• Home  / 
  • UL Runner Stories
  •  /  Die erste Person, die den Australian Alpine Walking Strecke durchlaufen hat

Die erste Person, die den Australian Alpine Walking Strecke durchlaufen hat

3. April 2018
Beau Miles reist 400 Meilen quer durch die australischen Alpin und dokumentiert seine Reise.

Im Jahr 2011 versuchte Australian Beau Miles, die erste Person zu sein, die die gesamte Länge der Australian Alpine Walking Strecke durchlaufen hat hat. Der Australian Walking Track, der 655 Kilometer durch Victoria und New South Wales bis zum Australian Capital Territory führt, ist der älteste und berühmteste Wanderweg des Landes. Es ist auch am meisten überwuchert.

Miles durchquerte  die Route im Stil des trailrunning über 14 Tage, unterstützt von Familie und Freunden, die seine Reise dokumentierten.

Einfach, schnell und sicher: Thomas Cook bietet Flüge weltweit zu günstigen Preisen.

Vor dem Hintergrund der abgelegenen alpinen Landschaft Australiens kämpfte Miles darum, ein starkes Gefühl der Unabhängigkeit mit der Schuldgefühle auszugleichen, die er empfindet, wenn er dem einfachen Vergnügen des cross running  frönt – und erwartet, dass andere Menschen sich um ihn kümmern.

Leave a comment:


ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish