Die besten Laufschuhe für Männer

Inhaltsverzeichnis

Die besten Laufschuhe für Männer

Sie sind auf der Suche nach einem neutralen Herren Laufschuh?
Nach unzähliger Recherche und einige Lauf Km haben wir die besten neutralen Herren Laufschuhe ermittelt. Wichtig war uns ein Preislimit von max. 150 Euro. Dieser Test richtet sich nicht nur an Laufanfänger sondern an den algemeinen Läufer.

Mit Hilfe einer Studie von Wirecuter und unzähligen selbstversuchen von unserem Team, kamen wir zu dem Schluss, dass der Mizuno Wave Rider 21 das beste Paar neutraler Laufschuhe für die meisten Männer ist. Das jahrzehntealte Modell eignet sich gut für die Aufzeichnung von Alltagsmeilen mit einer Sohle, die für gute Dämpfung und Sprungkraft sorgt, und einem Obermaterial, das unterstützend und atmungsaktiv ist. Wenn ein traditioneller neutraler Schuh nicht dein Ding ist, keine Sorge: Wir haben auch ​ein Empfehlung für Läufer, die Stabilität oder Low-Drop-Laufschuhe bevorzugen.

Die besten Laufschuhe für Männer



​Der Wave Rider ist ein Arbeitstiertrainer, der den meisten Läufern gefallen sollte.

​5/5 Stars

​Wir  mochten den Mizuno Wave Rider 21 für gelegentliche​läufe in weniger als einer Stunde oder für das Joggen von ​KM. Der Wave Rider 21 verfügt über ein unterstützendes, aber dennoch atmungsaktives Mesh-Obermaterial und eine gepolsterte Sohle, die dennoch eine reaktionsfreudige, federnde Passform ermöglicht. Ein paar Tester erwähnten, dass sich der Wave Rider 21 etwas schwer anfühlte, und es gab auch Diskussionen darüber, ob seine Passform, besonders in der Breite, der Größe entspricht, aber das war nicht genug, um dieses vielseitige Arbeitspferd auszuknocken der Spitzenplatz.

​5/5 Stars

Eine leichtere, weniger gepolsterte Option


Der Charged Bandit bietet mehr Sprungkraft, aber weniger Squish.

Wenn der Mizuno in Ihrer Größe nicht auf Lager ist oder Sie leichtere, weniger bequeme Laufschuhe bevorzugen, ist der Under Armour Charged Bandit 3 eine ausgezeichnete Wahl. Die Tester schwärmten von der maßstabsgetreuen Passform, dem nahtlosen Strickoberteil und der spritzigen Fahrt dieses Modells. Ein Tester beschrieb es als "ein solides Allround-Talent" und sein - und anderes - einziges echtes Problem war, dass die Sohle nicht super-plüschig ist; Läufer, die mehr Polsterung unter den Füßen mögen, werden mit unserer Top-Auswahl glücklicher sein.

​5/5 Stars

Der beste Allzweck-Stabilitätsschuh


​Diese Motion-Control-Schuhe zeichneten sich durch eine hervorragende Pronationsreduzierung aus und waren sehr komfortabel

Wenn Sie nach einem stabilen Laufschuh suchen, der die Pronation mildert, empfehlen wir den Asics GT-2000 6Der GT-2000 verfügt über einen gut gepolsterten Absatz und einen weich gepolsterten Vorfuß, der für ausreichend Unterstützung und einen guten Rücksprung sorgt. Der Obere umarmt den Fuß gut "ohne Schlupf, keine Druckstellen auf Füßen", so ein Tester. Die Passform ist auch maßhaltig, mit einer Zehenbox, die sich "recht geräumig, gut" anfühlt.

​5/5 Stars

Wenn Sie weniger Schuh mögen


​Diese Motion-Control-Schuhe zeichneten sich durch eine hervorragende Pronationsreduzierung aus und waren sehr komfortabel

Der Altra Escalante ist eine gute Wahl, wenn Sie ein Läufer sind, der beim Laufen ​mehr "Barfuß" fühlen möchte. 
Die flexible Sohle dieses Modells ist flach, ohne von der Ferse bis zu den Zehen zu fallen , und das gewobene Obermaterial hat eine breiter als die meisten Zehenkappen. Die Tester lobten die Escalante, weil sie sowohl leicht als auch schützend war, mit genügend Polsterung, um ihre Füße zu stützen, aber nicht so sehr, dass der Schuh ihnen in den Weg kam. Jedoch sollten Leute, die eine mehr gepolsterte Ferse und ein substantielleres Obermaterial bevorzugen, zu unserem Spitzen- oder Zweitplatzierten schauen.

