Backpacker Rucksack Test 2021 | 10 unterschiedliche Backpacker-Rucksäcke im Vergleich

Anzeige

Egal, ob Sie für eine kurze Wanderung oder für mehrere Wochen auf der Reise sind sind, Sie müssen sicherstellen, dass Sie die richtige Ausrüstung haben -darunter ein Backpacker Rucksack, der alles trägt.

Trekking ist eine meiner Lieblingsbeschäftigungen auf Reisen. Für mich ist es entscheidend, aus der Stadt in den Wald oder in die Berge zu gelangen. Es hilft, meine Batterien wider auf zu laden und sich mit der Natur verbunden zu fühlen. Plus, es ist kostenlos!

Backpacking ist ein lose definierter Begriff und kann alles von Wanderungen von zwei Tagen bis zu Fernwanderungen über einen Monat hinaus bedeuten. Daher gibt es Backpacker Rucksäcke in verschiedenen Größen. In dieser Zusammenfassung enthalten wir die Trekkingoptionen von 35 Litern bis 85 Litern Volumen.

Die Größe hängt natürlich von Ihren Bedürfnissen ab. Wenn Sie zwischen Hütten oder Herbergen wandern, besonders bei wärmerem Wetter, ist ein 35-Liter-Rucksack ausreichend. Die unten aufgeführten 35-Liter-Backpacker Rucksäcke waren beispielsweise perfekt für einen Spaziergang von Hostel zu Hostel in Irland.

Die besten Backpacker-Rucksack in diesem Test


Leider ist es nicht einfach, den besten Backpacker Rucksack zum Wandern zu finden…

Backpacker Rucksack Test

# 1 Osprey – ‘Allrounder' Backpacker Rucksack im Test

Osprey Aether AG 70 Trekkingrucksack

259,95
147,95
 Auf Lager
Sportscheck.com
as of 23. Februar 2021 12:43 pm

Osprey AETHER AG 73L.Trekkingrucksack mit gepolstertem, anpassbarem AirScape(TM) Rückensystem, der längenverstellbaren AG Antigravity 3D(TM) Rückenplatte; dem verstellbaren IsoForm(TM) Hüftgurt und Schultergurten, sowie einem 3D-Mesh-Netz, dass sich über den gesamten Rücken bis in die Hüftflossen zieht; Stow-on-the-Go(TM) Befestigung für Trekkingstöcke; J-förmiger Reißverschluss zum großen und teilbaren Hauptfach mit abnehmbarer Flapjacket Abdeckung zur Verwendung ohne Deckel; auch unterer Reißverschluss-Zugang; Schlafsackfach mit interner Trennwand; zwei Eisaxtschlaufen; abnehmbare Schlafmattenschlaufen; Brustgurtschnalle mit Signalpfeife; integrierte und abnehmbare Regenhülle; externes Trinkblasenfach; interner Schlüsselclip; Volumen ca. 73 Liter; Maße (H/B/T): ca. 85 x 40 x 34 cm; Gewicht ca. 2.330 g; Material 100% Nylon, 210D Nylon Dobby, 120D Nylon Shadowbox.

“Kompakt und leicht zu tragen”

Ich schwöre auf Osprey Backpacker Rucksack. Sie machen einfach die besten Rucksäcke fertig – Punkt.

Osprey hat stets einige der besten Backpacker Rucksäcke auf dem Markt herausgebracht, und der Äther (für Männer) und der Ariel (für Damen) sind zwei der wichtigsten Rucksäcke von Osprey.

Der Aether / Ariel Backpacker Rucksack  hat alle Vorteile eines jeden Osprey-Rucksacks (allumfassende Garantie, Haltbarkeit, Komfort), aber die Modelle sind etwas kleiner, was ihn zum besten Wanderrucksack macht, wenn Sie einen kurzen Ausflug planen.

Für Männer – der Aether 85-Backpacker Rucksack ist besser, wenn Sie auf Ihren Trekkingtouren etwas mehr Ausrüstung mitnehmen möchten, aber 95% der Zeit konnte ich auf meinen Wanderungen problemlos mit dem Platz im Aether 70l-Rucksack davonkommen. Wenn Sie etwas Kleineres bevorzugen, schauen Sie sich den Osprey Talon 33 an oder für die Damen den Osprey Sirrus 36.

Aber es gibt noch mehr …

PROS:

  • Lebenslange Garantie
  • Perfekt für Wanderer oder Reisende
  • Langlebig und komfortabel

CONS:

  • Riesig – nicht ideal für Kurztrips
  • Teuer

 

Zusätzlich haben der Äther und Ariel viele Taschen und Fächer, um die Dinge besser zu organisieren, und eine mit AirScape belüftete Rückwand, um Sie bei den wärmsten Abenteuern abzukühlen.

