium, 2E – Wide, 4E – Extra Wide erhältlich. Für die weibliche Version stehen die Breiten B – Mittel und D – Breit zur Auswahl.

Außensohle

Die Laufsohle besteht aus zwei Arten von Asics High Abrasion Belägen, die auch als AHAR bekannt sind. Der erste ist der Standard-AHAR, eine geblasene Gummimischung, die im Vorderfußbereich für eine reaktionsfreudigere Dämpfung und bessere Flexibilität platziert wird. Die zweite Art ist als AHAR + bekannt, die speziell auf der Ferse platziert wurde. Es ist haltbarer als das Standard-AHAR, da es aus Kautschuk besteht – einer Mischung, die eine außergewöhnliche Haltbarkeit aufweist.

Zwischensohle

Die Zwischensohle wurde mit der IGS- oder Impact Guidance System-Technologie von Asics entwickelt . Es ist eine Designphilosophie, die Komponenten miteinander verbindet, um einen natürlicheren Gangwechsel während des gesamten Laufzyklus zu ermöglichen. Es ist nicht nur eine Funktion, die funktioniert, sondern eine Verbindung zwischen voneinander abhängigen Teilen, um eine optimale Bewegung zu erzielen.

Da der Asics GT 2000 7 ein Stabilitätsschuh ist, minimiert er das übermäßige Einrollen des Fußes. Es verfügt über Komponenten, insbesondere an der Mittelsohle, die es ermöglichen, diesen Vorteil zu erzielen. Erstens ist es der DuoMax Support, ein fester Schwamm, der die Belastung des Fußes verringert. Die Hauptplattform war ähnlich wie ein Keil konstruiert – an einer Seite höher und dann zu einer dünneren Seite hin verjüngt. Der übergeordnete Teil der Plattform ist der DuoMax-Support. Die dünnere Seite besteht aus dem Flytefoam-Material, das organische Fasern verwendet, die beim Anheben des Drucks in ihre ursprüngliche Form zurückspringen und dem Schuh eine gleichmäßige Reaktionsfähigkeit verleihen.

Am Hinter- und Vorderfußbereich befinden sich Gel-Dämpfungstechnologien. Diese Gelkissen basieren auf Silikon und unterstützen die Stoßdämpfung beim Aufprall sowie die allgemeine Dämpfung des Schuhs.

Ebenfalls auf der Mittelsohle befindet sich ein Trusstic System. Neben dem DuoMax-Gummi gibt es auch dieses System, das sich im mittleren Teil der Plattform befindet. Es verhindert ein Verdrehen des Fußes, indem es für Steifheit und strukturelle Integrität sorgt.

Für eine optimale Bewegung sorgt auch die Guidance Line Technology an der Zwischensohle. Es verbessert auch die Leistung des Läufers, indem es das Ungleichgewicht verringert, das durch die Verlagerung des Druckzentrums eines Läufers verursacht wird.

Obermaterial

Das Obermaterial besteht aus einem Material namens Jacquard-Mesh. Im Vergleich zum normalen Netzmaterial ist diese Art von Material haltbarer. Es verliert nicht seine leichte Atmungsaktivität. Aufgrund des engen Gewebes behält dieses Netz seine Form bei, löst sich jedoch an den richtigen Stellen, sodass sich der Fuß auf natürliche Weise bewegen kann.

Auch auf der Oberseite befinden sich verschiedene Überlagerungen. Die erste ist eine Auflage auf der Ferse, die als Kupplungssystem dient. Es verbessert die Passform des Schuhs und stabilisiert die Ferse minimal. Die Auflage an den Seiten schützt den Mittelfuß leicht vor Bewegung.

Beim Asics GT 2000 7 wurde ein standardmäßiger Schnürverschluss hinzugefügt. Durch das Festziehen der Schnürsenkel wird sichergestellt, dass der Sitz auf dem Mittelfuß gesichert ist und ein versehentliches Abrutschen des Schuhs während der Bewegung des Läufers verhindert wird. Obwohl die Schnürung traditionell ist, wurden die Ösen so konstruiert, dass sie diskret sind, um die Spannung auf die Schnürsenkel zu lindern.

Für zusätzlichen Komfort und Dämpfung wurde die Innenseite des Schuhs mit einem geformten EVA-Innenschuh versehen. Diese Schicht besteht aus antibakteriellem Material, das den Fußschweiß absorbiert und den Geruch und die Feuchtigkeit für eine ideale Innenumgebung reduziert.

  • asics gt 2000 7 damen test
  • asics gt 2000 7 herren test
97,95€
Auf Lager
Sportscheck.com
99,53€
140,00
Auf Lager
9 neu ab 94,54€
Am 12. Dezember 2019 5:16 pm
Amazon.de
Kostenloser Versand
109,30€
140,00
Auf Lager
11 neu ab 105,10€
Am 12. Dezember 2019 5:16 pm
Amazon.de
139,95€
Auf Lager
Sportscheck.com
114,95€
139,95
Ausverkauft
Sportscheck.com
99,99€
139,99
Ausverkauft
Runnerspoint.de

weiter lesen:

8.9 Testergebnis
Sehr komfortabler Schuh.

Der GT 2000 ist ein erfolgreiches Stabilitätsschuhmodell von Asics. Die 7. Version des Schuhs erhielt in der Regel positive Bewertungen von Nutzern. Obwohl einige enttäuscht waren, weil es nicht so haltbar ist wie erwartet, empfehlen andere den Schuh gerne weiter. Dieser Schuh ist ideal für Overpronatoren, die Komfort und Atmungsaktivität suchen.

PROS
  • Nach Meinung einiger Nutzer ist der Asics GT 2000 7 ein sehr komfortabler Schuh.
  • In einigen Bewertungen wurde erwähnt, dass der Fußbogen ein hohes Maß an Unterstützung und Stabilität bietet.
  • Viele Benutzer bewunderten das gesamte Design und die Farboptionen des GT 2000 7.
  • Mehrere Läufer lobten die atmungsaktive Oberschicht des Schuhs.
  • Der Schuh fällt der Größe entsprechend aus, einige Bewertungen erwähnt.
  • Ein paar zufriedene Käufer sagten, dass der Schuh gut passt.
CONS
  • Der Schuh sei nicht so langlebig wie das Vorgängermodell, sagten einige Nutzer.
Nutzerwertung: Be the first one!
Wie ist Ihre Meinung zu dem Thema?

      Hinterlasse einen Kommentar