​5/5 Stars

Für wen ist ​die Laufschuh Empfehlung?

Ein gutes Paar Schuhe bildet die Grundlage für ein lohnendes Hobby, aber die falschen Schuhe können Blasen, verletzte Zehennägel oder Schlimmeres verursachen. Wir haben die Schuhe in diesem Guide ausgewählt, weil sie die vielseitigsten Optionen für Läufer aller Fähigkeiten und Ziele sind. Diese Schuhe könnten das einzige Paar des Freizeitläufers sein, oder sie könnten eine großartige Allround-Option für Leistungssportler sein, die einen Schuh für einfache oder Erholungsläufe benötigen. Einige Läufer finden diese Schuhe möglicherweise nicht ausreichend gepolstert für lange Läufe oder leicht genug für Rennen oder schnelle Arbeit. (Das heißt nicht, dass sie nicht für beides oder beides arbeiten werden - viele unserer Tester haben diese Schuhe gerne für Trainingseinheiten und Marathon-Training verwendet).

Menschen, die für Fitness laufen, sollten auch mit diesen Picks glücklich sein. Gym-Gänger werden diese Schuhe jedoch wahrscheinlich nicht nützlich finden: Gewichtheber und Cross-Trainer sollten nach Schuhen mit flacheren Sohlen oder weniger Stabilität von Seite zu Seite (für eine schnelle Richtungsänderung) suchen

Ein gutes Paar Schuhe bildet die Grundlage für ein lohnendes Hobby.

Für diesen Leitfaden haben wir uns entschieden, Schuhe mit spezielleren Eigenschaften (wie zum Beispiel sehr leicht, sehr gepolstert oder sehr stabilisierend) nicht zu testen, da diese zu den Kosten beitragen können und wahrscheinlich für die meisten Menschen unnötig sind. Wir werden diese zusätzlichen Kategorien in Zukunft als Updates für dieses Handbuch zeigen

Laufschuht​rends ​ 2019: Alle Top-Modelle im Überblick

Puma Herren NRGY Neko Laufschuhe, Grün (Forest Night White 03), 40 EU

47,91
3 new from 43,57€
Free shipping
in stock
Amazon Amazon.de
Last update was on: 13. Dezember 2018 7:15 am

UNDER ARMOUR . . , Herren Laufschuhe Blau blau, Blau - blau - Größe: 41.5

98,21
1 new from 98,21€
in stock
Amazon Amazon.de
Last update was on: 13. Dezember 2018 7:15 am

NIKE Unisex-Erwachsene Air Zoom Speed Racer 6 Laufschuhe, Mehrfarbig (Blackened Blue/Orange Peel/Black 400), 45 EU

136,09
1 new from 136,09€
out of stock
Amazon Amazon.de
Last update was on: 13. Dezember 2018 7:15 am

New Balance Herren Rubix Laufschuhe, Grau (Steel/Hi-Lite Gy), 47.5 EU

180,00
1 new from 180,00€
Free shipping
in stock
Amazon Amazon.de
Last update was on: 13. Dezember 2018 7:15 am

ASICS Herren Gt-2000 7 Laufschuhe, Blau (Illusion Blue/Black 401), 46.5 EU

93,11 140,00
10 new from 88,00€
in stock
Amazon Amazon.de
Last update was on: 13. Dezember 2018 7:15 am

NIKE Herren Metcon 4 Laufschuhe, Mehrfarbig (University Red/Black-White 600), 38.5 EU

178,44
1 new from 178,44€
out of stock
Amazon Amazon.de
Last update was on: 13. Dezember 2018 7:15 am

NIKE Herren Exp-x14 Laufschuhe, Mehrfarbig (Team Orange/Persian Violet/Volt/Black 800), 47.5 EU

178,44
1 new from 178,44€
out of stock
Amazon Amazon.de
Last update was on: 13. Dezember 2018 7:15 am

Mizuno Mens Wave Prophecy 7 Schwarz/Gold Laufschuhe 46

out of stock
Amazon Amazon.de
Last update was on: 13. Dezember 2018 7:15 am

Wie wir ausgewählt haben

Unsere erste ​Überblick über verfügbare Laufschuhe ergab fast 90 Paare, also haben wir unsere Experten um Rat gefragt, wie man diese Liste eingrenzen kann. Dann haben wir die Bewertungen von Runner's World , Running Shoes Guru , Competitor Running und RunRepeat sowie den Einkäufern von Amazon durchforstet .

