Der Spin Trailrunning Schuh von Scarpa im TEST

1
9.5 Testergebnis

124,34€

Best deal at: amazon.deAmazon.de
bester Preis
  • Sehr leichtes, sensibles Trail Feel
  • stabil
  • kommt mit zwei Optionen für die Innensohle
(Last Updated On: 21. Oktober 2018)

Ein leichter und sensibler Schuh, der so schnell wie möglich in das härteste Terrain kommt.

Der Scarpa Spin Trailrunning Schuh

Der Scarpa Spin ist ein sehr leichter Schuh, der aggressive Stollen für optimale Traktion mit einem sensiblen Lauf kombiniert. Mit einem niedrigen 4mm Absatz ist es stabil und präzise und eignet sich ideal für steiles und technisches Gelände. Als leichter, sensibler Schuh bietet er verständlicherweise nicht den gleichen Unterfußschutz, wie es bei maximal gepolsterten Schuhen der Fall ist, daher passt er besser zu kürzeren Laufleistungen und sorgt für einen großartigen Rennschuh. Wenn Geschwindigkeit in der alpinen Umgebung ist, was Sie suchen, ist der Spineiner der ersten Schuhe, die Sie auschecken sollten.

Unsere Analyse- und Testergebnisse

Der Spin ist der zweite leichteste Schuh in diesem Test, aber auch mit ein paar aufregenden Features. Wir genossen es, die Spitzen-Garage auf der Zunge zu haben, um unsere Schnürsenkel zu verstauen, so dass sie nicht leicht entknotet sind. Ebenso schätzen wir die Tatsache, dass dieser Schuh mit zwei verschiedenen Einlegesohlen geliefert wird, die nach Wunsch ausgetauscht werden können. Eine Einlegesohle ist sehr dünn und es fehlt ihnen an Polsterung, während das andere Paar mehr Unterstützung bietet und auch mehr Volumen aufnimmt. Durch den Austausch der Einlegesohlen erhält der Schuh ein etwas anderes Tragegefühl, sodass Sie sowohl die Polsterung als auch die Passform an Ihre persönlichen Vorlieben anpassen können. Dies ist eine Eigenschaft, die wir allen Laufschuhen wünschen!

 

Leistungsvergleich

Scarpa Spin im Test Trailrunningschuh Test Bericht (1 von 1)

Scarpa Spin im Test Trailrunningschuh Test Bericht (1 von 1)

Der Scarpa Spin ist ein großartiger leichter Schuh, der ein sensibles Laufgefühl und einen beschleunigten Lauf ermöglicht.

 

Fußschutz

Unter den Füßen verwendet der Spin zwei Schichten aus unterschiedlich dichtem EVA-Schaum als Polsterung und Schutz vor Steinen. Große ausgeschnittene Bereiche in der Außensohle und durch den Schaum der Zwischensohle haben jedoch zur Folge, dass die Landefläche nicht einheitlich ist. Je nachdem, welcher Teil Ihres Fußes auf einem scharfen Gegenstand wie einem Stein landet, fühlen Sie sich gar nicht oder fühlen sich wie Sie werden direkt im Fußgewölbe erstochen. Wir finden oft, dass der Schutz und die Sensibilität des Fußbodens bei der Beurteilung des Schuhgefühls gegensätzlich sind, und im Fall des Spin scheint die Sensibilität gegenüber dem Schutz unter dem Fuß stark bevorzugt zu sein. Das Obermaterial besteht aus atmungsaktivem Mesh mit dünnen verschweißten Überzügen, die alle Bereiche mit höchstem Verschleiß effektiv abdecken.

Leider ist die Zehenschutzleiste nur leicht gepolstert und bietet keinen ausreichenden Schutz vor versehentlichem Treten eines Felsens. Insgesamt ist dieser Schuh nicht der schützendste, betont aber absichtlich andere Dinge. Wir haben 5 von 10 Punkten vergeben.

Auf glatteren Felsen wie diesen wasserpolierten waren wir der Meinung, dass der Spin uns mehr als genug Schutz unter dem Fuß gab, aber zu anderen Zeiten auf scharfem und zerklüftetem felsigem Terrain fühlten sie sich ein wenig unterwürfig.

Auf glatteren Felsen wie diesen wasserpolierten waren wir der Meinung, dass der Spin uns mehr als genug Schutz unter dem Fuß gab, aber zu anderen Zeiten auf scharfem und zerklüftetem felsigen Terrain fühlten sie sich ein wenig unterwürfig.

 

Traktion

Die Außensohle dieses Schuhs besteht aus Vibram-Gummi und hat versetzte pfeilförmige Stollen, die etwa 4 mm tief sind. Es hat auch viele Lücken, in denen der Gummi und die Zwischensohle ausgeschnitten sind, was den darunter liegenden Schaumstoffeinsatz mit hoher Dichte freilegt. Trotz der scheinbar aggressiven Stollen fanden wir, dass dieser Schuh nicht so gut auf steilem losem Schmutz oder auf trockenem Fels griff, wie wir es erwartet hatten. Wir vermuten, dass die Laschen nicht quadratisch zum Boden sind, sondern an einigen Seiten eher abgerundet sind, um sanft zu der Stelle zu gelangen, an der sie sich mit der Außensohle verbinden, so dass es nicht so scharf ist weicheres Gelände. Es greift grob wie der New Balance Fresh Foam Gobi Trail v2 .

Die Vibram Megagrip Außensohle am Spin hat gut platzierte, tiefe Stollen, die die meisten Oberflächen gut greifen können, aber auch viele ausgeschnittene Zonen, besonders im Vorfußbereich, wo Sie die orange und schwarz gemusterte Steinplatte sehen können. Diese Ausschnitte ermöglichen es, dass zufällige scharfe Steine ​​die Unterseite des Fußes wirklich berühren, je nachdem, wie Sie den Unterfußschutz verringern.

Die Vibram Megagrip Außensohle am Spin hat gut platzierte, tiefe Stollen, die die meisten Oberflächen gut greifen, aber auch viele ausgeschnittene Zonen, besonders im Vorfußbereich, wo man die orange und schwarz gemusterte Platte sehen kann. Diese Ausschnitte ermöglichen es, dass zufällige scharfe Steine ​​die Unterseite des Fußes je nach dem Landen richtig zischen und somit den Unterfußschutz verringern.

 

Stabilität

Trotz der schmalen Landeplattform ist dieser Schuh in allen Geländearten äußerst stabil. Bei unseren speziellen Seitenhühnungsversuchen haben wir festgestellt, dass sich dieser Schuh mit einem geringen Unterschied in der Höhe der Ferse und der Zehen (4 mm) tief anfühlt. Der Schuh hält den Fuß fest und fixiert ihn mit einer sockenähnlichen Passform.

Wir bemerkten sehr wenig bis keine Neigung, dass dieser Schuh zur Seite rollte, und keine Unannehmlichkeit um die Fußknöchel vom Schuh, der unsere Füße auf steilen Seitenhügeln fängt. Unsere Füße sind auch nie wirklich nach vorne gerutscht. Wir haben diesen Schuh am oberen Ende des Stapels bewertet und gaben ihm 9 Punkte für diese Metrik, genau wie unser preisgekrönter Nike Air Zoom Terra Kiger 4 .

 

Trotz der engen Passform waren wir überrascht, wie stabil der Spin während des Laufens war, und wir haben uns nie mit Knöchelbewegungen in diesen Schuhen beschäftigt.

 

Komfort

Dies ist ein sehr bequemer Schuh, obwohl Leute mit breiten Füßen vielleicht davon abgehalten werden zu hören, dass die Passform besonders schmal ist, besonders im Vorderfuß und im Bogen. Die sockenähnliche Innenhülle hält den Fuß fest und ohne Beschwerden fest, und wir lieben die Wahl der Fußbetteinsätze, mit denen man wählen kann, was zu einer bequemeren Passform führt.

Zeigt die Spitzengarage auf der Oberseite der Zunge. Während wir diese Eigenschaften mögen, die die Schnürsenkel aus dem Weg halten und verhindern, dass sie auf dem Weg losbinden, hätten wir uns gewünscht, dass dieser ein bisschen größer ist und ein bisschen über der höchsten Spitzenüberquerung lebt, da es schwer war, diese Garage zu bekommen richtig arbeiten.

Zeigt die Spitzengarage auf der Oberseite der Zunge. Während wir diese Merkmale mögen, die die Schnürsenkel aus dem Weg halten und verhindern, dass sie sich auf dem Weg lösen, hätten wir uns gewünscht, dass dieser ein bisschen größer ist und ein bisschen über der höchsten Spitzenüberquerung lebt, da es schwer zu bekommen war Diese Garage, um richtig zu arbeiten.

Wir haben es genossen, den Spin mit der dickeren Einlegesohle an Ort und Stelle besser zu tragen, da er uns mehr Dämpfung unter den Füßen und etwas mehr Fußgewölbe gab. Im Wassereimer-Test stellten wir fest, dass der Spin bei der Wasseraufnahme etwas über dem Durchschnitt lag, dh er nahm weniger Wasser auf als die meisten. Allerdings war es eine der ärmeren Möglichkeiten, schnell auszutrocknen. Alles in allem denken wir, dass dies ein bequemer, wenn auch ziemlich enger und schmaler Schuh ist.

Eine tolle Eigenschaft der Spin ist, dass es mit zwei Optionen für Innenfußbetten kommt, die dünnere, die näher ist kommt schon in den Schuh, aber Sie erhalten auch die dickere unterstützende, wenn Sie es besser mögen, was wir getan haben.

Eine tolle Eigenschaft des Spin ist, dass es zwei Möglichkeiten für Innenfußbetten gibt, das dünnere, das näher kommt, kommt schon im Schuh, aber du bekommst auch das dickere, unterstützende, wenn du es besser magst, was wir getan haben.

