Komfort / Passform
Die Atmos 65 AG ist so komfortabel wie jede Packung, die ich je getestet habe. Es dauert ein paar zusätzliche Minuten, um alle Einstellungen am Hüftgurt und Schultergurt für maximalen Komfort zu wählen, aber sobald Sie es richtig gemacht haben, werden Sie sein Lob singen. Das Paket fühlte sich sehr leicht und wendig an und die Anti-Gravity Polsterung und Funktionalität sorgten für unglaublichen Komfort.

Der Hüftgurt der Atmos 65 AG ermöglicht die Einstellung im Handumdrehen und ermöglicht eine Einstellung von bis zu 3 Zoll auf jeder Seite. Dies gewährleistet eine perfekte Passform jedes Mal, unabhängig von der Anzahl der Kleidungsschichten oder extra paar Pfund, die Sie vielleicht abgeholt haben. Das Anti-Gravity-System ist in den Flügeln des Hüftgurts integriert und bietet einen hohen Tragekomfort und ein gewisses Maß an Spannung für einen tollen Wrap-Around-Effekt. Zwei große Reißverschlusstaschen am Hüftgurt bieten gute Aufbewahrungsmöglichkeiten.   

Die Rückseite der Atmos 65 AG ist Teil des Anti-Gravity-Systems von Osprey, das aus einem einteiligen Mesh-System besteht, das die gesamte Rückenpartie bis hinunter zum Hüftgurt und den Schultergurten umfasst. Dieses System ermöglicht es dem Pack, einen ständigen Kontakt mit dem Benutzer aufrechtzuerhalten, ermöglicht jedoch eine erstaunliche Belüftung. Eine leichte Krümmung im Rahmen unterstrich die Fähigkeit der Hitze zu entweichen und machte diese Packung zu einer der besten Beatmungsbeutel, die ich getestet habe. Passen Sie das mit der Fähigkeit an, den Schultergurt bis zu 4 Zoll zu justieren, und dieses Paket hat den ganzen geschriebenen Komfort. 

Aufteilung
Die Osprey Atmos 65 AG verfügt über die traditionelle obere Sturmklappe und den unteren Schlafsackfachzugang zum Hauptfach. Der Schlafsackteiler kann entfernt werden, um ein größeres einzelnes Hauptfach zu ermöglichen. Die Außenseite der Packung hat zwei große, vertikale, leicht zugängliche Reißverschlusstaschen, die an beiden Seiten des Rucksacks verlaufen und sich hervorragend zur Aufbewahrung von zusätzlicher Kleidung eignen. Die Atmos 65 AG verfügt außerdem über die große dehnbare Netztasche auf der Rückseite, die noch mehr Stauraum bietet.  

Der Deckel hat zwei Reißverschlusstaschen, eine etwas größer als die andere, und der Deckel selbst ist verstellbar, um Dinge wie eine Schlafliege oder ein Zelt unter dem Deckel, aber oben auf dem Hauptfach zu verstauen. Der Deckel ist abnehmbar, damit Sie bei Bedarf Gewicht sparen können. Mit der integrierten Flap Jacket können Sie die Verpackung mit einem Material mit niedrigem Profil abdecken, das zusätzlichen Schutz für Ihren Inhalt bietet.   

Auf jeder Seite des Rucksacks hat Osprey Stretch-Mesh-Seitentaschen mit doppelter Öffnung integriert. Sie haben daher mehrere Verwendungsmöglichkeiten, einschließlich der Lagerung einer Wasserflasche in der traditionellen, vertikalen Position oder in einem Winkel. Ich finde es schwierig, eine Flasche im laufenden Betrieb aus dieser Art von Tasche mit der vertikalen Methode zu entfernen, aber es ist wesentlich einfacher, wenn Sie es in einem Winkel speichern.  

Die Atmos 65 AG hat eine interne Trinkblase, die bis zu 3 Liter Trinkblase fasst und zwei große RV-Hüftgurttaschen, die groß genug sind für eine kleine Kamera, Snacks, ein GPS, Handschuhe und / oder ein Smartphone.  

Stabilität
Dieses Paket fühlte sich stabil bei Lasten im Bereich von 40 bis 50 Pfund an und schwankte nicht, bewegte sich nicht und schwebte nicht. Der Anti-Gravity Hüftgurt und die Rückwand machten das Gefühl, als wäre es eins mit meinem Körper. Die Atmos 65 AG hat einen steifen Rahmen, der beim Scrambling oder bei steilen Aufstiegen an Ort und Stelle bleibt und mir nie das Gefühl “Ich habe eine große Last” gegeben hat.   

Haltbarkeit
Die Atmos 65 AG erwies sich auch unter widrigsten Bedingungen als sehr robust und langlebig. Die Reißverschlüsse, Taschen und Stoffe zeigten eine gute Leistung und zeigten nach zwei Monaten ununterbrochener Benutzung keinen Schaden. Wenn etwas schief gehen sollte, ist die Osprey All Mighty Garantie unübertroffen.