Wenn Sie zelten gehen und ein Zelt und viel Ausrüstung mit sich führen müssen, benötigen Sie einen anständigen Campingrucksack und der Osprey Aether wird Sie nicht enttäuschen.

Sie können eine Menge Ausrüstung in dieses Baby stecken und es noch mehr an der Außenseite befestigen und trotzdem lächelnd herauskommen, da der Osprey Aether einer der bequemsten großen Backpacker Rucksack auf dem Markt ist.

 


# 2 Osprey   ultraleichter Backpacker Rucksack im Test

Osprey - Exos 38 - Backpacker Rucksack

155,92
111,97
 Auf Lager
as of 23. Februar 2021 12:43 pm

Tourenrucksack mit hohem Tragekomfort - Farbe: Schwarz;Oliv; Gr: 38 l - L;38 l - M;38 l - S; Highlights: Trinksystem kompatibel, Frontzugriff, Netzrücken, Abnehmbarer Daypack, Eispickel-/ Stockhalterung; geeignet für Hochtouren; Material: Hauptmaterial: 100% Polyamid; Weitere Top-Angebote von Osprey im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

 

„Ultraleichter Backpacker Rucksack mit exzellentem Komfort und Tragkraft“

Wenn Sie auf dem Markt nach einem ultraleichten, vielseitigen Rucksack ohne Schnickschnack zum Rucksackwandern oder für Ihre nächste Wanderung oder Langzeitreise suchen, sind Sie mit dem Osprey Exos 58 Backpacker Rucksack genau richtig – einem der besten Osprey-Rucksäcke, die es gibt!

Dies ist technisch gesehen ein minimalistischer Backpacker Rucksack, der nur 1090 g wiegt. Ich würde jedoch sagen, dass es für die Kategorie auf der größeren Seite des Spektrums liegt. Es hat nicht alle Schnickschnack noch das Gewicht eines Backpacker Rucksack , der das 2 oder 3-fache seiner Größe wiegt.

Der Rahmen aus Leichtdrahtlegierung bietet auch bei Lasten von bis zu 25 kg eine hervorragende Unterstützung. Die AirSpeed ​​3-D-Rückwand aus gespanntem Netz wurde mit dem Ziel entwickelt, all Ihren Anforderungen an frei fließende Luft gerecht zu werden und bietet eine hervorragende Belüftung, um Ihren Rücken kühl zu halten. Es gibt einen festen  Luftraum zwischen dem Rücken und dem Rahmen des Rucksacks! Verabschieden Sie sich vom Sumpf-Blues!

PROS:

  • Nicht zu groß!
  • Minimalistisch – wiegt nur 2,7 lbs
  • Lebenslange Garantie

CONS:

  • Nicht groß genug für lange Campingausflüge
  • Fehlende Eigenschaften des Aether 70

An der Seite des Backpack Rucksacks befinden sich seitliche Stretch-Netztaschen mit doppeltem Zugriff zur Aufbewahrung von Wasserflaschen und anderer Ausrüstung mit Kompressionsriemen. Im unteren Bereich des Exos 58 können Sie Ihre Schlafunterlage oder Ihr Zelt mit weiteren Kompressionsgurten befestigen. Diese Träger sind abnehmbar, falls Sie wirklich Unzen zählen.

Und natürlich ist der Rucksack mit der lebenslangen Garantie von Osprey ausgestattet. Dies ist einer der Gründe, warum meine Liebe zu Osprey-Rucksäcken so groß ist!

Wenn Sie sich für einen leichten, langlebigen und komfortablen Backpack Rucksacks mit viel Platz für Ultraleicht interessierten, ist der Osprey Exos 58 genau das  Richtige  für Sie.

Wenn Sie noch mehr über diese großartige Rucksack erfahren möchten, lesen Sie unseren ausführlichen  Testbericht über den Osprey Exos 58 oder lesen Sie mehr über die coolsten ultraleichten Rucksäcke auf dem Markt.

 


# 3 Deuter Backpacker-Rucksack für Fernwandern

Deuter Aircontact Lite 45 + 10 SL TBackpacker Rucksack Damen

169,95
104,36
 Auf Lager
Sportscheck.com
as of 23. Februar 2021 12:43 pm

Deuter AIRCONTACT LITE 45 + 10 SL. Trekkingrucksack für Damen, mit etlichen praktischen Vari-Quick Rückenlängen-Anpassungssystem; Aircontact-Lite Rücken mit S-förmigen Acti Fit-Schulterträgern für optimale Belüftung und einen der Anatomie angepassten Sitz; optimale Lastübertragung auf die Hüftflossen durch beweglichen X-Frame aus anpassbaren Mehrkammer-Aluprofilschienen; ergonomisch geformte, kompakte ECL-Hüftgurte, die passgenau auf den Hüften fixiert werden; abnehmbarer Rucksackdeckel lässt sich mit den Frontriemen in einen Daypack verwandeln; erweiterbares Volumen durch höhenverstellbaren Deckel; 2 Reißverschluss-Taschen für Wertsachen an der Hüfttasche; seperates Bodenfach; große elastische Seitentaschen; Stock- und Pickelhalterung; Helmhalterung; Kompressionsriemen; Halterung für Trinksystem; Schlüsselhalterung; Volumen ca. 45 + 10 Liter; Maße (H/B/T) ca. 74 x 30 x 24 cm; Gewicht ca. 1.700 g.

Ok, das ist kein superleichter Backpacker Rucksack aber er hat es auf die Liste geschafft, weil er super bequem ist (vielleicht sogar einer der bequemsten Backpackrucksäcke, die es gibt) und für längere Wanderungen gut gebaut ist.

Die Schultergurte und der Hüftgurt sind perfekt für das Tragen schwerer Lasten und das Belüftungssystem hält Sie kühl und frisch, unabhängig von den Wetterbedingungen, was ihn zu einem der besten Mehrtagesrucksäcke macht.

PROS:

  • Sehr bequem
  • Gebaut für epische Wanderungen
  • Ideal zum Tragen schwerer Lasten

CONS:

  • Schwer und riesig
  • Gemischte Bewertungen für Reparaturen
  • Unterdurchschnittliche Wasserbeständigkeit

Der Deuter Air Backpacker Rucksack  wird mit einer abnehmbaren Regenhülle geliefert, die all Ihre Habseligkeiten trocken hält, und mit zwei Ladetaschen mit Reißverschluss, die extrem widerstandsfähig sind.

Ich empfehle diesen Backpacker Rucksack für lange Trekkingtouren oder für Leute, die gerne viel mitnehmen, aber nicht auf dem Osprey Aether planschen möchten. Der Deuter Air bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist der beste Budget-Backpacker Rucksack in dieser Größenklasse. Außerdem ist er nagelzäh und kann jedes Abenteuer bestehen.

 


# 4 Lowe Alpine Backpacker-Rucksack Test

Lowe Alpine - Altus 42 - Backpacker Rucksack

118,97  Auf Lager
as of 23. Februar 2021 12:43 pm

Geräumiger und sportlicher Hüttenwanderrucksack - Farbe: Schwarz/Blau;Oliv;Rot; Gr: 42+5 l - L-XL: 53-58 cm;42+5 l - M-L: 48-53 cm; Highlights: Trinksystem kompatibel; geeignet für Trekking, Wandern; Weitere Top-Angebote von Lowe Alpine im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Im Lowe Alpine  Altus 42:47 haben Sie ein tolles  Bergpaket. Die Größe von 42:47 Litern macht es für Wintertagesausflüge geeignet, während diese Größe es zu einem idealen Mehrtagesrucksack für Hütten-zu-Hütten- oder Campingausflüge in den wärmeren Monaten macht. Zwei seitliche Gurte ermöglichen die Einstellung des Packvolumens, während ein schwimmender Deckel und große Stretch-Taschen die Tragfähigkeit weiter erhöhen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, auf das Hauptfach dieser Packung zuzugreifen: Die erste erfolgt über den schwimmenden Deckel oben und die zweite über einen U-förmigen Reißverschluss an der Vorderseite der Packung.

OM-Redakteur Will Renwick, der den Altus auf einer Reise in die brandenburgischen Alpen benutzte, sagte: „Das Rückensystem ist einer der herausragenden Aspekte. Ich habe bei jedem der vier oder fünf Langstreckenwanderungen, die ich in den letzten Jahren unternommen habe, eine andere Rucksackmarke verwendet, und dies wird definitiv bei meiner nächsten sein. “

 


# 5 Deuter Backpacker-Rucksack Test

Deuter Speed Lite 32 Backpacker Rucksack

129,95
109,95
 Ausverkauft
Sportscheck.com
as of 23. Februar 2021 12:43 pm

Deuter SPEED LITE 32. Sehr leichter und strapazierfähiger Wanderrucksack mit komfortablem, belüftetem Lite Air-Rückensystem; atmungsaktiven 3D AirMesh Bezug am Rückenteil; Delrin® U-Rahmen für einen optimalen Lastenschwerpunkt; 2 Daisychains und Befestigungsschlaufen für Pickel, Axt oder Stöcke; die seitlichen Kompressionsriemen können quer miteinander gekoppelt werden; Außentaschen; Wertsacheninnenfach; Hüftgurttaschen; Stretch-Innenfach für Nasswäsche; Hüftgurt mit Pull-Forward Verstellung; stufenlos verstellbarer Brustgurt; Reflektorlogo; Blinklichthalterung und SOS-Label; mit Trinksystem kompatibel (3 l); Volumen: ca. 32 l; Gewicht: 870 g; Maße: Maße: 66 x 28 x 22 cm; Material 90% Polyamid, 10% Polyester.

“Perfekt für Abenteuerrennen, Sportklettern oder Trekkingtouren”

Wenn Sie für eine einfache Tageswanderung in die Berge fahren, können Sie wahrscheinlich mit einem kleinen Wander Backpacker Rucksack davonkommen, und der Deuter Speed ​​Lite ist genau das Richtige für Sie.

Dieser für Ausdauersportler konzipierte, großartige, ultraleichte Backpacker Rucksack wiegt nur knapp über 1 Pfund und ist einer der preisgünstigsten kleinen Wanderrucksäcke auf dem Markt.

PROS:

  • Perfekt für Tageswanderungen!
  • Sportliches Design
  • Ultraleich

CONS:

  • icht gut für längere Wanderungen
  • Gemischte Bewertungen für Damengrößen

Der Deuter Speed ​​Lite 20L-Backpacker Rucksack verfügt über vier Außentaschen für viel Stauraum sowie einen abnehmbaren Hüftgurt und einen bequemen, gepolsterten Rücken mit Luftentweichungsfunktion, sodass die Luft zwischen Ihnen und Ihrem Rucksack bleiben kann Du bist cool und hörst auf zu schwitzen.

Dies ist der günstigste Backpacker Rucksack in dieser Größe.

 


# 6 Vaude Backpacker Rucksack Test

Vaude - Zerum 38 LW - Trekkingrucksack Backpacker Rucksack

146,17
95,01
 Ausverkauft
as of 23. Februar 2021 12:43 pm

Ultraleichter Trekkingrucksack mit verstellbarem Rücken - Farbe: Schwarz/Grau; Gr: 38 l; Highlights: Trinksystem kompatibel, Ultraleicht, Eispickel-/ Stockhalterung; geeignet für Hochtouren; Material: 100% Polyamid; Weitere Top-Angebote von Vaude im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Der  Serum Backpack von Vaude wurde für ein oder zwei Tagesausflüge entwickelt. Vaude hat es geschafft, diese Rucksack auf ein ziemlich geringes Gewicht von 1200 g zu bringen. Dieser Gewichtsmangel wurde durch die Verwendung eines leichten silikonisierten Rip-Stop-Gewebes erreicht.

Vaude haben dies mit extra starkem Material an der Unterseite und an den Seiten verstärkt, wo Rucksacken normalerweise einen schnelleren Verschleiß aufweisen. Alle diese Materialien haben auch das Bluesign-Gütesiegel erhalten.
Mit einem schwimmenden Deckel können Sie die Höhe erhöhen oder verringern, je nachdem, wie viel Sie verpacken möchten, und es gibt Außentaschen für den schnellen Zugriff auf Reisen. Wenn Sie sich wirklich darauf konzentrieren, das Gewicht niedrig zu halten, können Sie den Deckel vollständig entfernen und das Gewicht auf 1,1 kg senken. Mit dem einstellbaren Aufhängungssystem können Sie die Länge der Rückwand variieren, sodass Sie sie bequem einstellen können, unabhängig von Größe oder Form.


Weitere tolle Backpacker Rucksäcke

# 7 Osprey Aether 85 – Bester Expeditions Backpacker Rucksack

Osprey - Aether AG 85 - Trekkingrucksack

229,46  Ausverkauft
as of 23. Februar 2021 12:43 pm

Großer Trekkingrucksack für lange Touren - Farbe: Blau; Gr: 85 l - M;88 l - L; Highlights: Trinksystem kompatibel, Eispickel-/ Stockhalterung, Regenhülle; geeignet für Wandern, Trekking, Expedition, Hochtouren; Material: Hauptmaterial: 100% Polyamid; Weitere Top-Angebote von Osprey im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

“Allmächtige Garantie – Osprey repariert alle Schäden”

Ja, noch ein Osprey, aber ich kann nichts dafür. Dies ist genau der Rucksack, mit dem ich seit fast zehn Jahren zusammen bin. Das Beste an Osprey ist, dass sie eine gewaltige Garantie haben. Dies bedeutet, dass sie alle Schäden an Ihrem Rucksack reparieren, ohne dass Fragen gestellt werden, kostenlos. Für immer.

Osprey Backpacker Rucksack sind teuer, aber Sie kaufen effektiv eine Rucksack fürs Leben. Ich habe meinen Rucksack vor vier Jahren einmal von Osprey reparieren lassen und werde ihn bald für kleinere Reparaturen an Gürtelschnallen und einer zerrissenen Außentasche einsenden.

Dieser echte Abenteuer Backpacker Rucksack ist extrem robust. In zehn Jahren ständigen Rucksacktourismus habe ich nie den Körper des Hauptrucksacks beschädigt oder zerrissen und nur kleinere Dinge sind kaputt gegangen (normalerweise nach fünf Jahren!). Der Osprey Aether 85 ist ein großer Expeditionsrucksack. Es ist 85 Liter groß, extrem bequem dank des speziellen Kehlhüftgurts, ist mit Trinksystemen kompatibel, hat viele Abteilungen für die Aufbewahrung und kann problemlos mit einer Tonne Sachen beladen werden – ich habe einmal drei Zelte nach außen geschnallt und hatte ein viertes Innen ein Zelt mit Kochausrüstung, Schlafsäcken, Essen, Kleidung, Elektronik usw. Meiner Meinung nach ist dies der beste Backpacker Rucksack von Osprey.

Sie können alles in dieses Paket einbauen und es bleibt bequem und handlich. Ich kann Osprey nicht genug empfehlen und dieser ist ein großartiger, leichter Fischadler-Rucksack. Wenn Sie sich für etwas noch Kleineres entscheiden möchten, entscheiden Sie sich stattdessen für einen Osprey-Backpacker Rucksack.

 


# 8 Fjallravn – Backpacker-Rucksack Test

Fjällräven - Kaipak 58 - Backpacker Rucksack

212,46  Auf Lager
as of 23. Februar 2021 12:43 pm

Bestens geeignet für Mehrtagesunternehmungen - Farbe: Schwarz; Gr: 58 l; Highlights: Regenhülle, Eispickel-/ Stockhalterung, Trinksystem kompatibel, Bodenfach; geeignet für Trekking, Wandern; Material: Hauptmaterial: 65% Polyester, 35% Baumwolle; Weitere Top-Angebote von Fjällräven im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Dieser Backpacker Rucksack  ist ideal, wenn Sie ein grüner Trekker sind. Das Fjallravn Kaipak besteht aus G-1000 HeavyDuty Eco-Material, was bedeutet, dass die meisten seiner Materialien recycelt werden und sehr umweltfreundlich sind.

Es ist einer der besten Backpacker Rucksack zum Wandern, nicht nur, weil es ökologisch ist, sondern auch, weil die gepolsterten Schultern und der Hüftgurt ergonomisch sind und Ihnen helfen, das Gewicht gleichmäßig zu verteilen. Wenn Sie ein Öko-Reisender sind, können Sie dies bei einem der Osprey-Wanderrucksäcke in Betracht ziehen … Obwohl ich ehrlich gesagt nicht sicher bin, ob es mit der allmächtigen Garantie mithalten kann, dass Osprey alle seine Rucksäcke trägt.

Dieser ultraleichte Backpacker Rucksack ist ziemlich widerstandsfähig und sogar wasserdicht, da der Stoff gewachst ist. Das feste Rumpfdesign macht es ziemlich stabil, aber weniger einstellbar. Das Design ist recht einfach, aber es hat immer noch genügend Taschen und Fächer, um alle Ihre Trekking-Ausrüstung in Ordnung zu halten.


#9 Gregory Backpacker-Rucksack Test

Gregory - Paragon 58 - Backpacker Rucksack

208,95  Auf Lager
as of 23. Februar 2021 12:43 pm

Trekkingrucksack mit toller Bewegungsfreiheit - Farbe: Schwarz; Gr: 58 l - S/M; Highlights: Regenhülle, Trinksystem kompatibel, Eispickel-/ Stockhalterung; geeignet für Reisen, Trekking; Material: Hauptmaterial: 100% Polyamid, Innenmaterial: 100% Polyester; Weitere Top-Angebote von Gregory im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Der Gregory Paragon 58 wurde für den Einsatz über große Entfernungen bei unterschiedlichen Wetterbedingungen entwickelt. Über diese langen Strecken möchten Sie einen Luftstrom auf Ihrem Rücken – hier hat Gregory den Nagel auf den Kopf getroffen. Das Matrix-Belüftungssystem des Paragon 58 muss eines der besten Beispiele für punktgenaue Belüftung sein. Die Schaumstruktur ist von einem atmungsaktiven Netz umgeben, das kühle Luft dorthin leitet, wo Sie sie benötigen, und Feuchtigkeit entweichen lässt. Sie werden für diese Funktion dankbar sein, wenn Sie unter heißen Bedingungen herumwandern.

Ein voll verstellbarer Schultergurt und Hüftgurt, die sich aktiv an verschiedene Formen anpassen, bieten ein hohes Maß an Komfort bei idealer Passform. Infolgedessen bleibt der Lastausgleich beim Paragon 58 erhalten. Während wir von Komfort sprechen, ist dies ein kurzer Hinweis auf den innovativen internen Drahtrahmen (aus Aluminiumlegierung), der die Last effektiv zum stärksten Teil von kanalisiert Ihre Wirbelsäule (auch bekannt als “Lendenwirbelsäule”). Der Rahmen wird synchron mit dem Träger gedreht und gedreht, um die Stabilität zu gewährleisten.


#10 Salewa Backpacker-Rucksack Test

Salewa - Alptrek 55 -Backpacker Rucksack

199,95  Auf Lager
as of 23. Februar 2021 12:43 pm

Komfortabler Rucksack mit umfassender Ausstattung - Farbe: Blau/Schwarz; Gr: One Size; Highlights: Eispickel-/ Stockhalterung, Bodenfach, Trinksystem kompatibel, Regenhülle, Frontzugriff; geeignet für Wandern, Trekking; Material: Hauptmaterial: 100% Polyamid; Weitere Top-Angebote von Salewa im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Salewa ist eine in den Alpen geborene Firma, die seit 1955 für die Herstellung von Rucksäcken bekannt ist. Dann kein Druck. Der Alptrek 50 (+5) ist in seinem Stil unbestreitbar alpin, da er ein schlankes Profil hat. Es ist für mehrtägige alpine Wanderungen konzipiert und verfügt über Funktionen wie Trekking- oder Eispickelaufsätze und einen Seilverschluss. Etwas traditionell, aber dann wird es etwas merkwürdiger. Es ist ein Top-Ladepaket und hat unten einen Zugangspunkt mit Reißverschluss – wie Sie es sich für ein 50-Liter-Paket wünschen würden. Dann gibt es zwei riesige Reißverschlusstaschen auf beiden Seiten, die sich über die gesamte Länge des Rucksacks erstrecken. Groß genug für Zeltstangen oder nasse Kleidung.

Die Taschen benötigen zwei Reißverschlüsse. Das habe ich noch nie gesehen, aber ich kann den Vorteil sicher erkennen, besonders wenn Sie Ihre Verpackung gut geplant haben. Ein kleines Problem ist, dass Sie durch Öffnen der Reißverschlüsse an den Seitentaschen und des unteren Reißverschlusses die Kompressionsriemen lösen müssen.

Das Rückensystem ist einfach, gut gepolstert und sehr bequem. Ich habe keine Hotspots erlebt – überhaupt keine Beschwerden. Dies ist ein gut konstruierter Rucksack, den ich gerne für Fernwanderungen verwenden würde.


Backpacker Rucksack Test:

Was ist der beste Rucksack für Rucksacktouren?

Sobald Sie sich für die Größe entschieden haben, ist der Komfort die nächste Überlegung, die Sie vor allem priorisieren sollten. Der Backpacker Rucksack wird im Wesentlichen für ein paar Tage Ihr Zuhause sein. es wird schwer, es wird nervig. Es muss bequem sein. Und der einzige Weg, dies zu testen, besteht darin, es anzuprobieren.

Die Elemente, auf die Sie achten müssen, sind, wie es zu Ihrem Rücken passt. Packen Sie es in die Ausrüstung, die Sie mitnehmen werden, und stellen Sie sicher, dass alle Gurte fertig sind – natürlich der Hüftgurt und auch der Brustgurt über der Brust -, die alle einen überraschenden Unterschied in Bezug auf Passform und Gewichtsverteilung bewirken. Stellen Sie sicher, dass es keine Stellen gibt, die Sie stechen oder möglicherweise wund sind, und dass Sie das Gefühl haben, dass Ihre Bewegung nicht behindert wird.

Der Zugang ist vielleicht das nächstwichtigste, worüber man nachdenken muss. Größere Packungen (45-55 l) profitieren von einem Zugangspunkt an der Seite oder unten und nicht nur oben. Auch der Deckel muss leicht zugänglich und zu öffnen sein. Taschen werden heutzutage bei Packmodellen immer seltener – ich bin kein Fan überflüssiger Funktionen -, aber ein oder zwei davon sind nützlich, um nasse Kleidung oder Lebensmittel getrennt zu halten und dergleichen.

Eines der wichtigsten Dinge, die berücksichtigt werden müssen, ist die Art des Rückensystems. Ist der Rücken flach und gepolstert (wie gepolstert ist er?) Oder gibt es eine Trampolin-Mesh-Belüftung? Letztere haben eine Reihe offensichtlicher Vorteile, aber einige Nachteile.

