Stirnlampe Joggen Test 2020 ( Die richtige Stirnlampe zum Joggen finden)

zuletzt aktualisiert

Inhaltsverzeichnis

Wenn Sie für einen Ultramarathon trainieren, müssen Sie wahrscheinlich früh morgens oder spät abends laufen. Vielleicht trainierst du nur gerne in den dunklen Stunden. Was auch immer Ihr Grund dafür ist, einen hochwertigen Stirnlampe zum Joggen  benötigen, diese 5 besten Stirnlampe für Trailrunning- Guides sind hier, um Ihnen zu helfen. Da Stirnlampen teuer sein können, ist es wichtig, in eine hochwertige Stirnlampe zu investieren, die die Zeit überdauert und natürlich die erwartete Leistung erbringt, ohne Sie zu beeinträchtigen. Ein Ausfall des Stirnlampe  kann drastisch sein, wenn Sie nachts alleine unterwegs sind!

Stirnlampen für Läufer

Ein qualitativ hochwertiger Stirnlampe  kann wirklich einen Lauf oder ein Rennen in der Nacht machen oder brechen! Zu den Hauptgründen für einen fehlerhaften Nachtlauf im Zusammenhang mit Scheinwerfern gehören:

  • eine leere Batterie
  • ein unangenehmer Anfall auf dem Kopf
  • Übelkeit wegen schwacher Beleuchtung oder ineffektiver Lichtverteilung / -reichweite

Ein tolle Jogging Stirnlampe sollte:

  •  bequem sein auf der Stirn, wenn Sie für längere Zeit getragen werden. Zum Beispiel bei Ultramarathons.
  • haben eine lange Akkulaufzeit
  •  eine gute Lichtqualität, einschließlich Helligkeit und Ausbreitungsoptionen.
  •  langlebig, wenn Sie vorhaben, viel unterwegs zu sein und im Regen getragen zu werden.
  • so leicht wie möglich sein

In Anbetracht dieser Eigenschaften bin ich hier, um Ihnen zu helfen, einen Scheinwerfer zu finden, mit dem Sie zufrieden sind. Dies ist auch die beste Wahl für Sie. Diese Liste der „besten Stirnlampe für Trailrunning“ wird ständig aktualisiert. Sie sollten sich also vor dem Kauf Ihres nächsten Jogging -Stirnlampe

 

10 Stirnlampen im Test

Petzl - Actik Core - Stirnlampe Joggen im Test SEHR...
47,96 59,95€
Auf Lager
Petzl - Actik Core - Stirnlampe Joggen im Test SEHR...
70,02 74,90€ 10 new from 64,34€
Auf Lager
Fenix, HL60R,Stirnlampe Joggen im Test SEHR GUT
PETZL Reactik®+Stirnlampe Joggen im Test SEHR GUT
94,99 100,00€ 14 new from 91,39€
Auf Lager
PETZL Reactik®+Stirnlampe Joggen im Test SEHR GUT
Petzl Swift RL Stirnlampe LED Stirnlampe Joggen im Test SEHR...
99,95
Auf Lager
Petzl Swift RL Stirnlampe LED Stirnlampe Joggen im Test SEHR...
Petzl - Nao+ - Stirnlampe Joggen im Test SEHR GUT
152,96 169,95€
Auf Lager
Petzl - Nao+ - Stirnlampe Joggen im Test SEHR GUT
Petzl - Swift RL Stirnlampe Joggen im Test SEHR GUT
99,95
Ausverkauft
Petzl - Swift RL Stirnlampe Joggen im Test SEHR GUT

 

