Bester Kletterkarabiner – 10 am besten bewerteten Kletterkarabiner Bewertungen

Last Updated on 23. Februar 2020 by Bergstation

Test Kletterkarabiner

Bester Kletterkarabiner im Test

Genau wie bei den meisten Arten von Kletterausrüstung kann die Auswahl an Kletterkarabinern überwältigend sein. Wenn Sie überlegen, welchen Karabiner Sie kaufen möchten, müssen Sie darauf achten, welche Art von Klettern Sie machen, mit welcher Art von Karabineröffnung Sie sich am wohlsten fühlen, wie viel Sie bereit sind auszugeben, wie viel Gewicht Sie möchten trage den Felsen und mehr. Dieser Leitfaden führt Sie durch all diese Spezifikationen – und zeigt Ihnen einige der besten verfügbaren Karabiner für verschiedene Kletter- und Kletterarten.

Wenn Sie keine Zeit für Details haben, finden Sie hier unsere Auswahl für die am besten bewerteten Karabiner:

Petzl - Djinn Carabiner - Schnappkarabiner blau/grau/türkis;grau/lila;grau
8,29
Auf Lager
Petzl - Djinn Carabiner - Schnappkarabiner blau/grau/türkis;grau/lila;grau
Black Diamond - Rocklock Screwgate Carabiner - HMS-Karabiner grau;schwarz/grau
12,62
Auf Lager
Black Diamond - Rocklock Screwgate Carabiner - HMS-Karabiner grau;schwarz/grau
Petzl - Attache - HMS-Karabiner orange/grau
14,57
Auf Lager
Petzl - Attache - HMS-Karabiner orange/grau
16,99 1 new from 16,99€
Auf Lager
Wild Country Helium Karabiner
43,60 2 new from 43,60€
Auf Lager
Mad Rock Ultra Tech Screw Karabiner
Black Diamond - Oval 3 - Schnappkarabiner grau/weiß
21,56 26,95€
Ausverkauft
Black Diamond - Oval 3 - Schnappkarabiner grau/weiß
Black Diamond - Oval 3 - Schnappkarabiner grau/weiß
21,56 26,95€
Ausverkauft
Black Diamond - Oval 3 - Schnappkarabiner grau/weiß
Black Diamond Gridlock Magnetron Karabiner
32,95
Ausverkauft
Black Diamond Gridlock Magnetron Karabiner

Dinge, die beim Kauf von Kletterkarabiner zu beachten sind

Karabinerform 

Es gibt zwei Hauptkategorien für Karabiner – Form und Schnappertyp. Die verschiedenen Formen halten und verlagern das Gewicht auf unterschiedliche Weise und wirken sich darauf aus, wie sicher Sie sich beim Aufstieg fühlen. Und verschiedene Schnappertypen fühlen sich beim Abschneiden unterschiedlich an, was – wie jeder Kletterer Ihnen sagen wird – ein ziemlich entscheidender Moment an der Wand sein kann. Bei der Auswahl des zu kaufenden Karabiners ist es wichtig, auf die verschiedenen Arten von Form und Schnapper zu achten.

Asymmetrische D-Form

Die asymmetrische D-Karabinerform ist heute die beliebteste Form für Kletterkarabiner. Die meisten Karabiner auf dem Markt sind asymmetrisch D-förmig, und die meisten Karabiner, die Sie am Felsen sehen, haben ebenfalls diese Form. Asymmetrische D-Karabiner sind an einem Ende etwas kleiner, was das Gewicht Ihres Racks verringert – aber auch den Platz in Ihrem Karabiner und die Menge an Ausrüstung, die Sie darauf befestigen können. Asymmetrische D-Karabiner neigen jedoch auch dazu, größere Karbineröffnungen zu haben als normale D-förmige Karabiner. Letztendlich sind asymmetrische Karabiner in D-Form teurer als einige andere Modelle – aber sie sind stark und leicht.

Birnenform

Die Birnenkarabinerform hat eine breite, symmetrische Oberseite und die größte Karbineröffnung der verschiedenen Karabinerformen. Diese Karabiner wurden speziell zum Sichern und Abseilen entwickelt – aber sie können für fast alles andere verwendet werden, für das Sie möglicherweise auch einen Karabiner benötigen. Die viel breitere Oberseite und die schmalere Unterseite führen dazu, dass der Gang eher abrupt von einer Seite zur anderen wechselt. Karabiner in Birnenform sind auch nicht ganz so stark wie Karabiner mit asymmetrischer D-Form oder D-Form – aber sie sind tendenziell teurer und schwerer.

D Form

Der Karabiner in D-Form eignet sich hervorragend, um das Gewicht des Zahnrads genau dort zu halten, wo Sie es möchten. Die Form des Karabiners bedeutet, dass alle Gänge ohne das Schnapper zur Seite des Karabiners geschaltet werden – die stärkere Seite. Die meisten Kletterer argumentieren auch, dass Karabiner in D-Form die am stärksten geformten Karabiner sind, aber sie haben kleinere Karbineröffnungen als asymmetrische Karabiner in D-Form. Sie sind auch schwerer als der asymmetrische Karabiner in D-Form und teurer als einige der anderen Designs.

Ovale Form

Als ursprüngliche Karabinerform ist die ovale Karabinerform immer noch wirksam und hat einige Vorteile – aber sie ist einfach nicht so stark wie einige der Designs, die danach kamen. Die einheitliche Form des Karabiners bedeutet, dass Sie nicht genau dann abrupt schalten müssen, wenn Sie ihn nicht benötigen. Karabiner in ovaler Form haben auch mehr Innenraum für Ausrüstung, obwohl sie eine kleinere Karbineröffnung haben. Sie sind auch schwerer als einige der anderen Karabinerformentwürfe.

Karabiner Schnapper Typ 

Die Karbineröffnung ist der andere wichtige Schnapper, der bei der Auswahl von Kletterkarabinern berücksichtigt werden muss. Sie brauchen nicht alle Karabiner, um die gleiche Art von Karbineröffnung zu haben – und einige Karbineröffnungen sind für bestimmte Dinge gut, daher ist es gut, eine Vielfalt für verschiedene Zwecke zu haben. Fast alle Schnappertypen sind federbelastet, was bedeutet, dass sie sich mit etwas Druck leicht öffnen lassen und dann automatisch von selbst wieder einrasten.

Karabiner mit geradem Schnapper

Karabiner mit geradem Schnapper sind genau das, wonach sie klingen – das Schnapper ist direkt von der Stelle, an der es am Karabiner schwenkt, bis zu der Stelle, an der es sich schließt. Karabiner mit geradem Schnapper sind wohl die häufigste Art der Karbineröffnung – und das aus gutem Grund. Sie sind langlebig, stark und einfach zu bedienen. Dies ist die Art der Karbineröffnung, die Sie bei den meisten Quickdraws finden . Sie eignen sich auch hervorragend zum Abschneiden von Ausrüstung – viele Kletterer verwenden Karabiner mit geradem Schnapper, um Ausrüstung zu montieren. Der einzige Hauptnachteil von Karabinern mit geradem Schnapper ist, dass sie schwerer sind als Karabiner mit Drahtgitter.

Karabiner mit gebogenem Schnapper

Karabiner mit gebogenem Schnapper ähneln Karabinern mit geradem Schnapper mit einer leichten Biegung im Schnapper. Die Kurve im Schnapper erleichtert das Befestigen am Kletterseil. Setzen Sie Ihren Finger fest in die Mitte der Kurve des Schnappers, um sicherzustellen, dass Ihr Finger nicht rutscht und das Seil entlang der Kurve rutscht. Sie werden oft Quickdraws mit einem Karabiner mit geradem Schnapper an einem Ende und einem Karabiner mit gebogenem Schnapper am anderen Ende sehen – der Karabiner mit gebogenem Schnapper soll als Seilseite des Schnellzuges verwendet werden. Wiederum ist der einzige Hauptnachteil eines Karabiners mit gebogenem Schnapper, dass ein ganzes Gestell von ihnen erheblich schwerer sein kann als ein Karabiner mit Drahtgitter.

Wiregate Karabiner

Wiregate-Karabiner schließen eher mit einer Edelstahlschlaufe als mit einem massiven Schnapper. Dies macht sie deutlich leichter und – entgegen der landläufigen Meinung – nicht wesentlich weniger stark als Karabiner mit soliden Schnapperen. Wiregate-Karabiner neigen dazu, größere Karbineröffnungen zu haben. Es ist auch weitaus weniger wahrscheinlich, dass sie einfrieren – wenn Sie Eisklettern oder Winterklettern in Betracht ziehen, sollten Sie auf jeden Fall Wiregate-Karabiner in Betracht ziehen.

Karabiner mit abschließbarem Schnapper

Karabiner mit VerriegelungsSchnapper sind typischerweise Karabiner mit geradem Schnapper, die einen Verriegelungsmechanismus enthalten – entweder automatische Verriegelung oder Schraubverriegelung. Während das Verriegeln von Schnapperkarabinern nicht für Schnellzüge oder andere Situationen geeignet ist, in denen Sie schnell einclipsen müssen, sind das Verriegeln von Schnapperkarabinern ein Muss zum Sichern und Abseilen. Sie sind auch an wichtigen Ankerpunkten vorzuziehen. Sie bieten einfach so viel mehr Schutz als ein Karabiner, der nicht verriegelt. Der Verriegelungsmechanismus fügt jedoch jedem Karabiner für VerriegelungsSchnappere ein erhebliches Gewicht hinzu. Denken Sie daran, wenn Sie überlegen, wie viel Gewicht Sie an der Wand tragen möchten.

10 Bester Karabiner im Marktbericht

Die Unterschiede zwischen Kletterkarabinern gehen über den Schnapperstil und die Karabinerform hinaus – Sie müssen auch Marke, Gewicht, Zweck und Vorlieben berücksichtigen. Und die Möglichkeiten sind reichlich. Hier finden Sie eine Anleitung zu den Vor- und Nachteilen der besten Kletterkarabiner.

 1. Petzl Attache 3D – Bester Kletterkarabiner in Birnenform

Petzl - Attache - HMS-Karabiner orange/grau

14,57  Auf Lager
zum Angebot >>
Bergfreunde DE
Am 24. September 2020 11:43 pm

Kompakter Schraubkarabiner in HMS-Form - Farbe: Orange/Grau; Highlights: Eloxiert, Keylock; geeignet für Alpinklettern, Tradklettern, Eisklettern, Sportklettern; Weitere Top-Angebote von Petzl im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

 

Der Petzl Attache 3D ist ein birnenförmiger Karabiner mit Schraubverschluss. Es eignet sich am besten zum Sichern, ist aber genauso effektiv zum Setzen von Ankern und zum Ziehen von Ausrüstung. Der Karabiner mit geradem Schnapper hat eine 24-mm-Karbineröffnung und wiegt 56 Gramm. Laut der REI-Website bietet der Petzl Attache 3D Screw-Lock-Karabiner dank seiner kompakten Form und seines Verriegelungssystems die Vielseitigkeit, die zum Verankern, Einbinden und Sichern bei Mehrseillängen erforderlich ist.

Dieser Karabiner wurde speziell für das Klettern entwickelt – die Oberflächen, auf denen sich das Seil befindet, wurden entwickelt, um die Positionierung und Bewegung des Seils zu verbessern, ohne zusätzliches Gewicht hinzuzufügen. Es gibt auch eine Leuchtpunktfunktion am Schnapperschloss, mit der Sie leicht feststellen können, ob der Karabiner verriegelt oder entriegelt ist. Insgesamt ist dieser Karabiner leicht und hat eine große Karbineröffnung. Einige Kletterer haben berichtet, dass der Verriegelungsmechanismus zum Einfrieren neigt – dies wird einfach verhindert, indem sichergestellt wird, dass Sie den Karabiner nicht zu fest anziehen, wenn die Temperaturen kalt werden.

 

PROS:

  • Leicht
  • SchraubverriegelungsSchnapper
  • Speziell für das Klettern entwickelt

CONS:

  • SchraubverriegelungsSchnapper, das bekanntermaßen einfriert

 

 2. Black Diamond Rocklock Kletterkarabiner

Black Diamond - Rocklock Screwgate Carabiner - HMS-Karabiner grau;schwarz/grau

12,62  Auf Lager
zum Angebot >>
Bergfreunde DE
Am 24. September 2020 11:43 pm

Großer HMS-Karabiner mit Keylocknase - Farbe: Grau;Schwarz/Grau; geeignet für Hochtouren, Alpinklettern, Sportklettern; Weitere Top-Angebote von Black Diamond im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

 

Der Black Diamond Rocklock mit Schraubverschluss eignet sich am besten zum Sichern, Setzen von Ankern und Sichern von Ausrüstung. Laut Amazon ist der Black Diamond Rocklock mit einer Hand bedienbar – aber Kletterer haben festgestellt, dass dies sicherlich von der Größe der Klettererhand abhängt. Mit 89 Gramm ist dies eine der schwereren Karabineroptionen. Wenn Sie und Ihre Hand sich also auf der kleineren Seite des Spektrums befinden, fällt es Ihnen möglicherweise schwerer, diesen Biner mit einer Hand bedienbar zu machen als andere Kletterer.

Das Design mit Schraubverschluss macht diesen Karabiner so viel sicherer – aber es bedeutet auch, dass Sie diese Karabiner nicht an den Enden von Schnellzügen finden, sie sind erheblich schwerer als andere Karabinertypen und sie sind für keine Situation ideal wo du einen kurzen Clip brauchst. Der Black Diamond Rocklock ist jedoch deutlich günstiger als der Petzl Attache 3D – mit fast allen gleichen Funktionen und einer etwas kleineren Karbineröffnung. Der Black Diamond Rocklock ist jedoch wieder deutlich schwerer als einige der anderen Optionen. Wenn Sie wissen, dass leichte Ausrüstung der Schlüssel ist, ist dies möglicherweise nicht der beste Karabiner für Ihre Anforderungen.

PROS:

  • inhand bedienbar
  • SchraubverriegelungsSchnapper
  • Preiswerter als Petzl Attache 3D mit vielen der gleichen Funktionen

CONS:

  • Eine der schwereren verfügbaren Karabineroptionen
  • Nur für bestimmte Kletterer wirklich mit einer Hand bedienbar

 

 3. Black Diamond Magnetron Gridlock – High Tech Kletterkarabiner Test

Black Diamond Gridlock Magnetron Karabiner

32,95  Ausverkauft
zum Angebot >>
Sportscheck.com
Am 24. September 2020 11:43 pm

Black Diamond GRIDLOCK MAGNETRON. Selbstverriegelnder Karabiner mit magnetischen Verriegelungsbügeln; dieser Sicherungskarabiner (zum Patent angemeldet) bietet maximale Sicherheit und einen außergewöhnlich hohen Einhand-Bedienkomfort dank Magnetron-Technologie: 2 magnetische Verriegelungsbügel werden am Schnapper von einer Stahleinlage in der Keylock-Nase angezogen; das Gridlock-Design umschließt die Sicherungsschlaufe im unteren Teil des Karabiners und verhindert so eine Querbelastung; Schnapperöffnung: ca. 21 mm, Bruchlast längs: 7 kN, Bruchlast offen: 8 kN, Bruchlast geschlossen: 22 kN.

 

Ein Blick auf das Black Diamond Magnetron Gridlock zeigt Ihnen, dass es sich um eine besondere Art von Karabiner handelt. Dieser Biner wurde von Black Diamond als sicherster Sicherungskarabiner auf dem Markt entwickelt. Das Doppelmagnet-VerriegelungsSchnapper ist anders als alles andere da draußen. Beide Magnetarme müssen einzeln gedrückt werden, bevor Sie den Karabiner öffnen können, damit keine versehentlichen Öffnungen möglich sind – und Sie können ihn trotzdem mit einer Hand öffnen. Durch den Gridlock-Aspekt des Biners bleibt das Gerät richtig ausgerichtet, sodass keine Gefahr einer Querbelastung besteht.

Natürlich haben diese High-Tech-Karabiner einen höheren Preis als die meisten anderen Karabiner – aber Sie brauchen wirklich nur ein oder zwei davon, da Sie nicht genau ein teures Gestell aus Karabinern bauen können, die nur zum Sichern und Karabinen geeignet sind Abseilen. Das ist der andere Hauptnachteil dieser Karabiner – keine doppelte Pflicht mit diesen Binern. Das Letzte, was Sie wollen, wenn Sie an der Wand arbeiten, um einclipsen zu können, ist ein kompliziertes Doppelmagnet-Schließsystem, das Ihnen im Weg steht. Abgesehen davon, wenn Sie nach dem absolut sichersten Karabiner suchen, von dem Sie absichern können, sollte der Magnetron auf jeden Fall im Rennen sein.

PROS:

  • Innovatives Design macht es das sicherste Sicherungsgerät verfügbar
  • Einfach zu verwenden

CONS:

  • Teuer
  • Speziell für die Sicherung entwickelt

 

 4. Camp Nano 22 – Leichtester Kletterkarabiner im Test

Camp - Nano 22 - Schnappkarabiner grau;rosa/lila;grün

7,50
6,00  Ausverkauft
zum Angebot >>
Bergfreunde DE
Am 24. September 2020 11:43 pm

Sehr leichter Schnapperkarabiner in vielen Farben - Farbe: Grau;Rosa/Lila;Grün; geeignet für Alpinklettern, Tradklettern; Weitere Top-Angebote von Camp im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

 

Wenn Sie so wenig Gewicht wie möglich an der Wand tragen möchten, ist das Camp Nano 22 definitiv der Karabiner für Sie. Mit einem Gewicht von nur 22 Gramm ist dieser Biner so leicht wie es nur geht, ohne die Sicherheit zu beeinträchtigen – er hat immer noch eine Gewichtsklasse, die mit viel schwereren Karabiner-Modellen vergleichbar ist. Die asymmetrische D-Form dieses Karabiners entlastet die normalerweise breitere untere Hälfte und der Wiregate-Verschluss hat den gleichen Effekt – jedes leichte Merkmal ist in einem Karabiner möglich. Und das Camp Nano 22 ist in 8 verschiedenen Farben erhältlich – farbcodiertes Rack?

Einige Kletterer haben auch festgestellt, dass der Camp Nano 22 nicht ganz so einfach zu bedienen ist wie andere Karabiner mit höherem Standardgewicht – die Nase dieses Designs ist dafür bekannt, dass sie an Seilen, Gurten und Ausrüstung hängen bleibt . Es ist auch etwas kleiner als einige andere Karabiner-Modelle – Kletterer mit größeren Händen haben möglicherweise Probleme mit dem Handling.

PROS:

  • Leichtester voll funktionsfähiger Karabiner erhältlich
  • Erhältlich in 8 Farben für ein farbcodiertes Rack

CONS:

  • Etwas schwierig zu bedienen

 

 5. Petzl Djinn Kletterkarabiner  – Am besten zum Seilklippen

Petzl - Djinn Carabiner - Schnappkarabiner blau/grau/türkis;grau/lila;grau

8,29  Auf Lager
zum Angebot >>
Bergfreunde DE
Am 24. September 2020 11:43 pm

Robuster Schnappkarabiner - Farbe: Blau/Grau/Türkis;Grau/Lila;Grau; Highlights: Keylock; geeignet für Sportklettern, Klettern; Weitere Top-Angebote von Petzl im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

 

Sie werden wahrscheinlich oft Petzl Djinn Bent Gate Karabiner am Seilende von Quickdraws finden – weil sie einer der besten Karabiner sind, die Sie zum Einklemmen in Seile finden können. Die asymmetrische D-Form ist einfach zu handhaben und die 27-mm-Karbineröffnung ist eine der größten Öffnungen, die Sie bei Kletterkarabinern finden. Dies macht den Petzl Djinn ideal zum Klettern an der Leine – besonders für Anfänger, da die große Karbineröffnung und die einfache Handhabung das Einklemmen in das Seil zum Kinderspiel machen.

Da der Petzl Djinn keinen Verriegelungsmechanismus hat, sind sie mit nur 45 Gramm im Vergleich zum Petzl Attache 56 und dem Black Diamond Rocklock 89 superleicht. Wenn die gebogene Karbineröffnung nicht Ihre Präferenz ist, ist der Petzl Djinn auch Erhältlich mit gerader Karbineröffnung. Natürlich ist einer der Hauptvorteile dieser Karabiner auch einer ihrer Nachteile – dieser Karabiner verriegelt nicht. Das macht es leichter und einfacher zu befestigen, wenn Sie dies schnell tun müssen, aber sie sind auch viel weniger sicher als Karabiner mit Verriegelungsfunktionen.

PROS:

  • Auch mit gerader Karbineröffnung erhältlich
  • Leicht

CONS:

  • Nicht verriegelnd

 

 6. Petzl Oxan Oval – Bestes Ovaler Kletterkarabiner Test

Black Diamond - Oval 3 - Schnappkarabiner grau/weiß

26,95
21,56  Ausverkauft
zum Angebot >>
Bergfreunde DE
Am 24. September 2020 11:43 pm

Symmetrischer Ovalkarabiner für Bigwall-Touren - Farbe: Grau/Weiß; Highlights: Eloxiert; geeignet für Alpinklettern; Weitere Top-Angebote von Black Diamond im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

 

Der Karabiner in ovaler Form war das ursprüngliche Design für Kletterbehälter – und er ist heute genauso stark wie damals. Wenn Sie Karabiner in ovaler Form bevorzugen, ist das Petzl Oxan Oval das beste, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Es behält die Festigkeit der ursprünglichen ovalen Form bei – und verstärkt sie mit hochfestem Stahl. Die symmetrische ovale Form dieses Biners begrenzt die Lastverlagerung und hilft Ihnen und Ihrem Sicherer, sich auf dem Weg die Wand hinauf so sicher wie möglich zu fühlen. Das Petzl Oxan Oval verfügt außerdem über zwei verschiedene Verriegelungsstile. Wenn Sie das Schloss Ihres Karabiners lieber selbst verschrauben möchten, steht Ihnen ein Schraubverschluss zur Verfügung. Mehr Interesse an der automatischen, einfach zu bedienenden Triact-Verriegelung? Dazu gehört auch das Petzl Oxan Oval.

Dies sind nicht die leichtesten Karabiner auf dem Markt – je nachdem, welchen Verriegelungsmechanismus Sie bevorzugen, sehen Sie ungefähr 68 Gramm Gewicht pro Karabiner. Sie sind auch relativ teuer – also stapeln Sie Ihr Rack vielleicht nicht damit. Zusätzlich befindet sich die 23 mm Karbineröffnung auf der kleineren Seite. Wenn Sie wissen, dass Sie ein ziemlich hektischer Klipper sind und eine größere Karbineröffnung für ein Ziel bevorzugen, entscheiden Sie sich vielleicht für den Petzl Dschinn.

PROS:

  • Die ovale Form begrenzt die Lastverschiebung
  • Original Karabiner Design aus hochfestem Stahl
  • Erhältlich mit zwei verschiedenen VerriegelungsSchnapperen

CONS:

  • Teuer

 

 7. Wild Country Helium – Bester Wiregate Kletterkarabiner im Test

Wild Country Helium Karabiner

16,99 Auf Lager
1 new from 16,99€
Last update was on: 22. September 2020 2:18 pm

Wiregate-Karabiner sind weitaus leichter als alle Karabiner mit geradem Schnapper oder gebogenem Schnapper. Aber das ist nicht das einzig Tolle am Wild Country Helium. Mit einer 27-mm-Karbineröffnung ist es super einfach zu befestigen und mit nur 33 Gramm können Sie ein ganzes Rack davon an der Seite der Wand hochziehen. Die breite Karbineröffnung eignet sich auch hervorragend für eine Reihe anderer Zwecke wie die Aufbewahrung und Verankerung von Ausrüstung. Die asymmetrische D-Form hält das Seil dort, wo Sie es möchten, und entlastet Ihren Aufstieg erheblich.

Möchten Sie Ihr Rack farblich kennzeichnen? Das Wild Country Helium ist in fünf verschiedenen Farben erhältlich, genau dafür ist es perfekt. Was ist der Nachteil? Das Preisschild ist sicherlich ein großer Nachteil, es ist übermäßig teuer, wenn es um Karabiner im Rackbau geht. Das Wild Country Helium ist auch nicht ganz so leicht wie viele andere Wiregate-Biner.

PROS:

  • Erhältlich in fünf verschiedenen Farben
  • Vielseitig – ideal zum Abschneiden, Aufbewahren von Ausrüstung und Verankern
  • Große Karbineröffnung

CONS:

  • Nicht verriegelnd

 

 8. Mad Rock Ultraleicht – Bester Budget Wiregate Kletterkarabiner

Mad Rock Ultra Tech Screw Karabiner

43,60 Auf Lager
2 new from 43,60€
Last update was on: 22. September 2020 2:18 pm

Wenn Sie der Preis für das Wild Country Helium schockiert hat, ist der Mad Rock Ultra Light der Karabiner für Sie. Mit vielen der gleichen Funktionen wie das Wild Country Helium werden Sie wahrscheinlich überrascht sein, dass der Preis pro Karabiner perfekt für den Bau eines Racks ist. Natürlich gibt es ein paar Kompromisse, wenn Sie sich für die Budgetoption entscheiden.

Der Mad Rock Ultra Light ist immer noch mit einer asymmetrischen D-Form ausgestattet, um die Lastverlagerung zu begrenzen und zusätzliches Gewicht abzubauen. Tatsächlich ist das Ultra Light sogar etwas leichter als das Wild Country Helium. Sie opfern jedoch die große Karbineröffnung, indem Sie die Budgetoption wählen – das Mad Rock Ultra Light nur als 22-mm-Karbineröffnung. Außerdem ist es nur in zwei Farben erhältlich, im Gegensatz zu den fünf Farben des Wild Country Helium. Wenn Sie farbcodierte Racks bevorzugen, sollten Sie sich für das Helium entscheiden.

PROS:

  • Ähnliches Design und Leistung wie Wild Country Helium ohne den hohen Preis
  • In zwei Farben erhältlich

CONS:

  • Viel kleinere Karbineröffnung als Wild Country Helium
  • Nicht verriegelnd
  • Bekannt dafür, sich zu verfangen

 

 9. Mad Rock Ultra Tech-Schraubkletterkarabiner

Mad Rock Super Tech Bent Carabiner (Orange)

40,32 Auf Lager
1 new from 40,32€
Last update was on: 22. September 2020 2:18 pm

Nicht wirklich sicher über all diese Optionen? Haben Sie nicht wirklich eine starke Präferenz? Möchten Sie ein Anfänger-Rack bauen, ohne die Bank zu sprengen? Das Mad Rock Ultra Tech Screw Gate ist der vielseitigste und hochwertigste Karabiner unter 10 US-Dollar.