Backpacker Rucksack sind selten wasserdicht, obwohl alle wasserabweisend behandelt werden und der Stoff einer angemessenen Menge standhält. Einige kommen mit Regenschutz. Diese sind bei sehr schlechtem Wind und Regen von begrenztem Nutzen. Es ist viel besser, Ihre Artikel zuerst in Packsäcken zu verpacken.

Diese Backpacker Rucksäcke wird auch ziemlich viel durchmachen. Es wird auf felsigen Boden geworfen, an einem Riemen hochgeschwenkt, gezogen und gezogen. Es muss gut gebaut sein. Wir sind zuversichtlich, dass diese hier gut halten werden.

Wie wähle ich den richtigen Rucksack?

Das Internet ist mit Outdoor-Marken überschwemmt, die alle behaupten, die “besten” Wanderrucksäcke zu machen. Und einige der Optionen auf dem Markt sind Müll. 

Als Weltreisender und erfahrener Wanderer habe ich persönlich jeden der Backpacker Rucksack in diesem Beitrag auf verschiedenen Wanderungen und Expeditionen ausprobiert.

In diesem Artikel schätze wir die besten Backpacker Rucksack für  Sie ein . Ich lege meine Top-Auswahl für meine Lieblings Backpacker Rucksäcke aus und stelle Ihnen meine Lieblingsfirma für Outdoor-Ausrüstung vor.

 

Faktoren, die bei beim Test des besten Backpacker Rucksack zu berücksichtigen sind

  • Komfort
  • Kosten
  • Gewicht
  • Haltbarkeit
  • Rahmen
  • Volumen
  • Material
  • Der kühle Faktor

 

Komfort beim Backpacker Rucksack  ist entscheidend

 

Der wichtigste Faktor bei der Wahl eines Backpacker Rucksacks ist die Auswahl von etwas Bequemem.

Wenn Sie eine schwere Last in Ihrem Backpacker Rucksack tragen, benötigen Sie definitiv einen Hüftgurt, damit Sie den größten Teil des Gewichts auf Ihre Hüften nehmen können, anstatt es von Ihren Schultern hängen zu lassen und Ihren Rücken zu strapazieren.

Ich habe 20 kg über achtzehn Tage über Hunderte von Kilometern relativ bequem getragen, da ich mir einen Rucksack mit einem wirklich gut gestalteten, gut gepolsterten Rücken- und Hüftgurt ausgesucht hatte. Meiner Meinung nach wird der bequemste Backpacker Rucksack einen belüfteten Rücken, einen dicken und bequemen Hüftgurt und die Möglichkeit haben, sich an mehreren Stellen anzupassen.

Nächster…

Wie viel sollte ich für einen guten Backpacker Rucksack ausgeben?

Ich werde mich sofort mit Ihnen messen – je mehr Sie ausgeben, desto besser wird Ihr Backpacker Rucksack

Hochwertige Backpacker Rucksack e sind nicht billig und obwohl es auf dem Markt einige preiswerte Optionen gibt, ist es am besten, diesen Kauf als Investition zu betrachten. Ich empfehle etwas mehr auszugeben, damit Sie einen Backpacker Rucksack mit lebenslanger Garantie kaufen können – so können Sie sicher sein, dass er für immer hält!

Meiner Meinung nach lohnt es sich, das zusätzliche Geld auszugeben und einen Osprey-Backpacker Rucksack zu wählen , damit Ihr Rucksack von der allmächtigen Garantie von Osprey abgedeckt wird – was bedeutet, dass er repariert oder ersetzt, egal was passiert.

 

Entscheide dich für einen leichten Backpacker Rucksack

Trekking zum Mt. Roraima in Venezuela mit meinem Osprey Backpacker Rucksack

Sie möchten, dass Ihr Rucksack so leicht wie möglich ist und trotzdem unglaublich robust und langlebig. Ich hatte einmal einen ultraleichten Backpacker Rucksack, der jedoch ziemlich schnell kaputt ging, da er den Verschleiß des Herumwerfens einfach nicht aushielt.

Die besten Backpacker Rucksack sind sowieso leicht, daher ist dies kein so großes Problem. Wenn Ihnen dies ein großes Anliegen ist, wählen Sie stattdessen einen Daypack Rucksack zum Wandern.

Sie wollen einen robusten Rucksack als Backpacker ?

Sie möchten eine raue und harte Rucksack wählen, die eine Tracht Prügel verträgt und trotzdem lächelnd herauskommt. Heutzutage sind die meisten Rucksäcke robust, aber Sie möchten etwas finden, das auch wasserdicht ist, um zu verhindern, dass Ihre Sachen bei plötzlichen Regengüssen durchnässt werden.

Egal wie hart Ihr Backpacker Rucksack ist, er wird möglicherweise beschädigt, wenn Sie ihn ständig benutzen. Ich lebe aus meinem Rucksack. Versuchen Sie also erneut, einen Wanderrucksack mit lebenslanger Garantie zu wählen.

 

Interne Rahmen bei Backpacker Rucksack sind am besten

Ich empfehle immer einen Backpacker Rucksack mit Innenrahmen. Die besten Rucksäcke zum Wandern haben die Stangen, die sie in die Tasche einbauen, anstatt sie von außen zu tragen, wodurch sie sehr praktisch und leicht zu tragen ist.

Externe Rahmen machen Ihre Tasche schwerer und glauben Sie mir, wenn Sie in freier Wildbahn wandern, ist das Letzte, was Sie wollen, ein sperriger, komplizierter Rucksack, der Sie verlangsamt. Pack leicht und du brauchst keinen großen Rahmen!

 

Wie groß soll mein Backpacker Rucksack sein?

Entgegen der landläufigen Meinung: Geh klein oder geh nach Hause. Es spielt keine Rolle, ob Sie glauben, ein leichter Packer zu sein, oder ob Sie einen großen Backpacker Rucksack mit sich herumtragen. Es besteht die Möglichkeit, dass er irgendwann mit Tonnen von Dingen gefüllt wird, die Sie eigentlich nicht brauchen.

Wenn Sie eine Tasche mit kleinerem Volumen wählen, sparen Sie Platz und Ihr Gepäck bleibt leicht.

Wenn Sie in einem schneebedeckten Gebiet wandern, möchten Sie vielleicht eine Nummer größer, aber ansonsten sollten die besten Rucksäcke für Wanderungen zwischen 40 und 50 l liegen. Persönlich habe ich einen 70l Backpacker Rucksack für große Expeditionen und einen kleineren 30l Rucksack für Tageswanderungen.

Welches Material sollte mein Backpacker Rucksack  haben?

Material kann sich Verschleißen …

Wenn Sie gerne wandern, sollten Sie wissen, dass Sie sich irgendwann den Elementen stellen müssen. Regen, Hitze oder sogar Schnee – alles kann passieren, wenn Sie in der Wildnis sind.

Daher ist die Wahl des richtigen Materials entscheidend, wenn Sie einen der besten Rucksäcke zum Wandern kaufen möchten.

Leichte und widerstandsfähige Materialien wie Dyneema sind ideal, vor allem, weil dieser Stoff wasserabweisend ist. Es kann teurer sein als andere Stoffe wie Nylon, aber es ist die Investition wert, das verspreche ich!

 

Der sexy Faktor!

 

Wenn Sie bereits etwas Geld in einen der besten Backpacker Rucksack für Wanderungen stecken, möchten Sie sich zumindest davon überzeugen, dass er gut zu Ihnen passt. Es gibt viele Möglichkeiten in Bezug auf Farbe und Stil, wählen Sie also eine, bei der Sie sich sexy fühlen… Nun, so sexy wie Sie sich inmitten eines schlammigen Dschungels fühlen können!

Unsere Reiseversicherung Empfehlung:

 DER AMERICAN EXPRESS
REISE
KOMPLETT-
SCHUTZ

Schon ab 13 Euro1)

[su_button url=”https://bergstation.eu/amex-komplettreiseversicherung” target=”blank” style=”soft” background=”#ed0044″ color=”#ffffff” size=”8″ center=”yes” icon=”icon: play” rel=”nofollow”]Online abschließen[/su_button]

Fazit: Also, was ist der beste Backpacker Rucksack Test?

 

Ganz ehrlich, es hängt davon ab, auf welche Art von Abenteuer Sie sich einlassen – werden Sie wochenlang in die Berge aufbrechen oder einfach nur Tageswanderungen unternehmen?

Ich schwöre bei Osprey – es gibt wirklich keine Konkurrenz, Osprey macht definitiv die besten Backpacker Rucksack der Welt – die Frage ist, können Sie sich das Preisschild leisten?

Ich werde mit meinem Osprey Aether 70-Liter-Backpacker Rucksack auf den meisten mehrtägigen Wanderungen wandern und wenn ich auf einer mehrwöchigen Expedition bin, trage ich meinen Osprey Aether 85-Liter-Rucksack . Er ist groß, aber ich finde ihn super bequem, so dass es kein wirkliches Problem ist für mich.

Für weniger als eine Woche trage ich das Berghaus Freeflow,  sofern ich kein Zelt tragen muss und in Hütten oder Lodges schlafe.

 

 


 

Backpacker Rucksack  kaufen

Passender  Artikel zu: Backpacker Rucksack

Last Updated on 7. Dezember 2020 by Bergstation

Anzeige

BERGSTATION
Logo