Stirnlampen zum Joggen im Test

Petzl - Nao+ - Stirnlampe Joggen im Test SEHR GUT

169,95
152,96  Auf Lager
zum Angebot >>
Cptrack.de
Am 6. Dezember 2019 8:43 am

Superhelle Stirnlampe mit externem Akku - Farbe: Schwarz/Grau/Weiß; Highlights: Rotlicht; geeignet für Schneeschuhwandern; Weitere Top-Angebote von Petzl im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Nach der Einrichtung mit der kostenlosen MyPetzl Light-App ist diese  Stirnlampe ein hervorragender Ansatz für nachhaltiges Licht, der mit 12 Stunden bei 120 Lumen eine längere Lebensdauer als die meisten anderen Optionen auf dieser Liste (in Bezug auf die Lichtleistung) aufweist , um genau zu sein. Wenn Sie für eine mehrtägige Veranstaltung mehr Zeit benötigen, empfehle ich den Kauf eines zusätzlichen Akkus, den Sie bei Bedarf problemlos austauschen oder in Richtung Petzl Swift RL schauen können . Der oben abgebildete Akku (rechts auf dem Desktop) ist an der Rückseite des Stirnlampe angebracht, wodurch das Gesamtgewicht so verteilt wird, dass nicht alles nach vorne zeigt. Dies verringert das Risiko eines “Abprallens” und erhöht den Komfort. Der Akku hat auch ein rotes Blinklichtfür zusätzliche Sicherheit drauf. Bei einigen Bergrennen müssen Sie ein rotes Licht tragen, damit Sie von hinten gesehen werden können. Daher ist diese integrierte Funktion großartig.

Mit der MyPetzl Light-App können Sie auch die Strahlmuster, die Brenndauer und die Helligkeit anpassen, ohne jemals die Stirnlampe vom Kopf nehmen zu müssen. Die App zeigt auch die verbleibende Brenndauer.


BioLite Stirnlampe LED Stirnlampe Joggen im Test SEHR GUT

59,95
49,95  Auf Lager
zum Angebot >>
Sportscheck.com
Am 6. Dezember 2019 8:43 am

BioLite LED Stirnlampe mit schmalem und rutschfestem Stirnband; vier Leuchtmodi; wasserabweisend; mit Handschuhen bedienbar; Leuchtstärke max 330 lm; Leuchtdauer max 40 h; Wasserdichtigkeit: IPX 4; wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku; inklusive USB-Kabel

Der BioLite Headlamp 330 hat eine wirklich schlanke Passform mit 9 mm Frontprofil und ist bei 2,43 oz extrem leicht. (mit Abstand der leichteste Stirnlampe in dieser Liste), der eine prallfreie Passform und Erfahrung beim Laufen oder Wandern bietet. Dies macht ihn auch zum bequemsten Stirnlampe auf der Liste.


Petzl Swift RL Stirnlampe LED Stirnlampe Joggen im Test SEHR GUT

99,95  Auf Lager
zum Angebot >>
Sportscheck.com
Am 6. Dezember 2019 8:43 am

Petzl SWIFT RL. Leistungsstarke und aufladbare LED-Stirnlampe mit REACTIVE LIGHTING Technologie und einer Leuchtkraft von 900 Lumen; die Helligkeit der Umgebung wird von einem Sensor gemessen und die Leuchtkraft automatisch angepasst; 2 Lichtkegel (breit oder kombiniert); 2 Leuchtmodi, REACTIVE LIGHTING oder STANDARD LIGHTING mit jeweils 3 Leuchtstufen; zweiteiliges Kopfband für optimalen Halt bei unterschiedlichen Aktivitäten; mit LOCK-Funktion; fünfstufige Anzeige des Ladezustands; Technische Daten: Leuchtmittel: 1 x Lithium-Ionen-Akku 2350 mAh; Leuchtstärke: max. 900 lm; Leuchtweite: max. 150 m; Leuchtdauer: max. 50 h; Wasserdichtigkeit: IPX 4; Gewicht: ca. 100 g; inklusive: Akku und USB-Kabel.

Wie der NAO + passt dieser Stirnlampe  die Lichtintensität automatisch an die Bedürfnisse des Benutzers an. Mit einer maximalen Lichtleistung von 900 Lumen bietet der Petzl SWIFT RL eine leichte (nur 100 g), intelligente, wiederaufladbare Lösung für stundenlange Nachtabenteuer mit einem superhellen Licht 900-Lumen-Strahl. Diese Stirnlampe hat auch die MyPetzl Light App mit ähnlichen Optionen wie der NAO +

Dies ist eine sehr zuverlässige, komfortable und hochwertige Jogging Stirnlampe  für die meisten nächtlichen Läufe.