 

Gewicht

Mit einem Gewicht von nur 19 Unzen für ein Paar Herrengröße 11 waren dies die zweithöchsten Schuhe, die wir getestet haben, hinter dem Hoka Evo Jawz. Leichtigkeit ist einer der Hauptgründe dafür, dass die Leute daran interessiert sind, diesen Schuh zu kaufen, was ihn zu einer besonders geeigneten Wahl für bergauf orientiertes Laufen macht, wo jedes Gramm zählt.

 

Mit 19 Unzen pro Paar sind dies die zweithöchsten Schuhe in diesem Test, eine Eigenschaft, die es einem wirklich ermöglicht, die Geschwindigkeit mitzunehmen.

 

Empfindlichkeit

Wie wir bereits bei der Diskussion des Unterfußschutzes erwähnt haben, hat dieser Schuh an einigen Stellen eine recht gute Menge an EVA-Schaum mit doppelter Dichte . In anderen Fällen wurde der leichtere, dickere Schaum ausgeschnitten und hinterließ große Lücken in der Außensohle, wo das spitze Ende eines Felsens den Schutz wirklich durchschneiden kann. Insgesamt ist dieser Schuh viel empfindlicher als schützend und extrem flexibel.

In den Händen gehalten, kann man es sehr leicht biegen und von einer Seite zur anderen drehen. Kaufinteressenten sollten eine flinke, flexible und sehr sensible Fahrt wünschen, oder sie werden wahrscheinlich enttäuscht sein. Im Vergleich zu anderen, die wir getestet haben, ist es dem dünnen und flexiblen Topo Athletic Runventure 2 am ähnlichsten .

Die Spin sind sehr flexible und super sensible Idealqualitäten für das bergaufe Klettern im Gelände wie Felsen und Wurzeln.

Die Spin sind sehr flexibel und super sensibel, ideal für das bergaufe Klettern im Gelände wie Felsen und Wurzeln.

 

Beste Anwendungen

Der Spin erscheint uns als Borderline-Spezialschuh mit kurzem, steilem und technischem Terrain als Brot und Butter. Denken Sie an SkyRunning, vertikale Kilometerrennen oder einen Rennschuh bis zur Halbmarathondistanz. Das soll natürlich nicht heißen, dass manche Leute es nicht genießen werden, es als Alltagsschuh zu benutzen, aber es wird wahrscheinlich nicht lange genug diesem Missbrauch standhalten. Wenn Sie beim Pike's Peak Ascent den perfekten Schuh für Ihre beste Leistung suchen, ist dies der richtige Schuh.

Der Scarpa Spin ist ein sehr leichter Schuh, der sich ideal zum schnellen Laufen eignet, egal ob auf glatten und flowigen Trails wie diesem im Silver Falls State Park OR oder in steilen und zerklüfteten Bergen.

Der Scarpa Spin ist ein sehr leichter Schuh, der ideal für schnelles Laufen ist, egal ob auf glatten und flowigen Trails wie diesem im Silver Falls State Park, OR, oder in steilem und zerklüftetem Bergland.

Wert

Der Verkaufspreis für diesen Schuh beträgt 130 US-Dollar und gehört damit zu den teuersten im Regal. Während wir denken, dass dies ein ausgezeichneter Schuh für die richtige Person und den richtigen Zweck ist , glauben wir, dass die Mehrheit der Läufer einen besseren Nutzen aus einem täglichen, robusten Trail-Schuh finden wird, der eine breitere Verwendbarkeit hat und mehr Kilometer bewältigen kann.

 

Laufen kann Sie zu einigen erstaunlichen Orten führen, wie schönen Wasserfällen! Freut mich, dieses gesehen zu haben, als ich die Spin-Schuhe trug.
9.5 Testergebnis
Preisgekrönt: SPIN von SCARPA

Der Scarpa Spin ist ein sehr leichter und eng anliegender Schuh, der ideal ist, um am Renntag am schnellsten zu laufen, besonders wenn die Hügel steil sind. Es ist sehr bequem und gibt einem die Wahl zwischen zwei verschiedenen Fußbetteinlagen, um die Passform anzupassen, aber im Allgemeinen ist auf der schmaleren Seite des Spektrums. Es ist eine großartige, leistungsstarke Ergänzung für jeden Läuferköcher, aber wäre nicht unsere beste Empfehlung für einen Ein-Schuh-Alleskäufer.

Fußschutz
5
Tracktion
7
Stabilität
9.5
Komfort
9.5
Gewicht
9.5
Empfindlichkeit
9
PROS
  • Sehr leichtes, sensibles Trail Feel
  • stabil
  • kommt mit zwei Optionen für die Innensohle
CONS
  • Wenig Fußschutz,
  • aggressive Stollen
Add your review

Ihre Meinung ist uns wichtig

      Hinterlasse einen Kommentar

      Your total score

      ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish
      Login/Register access is temporary disabled