Wir suchten beschrieben Schuhe als beide abgefedert und reaktions (das heißt, ein „Rebound - Effekt“). Oft stehen diese beiden Eigenschaften im Widerspruch zueinander: Eine zusätzliche Dämpfung absorbiert wahrscheinlich den Aufprall jedes laufenden Schritts. Schuhe, die beide Eigenschaften versprachen, erregten unsere Aufmerksamkeit. Wenn möglich, haben wir uns zu Leichtbau-Modellen geirrt, obwohl unsere Experten darauf hingewiesen haben, dass Schuhe überall leichter und leichter werden. Traditionell haben die meisten Laufschuhe eine Sohle, die an der Ferse 10 mm bis 12 mm dicker ist als am Vorderfuß. Die meisten Schuhe, die wir auf der Liste geführt haben, passen zu dieser Beschreibung, aber da einige Läufer weniger Fersendämpfung und eine flachere Sohle bevorzugen, haben wir darauf geachtet, ein paar Optionen mit niedrigeren und ohne Ferse-zu-Zehen-Drop beizubehalten.

Der Preis spielt auch eine Rolle, also haben wir unsere Auswahl bei ​150 Euro begrenzt - und zahlen mehr als das und Sie bekommen Schuhe, die für Nischenzwecke gedacht sind. Unsere endgültige Liste umfasste 16 Schuhe aus 13 Unternehmen: 12 "neutrale" Modelle (drei davon hatten Fersen-zu-Zehen-Tropfen von 5 mm oder weniger) und vier "Stabilitäts" -Modelle.

Wie ​wurde getestet?

Die meisten ​der Tester sind Wettkampfläufer. Dies bedeutete, dass sie ihre umfangreichen Hintergründe zu ihrer Analyse dieser Schuhe bringen konnten. Dennoch erinnerten wir diese Männer daran, dass die Schuhe für alle Läufer und nicht für ihre persönlichen Ziele empfohlen würden.

​DieTester haben die Schuhe dreimal bewertet: beim ersten Anziehen, nach dem ersten Lauf und am Ende der fünf Wochen. Sie überlegten:

Dämpfung: Die Fähigkeit eines Schuhs, den Aufprall zu absorbieren oder zu mildern, war essentiell. Wir haben Tester gebeten, sowohl die Menge an Polsterung als auch die Qualität in jedem Schuh zu bewerten, den sie ausprobiert haben.

Reaktionsfreudigkeit : Reaktionsfähigkeit wurde definiert als "ein Rebound-Effekt, der Sie antreibt, wenn Sie gehen." Unsere Tester haben beide berücksichtigt, wie sehr sie diesen Effekt fühlten und ob ihnen gefiel, was sie fühlten.

Ride: Unsere Experten haben uns gesagt, dass wenn du gute Laufschuhe trägst, dein Schritt mühelos sein sollte. Wir haben die Tester gebeten, die "Fahrt" der Schuhe zu bewerten und dabei diese Idee im Hinterkopf zu behalten.

Bodengefühl : Laufschuhe müssen Ihre Füße vor dem Boden schützen. Allerdings sollten Sie in der Lage sein, einige Unregelmäßigkeiten auch unter den Füßen zu spüren, so dass Sie den Knöchel korrigieren und nicht verdrehen können.

​Wenn du gute Laufschuhe trägst, sollte dein Schritt mühelos sein.

Schuhanpassung: Die Tester berücksichtigten, wie sich die Länge, die Breite und die Passform ihrer Schuhe im Laufe der Zeit veränderten, um zu sehen, ob es eine Einlaufphase gab und wie lange sie dauerte.

Sohle und obere Stütze: Ein guter Laufschuh sollte den gesamten Fuß eines Läufers stützen, ohne Einschnürung, Druckstellen oder Scheuern. Es sollte sich auch nicht zu weich oder zu fest unter den Füßen anfühlen. Um auf dieses wichtige Element von Passform und Komfort einzugehen, wurden die Tester gebeten, sowohl das Obermaterial als auch die Sohle einzeln zu bewerten.