Fenix, HL60R,Stirnlampe Joggen im Test SEHR GUT

70,02 74,90 Auf Lager
10 new from 64,34€
Free shipping
Last update was on: 12. Dezember 2019 8:57 am

Der wiederaufladbare Fenix ​​HL60R-Stirnlampe hat die Fähigkeit, beeindruckende 950 Lumen Licht in den Turbomodus zu bringen und so die Angst vor der Dunkelheit endgültig zu zerstreuen . Im High-Modus werden 400 Lumen gewirkt und es kann bis zu 3 Stunden dauern.

Petzl - Swift RL Stirnlampe Joggen im Test SEHR GUT

99,95  Ausverkauft
zum Angebot >>
Cptrack.de
Am 6. Dezember 2019 8:43 am

Leichte und robuste Stirnlampe für den vielseitigen Einsatz - Farbe: Rot/Grau;Blau/Grau;Grau/Schwarz; geeignet für Hochtouren, Trailrunning, Running, Mountainbike; Weitere Top-Angebote von Petzl im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Der wiederaufladbare Petzl Actik Core-Stirnlampe bietet eine Lichtleistung von 350 Lumen und verschiedene Fernlichtoptionen. Es ist ideal zum Laufen sowie für andere Outdoor-Aktivitäten wie Rucksacktouren und Bergsteigen. Die Batterielebensdauer für die Lichtstrahlleistung ist nicht ganz so gut wie bei den anderen oben aufgeführten Optionen, aber es ist ein großartiger Einstiegsscheinwerfer, der für kürzere Fahrten geeignet ist. Wenn Sie eine Lösung für die ganze Nacht benötigen, wenden Sie sich an Petzl NAO + oder Reactik + .


welche Stirnlampe

 

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Stirnlampen vergleichen und bewerten

Wie ermitteln Sie den richtigen Stirnlampe im Test  für Sie? Nachdem wir über mehrere Jahre hinweg 27 Top-Scheinwerfer einer detaillierten Prüfung unterzogen hatten, entwickelten wir ein klares Bild der Leistungsmerkmale der Konkurrenzprodukte und der Produkte, die in verschiedenen Situationen am besten funktionieren.

Warum eine Stirnlampe kaufen?

Die wichtigsten Vorteile einer Stirnlampe gegenüber Taschenlampen, einer Laterne oder der Verwendung einer Taschenlampen-App auf Ihrem Handy:

  • Freisprechen – Die Fähigkeit, beide Hände zu benutzen, ist ein großer Vorteil gegenüber einer Taschenlampe, und für bestimmte Aktivitäten wie Klettern ist Freisprechen unerlässlich. Sogar rund um den Campingplatz, auf dem eine Laterne für eine allgemeine Freisprechbeleuchtung sorgt, ist die Möglichkeit von Vorteil, zusätzliches Licht mit nur einem Nicken des Kopfes einfach an einen beliebigen Ort zu lenken.
  • Strahlentfernung – Die meisten Lichter über 30 € bieten einen Stirnlampen modus, mit dem ein beeindruckend langer Strahl abgegeben werden kann. Dies kann ein großer Vorteil sein, wenn Sie Dinge im Dunkeln finden möchten, z. B. den schlecht markierten Weg zurück zu Ihrem Auto oder Campingplatz.
  • Kompakt und leicht – sie lassen sich leicht in Ihren Rucksack stecken und die leichtesten wiegen weniger als eine 10g.
  • Langlebig – Viele der hochwertigen Stirnlampen sind robust gebaut und bieten eine ausreichende Wasserbeständigkeit für anhaltende Regenstürme (IPX-4). Einige sind bis zu einer Tiefe von einem Meter wasserdicht (IPX-7). Dies macht sie besonders attraktiv für diejenigen, die ins Hinterland fahren, wo das Wetter unvorhersehbar ist.