Dieser Karabiner kann wirklich für alle möglichen Dinge verwendet werden. Lassen Sie das Schnapper für schnelle Clips unverschlossen oder verriegeln Sie es zum Sichern oder Abseilen. Obwohl es keine der leichteren Optionen ist, zieht es Sie bei einem durchschnittlichen Gewicht von 58 Gramm in der Mitte der Straße auch nicht an der Wand entlang. Ein wesentlicher Nachteil dieses Biners ist die Karbineröffnung. Mit nur 18 mm ist es die kleinste Karbineröffnung aller Karabiner auf dieser Liste – und es ist eine der kleineren Karbineröffnungen auf dem Markt. Es ist auch nur in dieser einen Farbe erhältlich – grau mit einem schwarzen Schnapper. Wenn Sie an einer Farbcodierung interessiert sind oder Ihre Ausrüstung nur durch auffälligere Farben von Ihrem Nachbarkletterer unterscheiden möchten, ist dieser Biner nicht die beste Option für Sie.

PROS:

  • Vielseitig
  • Preiswert

CONS:

  • Eine der kleinsten Karbineröffnung
  • Nur in einer Farbe erhältlich

 10. Camp Photon Wiregate Kletterkarabiner – Am besten zum Eisklettern

Black Diamond - Oval 3 - Schnappkarabiner grau/weiß

26,95
21,56  Ausverkauft
zum Angebot >>
Bergfreunde DE
Am 24. September 2020 11:43 pm

Symmetrischer Ovalkarabiner für Bigwall-Touren - Farbe: Grau/Weiß; Highlights: Eloxiert; geeignet für Alpinklettern; Weitere Top-Angebote von Black Diamond im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

 

Der Camp Photon Wiregate Karabiner ist der Biner für Sie, wenn Sie aus einem guten Grund ins Eisklettern oder einfach nur zum Klettern bei kaltem Wetter einsteigen möchten – er ist einfach mit Kletterhandschuhen zu verwenden . Das Camp Photon Wiregate ist ein asymmetrischer Karabiner in D-Form mit einem freiliegenden Wiregate-Verschluss, der 26 mm misst. All diese Eigenschaften bedeuten, dass dieser Biner einfach zu verwenden ist, wenn Sie Handschuhe tragen, um sich vor den Elementen zu schützen – oder wenn Sie zufällig größere Hände haben.

Mit 26 mm hat das Camp Photon Wiregate eine der größeren Karbineröffnungen aller Karabiner auf dieser Liste. Es ist auch weit davon entfernt, die Waage auf nur 30 mm zu kippen. Darüber hinaus ist es relativ kostengünstig und eignet sich perfekt für den Bau eines Eisklettergerüsts. Der einzige große Nachteil dieses Biners ist die freiliegende Nase. Von allen Karabinern auf dieser Liste ist dies der einzige mit einer freiliegenden Nase – weil bekannt ist, dass sie hängen bleiben. Wenn das Hängenbleiben für Sie ein großes Ärgernis für Haustiere ist, denken Sie daran, bevor Sie ein ganzes Rack dieser Biner kaufen.

PROS:

  • Große Karbineröffnung
  • Leicht aber trotzdem in voller Größe
  • Einfach zu handhaben mit Handschuhen zum Klettern auf Eis und kaltem Wetter

CONS:

  • Bekannt dafür, sich zu verfangen

Fazit Kletterkarabiner Test

Wie bei den meisten Kletterausrüstung, gibt es eine Fülle von Klettern Karabinern auf dem Markt – die überwältigend kann. Abhängig von Ihren spezifischen Vorlieben und Kletterbedürfnissen bringt Sie einer der Biner auf dieser Liste garantiert so schnell, sicher und reibungslos wie möglich an die Wand. Halten Sie die verschiedenen Optionen im Auge , wenn um den Kauf , um sicherzustellen , Sie die besten Klettern bekommen Karabiner für Ihre Bedürfnisse.