Gewicht: Wir haben daran gedacht, wie viel die Schuhe gewogen haben, als wir unseren Testpool ausgewählt haben (wir haben superharte Schuhe ausgeschlossen), aber eine Zahl auf einer Skala erzählt nur einen Teil der Geschichte-Tester betrachteten auch die subjektive "Schwere" der Schuhe ihre Füße.

Stil: Stil: Viele Läufer kümmern sich darum, ob ihre Schuhe attraktiv aussehen. Deshalb haben wir die Tester nach ihrer Meinung zur Optik gefragt.

Nachdem ​die Tester über ​25 km ​gelaufen waren, gaben sie positive und negative Rückmeldungen über ihre Erfahrungen in den Schuhen. Sie sagten, ob sie die Schuhe weiter benutzen würden oder nicht.

Unsere Wahl: Mizuno Wave Rider 21

Die besten Laufschuhe für Männer



​Der Wave Rider ist ein Arbeitstiertrainer, der den meisten Läufern gefallen sollte.

Der Mizuno Wave Rider 21 wurde von den Testern wegen seiner großen Dämpfung und Unterstützung für den besten Schuh ausgewählt. Besonders hervorzuheben ist die 12-mm-Drop-Sohle des Wave Rider 21, bei der mehr als nur ein Testgerät auf "viel Unterstützung" mit einer rassigen Fahrt hinweist. Ein anderer Tester schrieb: "Das Bett des [Wave Rider 21] bietet einiges an Dämpfung und unterstützt meinen neutralen, mäßig hohen Bogen sehr gut."

Die meisten ​ Tester waren sich einig, dass das Mesh-Obermaterial des Wave Rider 21 gut sitzt und die Fersen der Tester direkt an ihren Platz hält - das ist gut so, denn Rutschen in diesem Bereich ist eine häufige Ursache für Blasen. Mehrere Tester bemerkten, dass sich der Wave Rider 21 schmaler anfühlte als andere Schuhe, aber die meisten waren mit Passform und Komfort zufrieden. (Wenn der Schuh sich zu eng anfühlt, kann man ihn eher in einem breiten als in einem normalen bestellen.) Ein Tester sagte, dass er auf seinen etwas breiten Füßen keine Druckpunkte spürte, während er diese Schuhe trug (er hatte Druckpunkte in die anderen Schuhe, die er für uns getestet hat). Tester beglückwünschten die Atmungsfähigkeit des Maschennetzes und die "solide" Konstruktion des Schuhs und stellten fest, dass sie eine dauerhafte und langlebige Konstruktion erwarteten. (Wir werden verfolgen, wie dieser Schuh und all unsere Picks in den nächsten Monaten des Langzeittests abschneiden.)

"Das Bett des [Wave Rider 21] bietet eine gehörige Portion Dämpfung und unterstützt meinen neutralen, mäßig hohen Bogen sehr gut."

Rezensenten von Runner's World mögen auch den Wave Rider 21 und sagen: "Dieser Schuh hatte Tester , die sich mühten , nur eine großartige Sache festzunageln , da sie diesen Schuh insgesamt lobten." Er erhielt auch eine 90/100 Bewertung auf RunRepeat , was die Schuhe hervorhob Dämpfung, Unterstützung, Reaktionsfähigkeit und Komfort.

Der Wave Rider 21 kommt in sechs Farben und in den Herrengrößen 7 bis 16 in den USA. Die Schuhe werden auch in normalen und breiten Breiten angeboten, obwohl nicht alle Farben breit erhältlich sind. Der einzige Unterschied zwischen dem Wave Rider für Männer und Frauen ist seine Größe, so dass Männer, die Größe 10 (Herren) oder kleiner tragen, auch aus den Farben und Breiten wählen können, die in den Damenversionen verfügbar sind.

Fehler, aber keine Dealbreacker

​Dieser Schuh fühlte sich auch für einige Tester schwer an. Einer bemerkte: "Der Schuh war tatsächlich fast ein Gramm leichter als der andere Schuh, den ich getestet habe, aber er fühlte sich schwerer in meiner Hand und an meinem Fuß an ... Ich denke, es hat etwas mit der Balance des Schuhs zu tun "Ein anderer Tester, der auch eine gewisse Schwere bemerkte, schrieb trotzdem, dass er" die Fahrt und das Kissen nicht opfern würde, um eine Unze zu verlieren, wenn man bedenkt, wie bequem diese sind. "

Zweitplatzierter: Under Armour Charged Bandit 3

Eine leichtere, weniger gepolsterte Option


Der Charged Bandit bietet mehr Sprungkraft, aber weniger Squish.

Der Under Armour Charged Bandit 3 hat dank seiner nahtlosen, leicht dehnbaren Zehenbox und der konturierten Fersenschale, die den Fuß sicher an Ort und Stelle hält, besonders gute Passformen. "Bei einigen anderen Schuhen spürst du, dass dein Fuß fast mit dem Obermaterial kollidiert, wenn du dich umdrehst, auf eine Kante trittst oder einen harten Schritt auf einem Laufband machst, aber dieser Schuh fühlte sich fast wie ein Teil meines Fußes an", schrieb ein Tester. Obwohl das Aussehen nicht alles ist, waren Tester der Meinung, dass das gewebte Strickoberteil aus diesem Modell zu den attraktivsten von jedem getesteten Schuh gehörte. Sie mochten auch diesen glatten, "lebhaften" und leichten 8-mm-Drop-Schuh.

Runner's World-Rezensenten waren auch Fans des Charged Bandit 3 und nannten es einen "mäßig weichen Schuh, der locker joggt, aber auch schnell genug für Speed-Workouts ist" und den Best Buy für seinen Preis von weniger als 100 $ nannte. Die RunRepeat wurde mit einer beeindruckenden 95/100 Wertung bewertet und war auch in den 10 Best of Herbst 2017 ein Competitor Running Pick .

​Dieser Schuh fühlte sich fast wie ein Teil meines Fußes an."

Beschwerden über die matte Polsterung der Charged Bandit 3-Schuhe verbannten sie jedoch auf Platz zwei. Darüber hinaus bemerkten Tester ein "gedämpftes" Bodengefühl, das angesichts des dünneren Profils der Sohle etwas überraschend war. Tester äußerten auch Bedenken, dass die relativ glatte Sohle der Schuhe auf glattem Untergrund die Haftung verlieren könnte (in unseren Tests rutschte allerdings niemand weg).

Der Under Armour Charged Bandit 3 ist in sechs Farben und einem beeindruckenden Größenbereich von 7 bis 16, plus drei Breiten (mittel, breit und extra breit) erhältlich, wobei die Farben in den breiteren Breiten begrenzt sind. Wie unser Top-Plektrum ist auch dieses Schuhdesign unisex, so dass Männer mit schmaleren Füßen, die 10½ und kleiner sind, auch die acht Damengrößen ansehen können.

Auch toll: Asics GT-2000 6

Der beste Allzweck-Stabilitätsschuh


​Diese Motion-Control-Schuhe zeichneten sich durch eine hervorragende Pronationsreduzierung aus und waren sehr komfortabel

Wenn Sie einen Stabilitätsschuh suchen , empfehlen wir den Asics GT-2000 6 . ​Viele Tester haben diesem Schuh aufgrund seines hohen Komforts ein universelles Daumen-Hoch gegeben. Es hat einen gepolsterten Fersenkragen und eine weiche, aber unterstützende 10 mm-Drop-Sohle. Ein Tester trägt normalerweise Orthesen, hatte aber auch ohne seine Einlegesohlen einen tollen Lauf in den Asics und bemerkte, wie gut sie sich fühlten und wie flüssig der Übergang von Ferse zu Zehen war. Am wichtigsten war, dass seine Füße nach dem Lauf nicht weh taten. Ein anderer Tester hob das "merklich federnde" Gefühl des GT-2000-Paars und guten Schutz auf dem Pflaster hervor.

Tester lobten dieses Modell für seine maßstabsgetreue Passform. "Die Zehenbox wirkt recht geräumig, auf eine gute Weise, und meine Ferse sitzt gut hinten am Schuh", sagte ein Läufer. Ein anderer stimmte zu, dass sich die Standardbreite für ihn "richtig" anfühlte.

​​Obwohl sich die Asics GT-2000 nicht so schwer und schwerfällig anfühlten wie die anderen getesteten Stabilitätsschuhe, ist sie immer noch kein Schuh für schnelle Arbeit oder Rennen.

Die sechste Version dieses Schuhs kam erst kurz vor unserem Test heraus, also gab es nicht viele Rezensionen zu beachten. (Die fünfte Version war populär, was uns ermutigte, die neuere Version für unseren Test auszuwählen). Eine weibliche Testerin bei Running Shoes Guru gab der neuen Version 6 vier von fünf Sternen und bezeichnete sie als "Qualitätsarbeitstier eines Schuhs, der viele Meilen lang stabile Unterstützung und grundlegenden Komfort bietet." Klingt richtig für uns.

Obwohl sich die Asics GT-2000 nicht so ​schwerfällig anfühlten wie die anderen getesteten Stabilitätsschuhe, ist sie immer noch kein Schuh für schnelle Arbeit oder Rennen. Ein Tester dachte, es sei ein bisschen viel für Laufbandlauf. Ein anderer Tester sagte, "es ist nicht wirklich ein Rennschuh für mich, da es für kurze Strecken nicht leicht genug und für lange Rennen nicht robust genug ist."

Der Asics GT-2000 6 kommt in den Herrengrößen 6 bis 15 in Standardbreite und fünf Farbkombinationen. (Trotz des Fehlens einer breiten Option passen diese Schuhe aufgrund ihrer breiten Zehenbox wahrscheinlich zu den meisten Füßen.) Asics-Schuhe sind meist unisex, obwohl die Damenschuhe schmaler und kleiner sind. Männer mit schmaleren Füßen, die eine Herrengröße US 10 oder kleiner tragen, können die Optionen der Frauen für eine größere Auswahl an Farben ausprobieren.

Auch toll: Altra Escalante

Wenn Sie weniger Schuh mögen


​Diese Motion-Control-Schuhe zeichneten sich durch eine hervorragende Pronationsreduzierung aus und waren sehr komfortabel

Wenn Sie nach weniger Schuhen suchen, ist der Low-Drop Altra Escalante unsere Wahl. Unsere Lauftester, die ausgewählt wurden, weil sie gesagt hatten, dass sie in Low-No-Drop-Schuh-Optionen laufen, liebten die Escalante. Wie alle Altras unterscheiden sich die Escalante Schuhe von den meisten anderen, die wir getestet haben, weil sie eine völlig flache Sohle haben, die sie "keinen Tropfen" macht (es gibt keinen Unterschied in der Dicke der Sohle unter der Ferse gegenüber unter der Zehe). Laut der Website von Altra verteilt die Marke Schaum gleichmäßig unter dem Fuß in seinen Schuhen, was bedeutet, dass es moderate Kissen gibt, aber viel weniger davon unter der Ferse, verglichen mit einem neutralen Schuh. Ein Tester bemerkte: "Für mich ist die Dämpfung der Schlüssel, und hier gibt es offensichtlich keine Dämpfung, aber sie fühlen sich wunderbar an. Die Füße, die Knie können sich nicht beschweren! "

​​​"Zu keinem Zeitpunkt hatte ich das Gefühl, dass es Druck oder Reibung an meinen Zehen gab, was erstaunlich ist."

Unsere Tester sind nicht die einzigen, die diesen Schuh mögen. Es ist auch eine Runner's World Editor's Choice für sein "reaktionsschnelles, schnelles Gefühl im Training" und sagt, dass der "Zwischensohlenschaum ungefähr so elastisch ist wie er wird." RunRepeat gibt dem Escalante eine 95/100 und rangiert damit unter den ersten drei seine Laufschuh-Rankings für seine "optimale Dämpfung", leichte Haptik und einfaches Design. Laut einem Reviewer auf RunRepeat "gelang es der Escalante", eine gute Anzahl von Anhängern anderer Marken zu Altra zu konvertieren. "Wenn Sie einen No-Drop-Schuh in Betracht ziehen, geben Sie diesen eine Anprobe.

Eine Überlegung: Die Escalante (wie alle Altra-Schuhe) passt geradezu bauschig in die Zehenbox; Laut der Website von Altra soll dies die Bewegung der Zehen während des gesamten Schritts ermöglichen, so dass Scheuern, Zehennagel-Blutergüsse und Vorfuß-Blasen extrem unwahrscheinlich sind. "Zu keinem Zeitpunkt hatte ich das Gefühl, dass es Druck oder Reibung an meinen Zehen gab, was erstaunlich ist", schrieb ein Tester. Alle unsere Tester grübelten darüber nach, ob sie eine halbe Größe von dem, was sie bestellt hatten, heruntergehen sollten, obwohl man bemerkte, dass er den Rat der Box, die sie kamen, beherzigen würde, "umarmen Sie den Raum." Dennoch bevorzugen Sie vielleicht , Ihre Größe zu wählen basierend auf Schuhlängenicht Breite, besonders wenn Sie manchmal zwischen Größen sind. Sie werden diese auf jeden Fall auch vor dem Kauf ausprobieren wollen. Wenn Sie an den dickeren Absatz eines neutralen Schuhs gewöhnt sind, müssen Sie sich in einen Schuh ohne Absatz fallen lassen , um eine Überlastung Ihrer Waden zu vermeiden.

Die Escalante der Herren kommt in den Größen 7 bis 15. Da Altra seine Damenschuhe anders gestaltet, können wir nicht definitiv sagen, ob sich kleinere Männer mit einer Escalante für Frauen glücklich schätzen würden.

Der Wettbewerb

Neutrale Schuhe

Der Adidas Supernova war fast unser Top-Pick oder Zweitplatzierter, aber er hatte eine engere Passform und dauerte länger als die meisten getesteten Schuhe. Sobald die Schuhe eingebrochen waren, lobten die Tester jedoch die unterstützende, plüschige 10 mm-Fersen-zu-Zehen-Dämpfung der Supernova und ihre Reaktionsfreudigkeit. Trotzdem haben wir diese in die Wettkampfabteilung geworfen, weil, nun, dieser Tester hat es am besten gesagt: "Diese Schuhe erinnern mich an eine flauschige Bettdecke auf einem Bett. Du springst hinein, liebst die Weichheit zuerst, aber dann merkst du, dass es vielleicht zu viel ist. "

Die meisten Tester mochten den Brooks Ghost 10 wegen seiner komfortablen Passform und dem Gefühl, nicht im Spiel zu sein. In der Tat ist es unser Top-Plektrunning-Schuh für Frauen . Viele unserer männlichen Tester waren jedoch der Meinung, dass die Überlegenheit dieses Modells zu viel des Guten sei. "Ich mochte, wie viel Dämpfung sie hatten, aber es war auf Kosten eines echten Straßengefühls", schrieb ein Tester. "Sie haben alle Erschütterungen aufgenommen, die auf den Boden aufprallten, aber sie haben keine Reaktionsfähigkeit geboten." Und das war nicht das Einzige, was sie aufnahmen: Ein Tester sagte, dass sein Paar mehr als 24 Stunden brauchte, um nach einem regnerischen Tag zu trocknen .

Die Skechers GoRun Ride 7 sind stilvoll und haben ein nahtloses Obermaterial und reichlich Polsterung in ihren 6 mm Tropfensohlen. Dennoch fanden einige unserer männlichen Tester diesen Schuh zu steif. Ein Tester sagte, er liebte die GoRun Ride 7 für leichte Läufe, aber nicht für schnelle Arbeit oder Rennen.

​​​"​"Ich mochte, wie viel Dämpfung [The Brooks Ghost 10] hatte, aber es ging auf Kosten eines echten Straßengefühls."

Die Reebok Harmony Road teilte unsere Tester auf. Einige lobten seine "perfekte" Passform, ultra-pillowy Polsterung und überraschend federnd fühlen; Andere beschwerten sich über einen Mangel an Bodengefühl und eine klobige Fahrt. "Es fühlte sich an, als würde ich mit jedem Fußschlag auf den Boden schlagen", schrieb ein Tester. Die Harmony Road verlor ebenfalls Punkte für Stil. Anmerkung: Nachdem unsere Testphase zu Ende war, hat Reebok eine zweite Version des Schuhs herausgebracht, die von dieser Version keine große Veränderung zu sein scheint. Dennoch werden wir es für zukünftige Updates im Auge behalten.

Die New Balance 880v7 erhielt lauwarme Bewertungen von Testern, die sie im Allgemeinen "weder liebten noch hassten". Einige lobten das kuschelige Gefühl des gepolsterten Oberteils, während andere sagten, dass die Schuhe keine Rückfederung hatten und sich starr anfühlten. Ein Tester war weniger zweideutig: "Sie hatten das Gefühl, mit Kokosnüssen an den Füßen zu rennen. Ich würde gerne sehen, wie diese mit 100 Meilen auf ihnen tun. Vielleicht werden sie weicher? "

Der Nike Air Zoom Pegasus 34 fühlte sich steif aus der Box und auf der Straße. "Sie brauchten ewig, um einzubrechen, aber nach 60 Meilen fühlten sie sich wirklich gut an", sagte ein (eindeutig engagierter) Tester. Mehrere Tester lobten die 10-mm-Drop-Sohle des Schuhs für sein schlankeres Profil und sein leichtes Gefühl, aber andere beklagten sich über seinen Mangel an Plüheit.

Der On Cloudflow ist ein erworbener Geschmack. Der einzigartige Stil der 7 mm-Drop-Sohle dieses Schuhs gefiel den Testern, die einen Rebound-Effekt beim Laufen wollten, aber andere Tester waren der Ansicht, dass dieser Rebound zu den unglücklichen Kosten einer Polsterung kam. Zusammenfassend sagte ich: "Als ich müde wurde, bemerkte ich auf halbem Weg, dass der Abpraller weniger und der Polsterungsverlust weniger war", sagte ein Tester.

Stabilität Schuhe

Der Nike Air Zoom Structure 21 hat unserem Stabilitäts-Schuhpicker (dem Asics GT-2000 6) einen Strich durch die Rechnung gemacht. Im Allgemeinen mochten Tester das stabile, reaktionsfähige Gefühl und die optimierte Passform des Zoom Structure 21 Schuhs. Sie lobten auch die ausreichende Dämpfung der 10 mm-Fallsohle. Diese wurden jedoch aufgrund von Kommentaren über eine unterbrochene Fahrt außer Streit geraten. "Als mein Fuß den Asphalt traf, hörte mein Schwung auf und ich war wie in Blöcken", sagte ein Tester.

Der Brooks Adrenaline GTS 18 hat einen 12 mm Drop und ist gut gepolstert. Es ist sehr stabil und reaktionsfreudig. Das Problem ist jedoch die Passform, die über Größen und Breiten hinweg unvorhersehbar war. Ein Tester bestellte ein breites Modell, fühlte aber, dass es nicht breit genug war. Ein anderer bestellte eine Version mit Standardbreite, aber er fühlte, dass die Schuhe seltsam locker waren, was er durch dickere Socken beseitigte. Ein dritter Tester sagte, dass er viel mit den Schnürsenkeln herumärgern musste, um die Schuhe ausreichend zu bekommen.

Die Testpersonen bewunderten das komfortable, kuschelige Obermaterial des New Balance 860v8 und die fest gepolsterte 10 mm- Fallsohle . Sie sagten, dass sich der Schuh stabil und unterstützend anfühlte, aber nicht zu steif an den Füßen. Allerdings ist dieser Schuh nicht so vielseitig wie einige der anderen, die wir getestet haben: Ein Tester bemerkte, dass ihm die Struktur und das Polster fehlten, die er für längere Läufe bevorzugen würde. Der 860v8 hatte auch einige Probleme mit der Passform, mit einem breitfüßigen Tester, der erklärte, dass seine Zehen sich selbst in der weiten Breite überfüllt fühlten.

Low-Drop-Schuhe

Der Hoka One One Clifton 4 zeigte eine festere Fahrt als seine robust gepolsterten Looks vorhergesagt. Die Tester freuten sich darüber, wie leicht sich die Hokas fühlten, aber sie bemerkten auch eine mangelnde Reaktionsfähigkeit in der 5 mm tiefen, wippenförmigen Sohle. Man stellte die Passform in Frage, die er in der Zehe als zu schmal und in der Ferse als zu breit empfand.

Unsere Tester wurden von der Topo Fli-Lyte 2 nicht begeistert und beschrieben die breite Zehenbox als "peinlich" und "hart an meinen Füßen". Die feste 3 mm-Fallsohle ist nicht sehr weich und niemand war beeindruckt von der Empfänglichkeit. "Nachdem ich darin gelaufen bin, wurde mir klar, dass ich einen Schuh bevorzuge, der durch die Fahrt fließt. Ich konnte einfach nicht [meinen Schritt finden], als ich diese trug ", schrieb ein Tester.


Worauf freuen Sie sich

​In Zukunft wollen wir leichte ​Laufschuhe für den Rennsport, stärker gepolsterte Modelle für lange und Erholungs​läufe sowie "intelligente" Schuhe mit Mikrochips und Software erforschen, die die Biomechanik des Trägers aufzeichnen und analysieren.

Quellen

​Weiter Testberichte

ArabicChinese (Simplified)DutchFinnishFrenchGeorgianGermanGreekItalianLithuanianPortugueseRussianScottish GaelicSpanishTurkish
Login/Register access is temporary disabled