 

eingesetz werden Stirnlampen

Die Fähigkeit, beide Hände zu benutzen, ist einer der Hauptvorteile gegenüber Taschenlampen

 

Eine große Hilfe, wenn etwas schief geht

Stirnlampen Jogging Test 

Um die richtige Stirnlampe für Sie in Tests auszuwählen, empfehlen wir Ihnen, darüber nachzudenken, wie es funktionieren könnte, wenn etwas schief geht. Wenn Sie nur ein wenig Licht brauchen, um auf dem Campingplatz zu stöbern, reicht so ziemlich jedes Licht aus. Eine gute Wahl für einfache Nutzbeleuchtung ist  unseres Best Buy-Preises, der Petzl Tikkina . Wenn Sie jedoch weitere 25 € ausgeben, erhalten Sie eine Stirnlampe, die jahrelang hält und eine dramatische Verbesserung der Strahlentfernung, Haltbarkeit und Qualität bietet. Wir sind der Meinung, dass es sich lohnt, einen Stirnlampe als Werkzeug zu betrachten, das unter nicht idealen Bedingungen etwas bewirken kann, und in ein Licht zu investieren, das Ihnen hilft, wenn etwas schief geht.

Leistungstarke Stirnlampen

 

Die Möglichkeit, beide Hände frei zu halten und gleichzeitig das Licht mit dem Kopf zu lenken, hat echte Vorteile, wenn etwas schief geht. Überlegen Sie, ob Sie nach Einbruch der Dunkelheit im Hinterland mit einem verletzten Parteimitglied oder einer ausgefallenen Ausrüstung erwischt werden können und wie eine Freisprechleuchte Sie in einer solchen Situation unterstützen kann. Anstatt die konkurrierenden Lichter mit einem guten Optimismus zu betrachten, empfehlen wir Ihnen, Ihre Kaufentscheidung in Anbetracht der herausfordernden Situationen, denen Sie möglicherweise gegenüberstehen, besser abzustimmen: schlechtes Wetter, kalte Temperaturen, komplexes Aufspüren, Verletzungen, Defekte Ausrüstung oder Fahrzeuge, und der Bedarf an Licht für viel länger als erwartet.

ein rotlicht Stirnlampe

Stirnlampe können nützlich sein, um die Hände frei zu halten, während ein medizinisches Problem behandelt wird (in diesem Fall Kaktusdornen im Hintern).

 

Arten von Stirnlampen

Um Ihre Entscheidung einzugrenzen, sollten Sie den Funktionsumfang der Konkurrenzprodukte berücksichtigen.

  • Flutlicht – Fast jedes Stirnlampe bietet einen breiten Flutlichtmodus, bei dem ein breiter Strahl mit einer oder mehreren Abblendeinstellungen abgegeben wird. Diese Art von Licht eignet sich ideal für den Einsatz in unmittelbarer Nähe, z. B. zum Zubereiten von Mahlzeiten auf dem Campingplatz, Stöbern im Zelt oder Lesen. Wenn Sie eine gedämpfte Einstellung verwenden, können Sie vermeiden, dass Ihre Camp-Kollegen jedes Mal geblendet werden, wenn Sie den Kopf zu ihnen drehen. Sie werden auch viel längere Akkulaufzeit erhalten, wenn Sie die Dimm-Einstellung verwenden, wenn Sie können.
  • Stirnlampen – während ein breiter Strahl im Camp großartig ist, ist ein fokussierter heller Strahl ideal, wenn Sie in einiger Entfernung sehen müssen. Sobald der Straßenpreis über 30 US-Dollar liegt, bietet so ziemlich jede Leuchte sowohl einen Flutlicht- als auch einen separaten Stirnlampenmodus. Die besten Lichter leuchten bei voller Fußballfeldlänge (100 m) und einige leuchten bei einem Lichtstrahl über 150 m. Diese hellen Strahlen eignen sich ideal für Situationen, in denen die Möglichkeit besteht, Wegmarkierungen aus großer Entfernung zu erkennen.
  • Rotlicht– Etwa die Hälfte der von uns getesteten Leuchten bietet einen roten LED-Lichtmodus. Es gibt einige Gründe, warum ein rotes Licht nützlich sein kann. Das erste ist die Batterielebensdauer: Die rote LED ist effizienter und kann die Laufzeit erheblich verlängern. Dies kann auch in einem Such- und Rettungsszenario nützlich sein, da eine blinkende rote LED in großer Entfernung zu sehen ist und am längsten hält. Viele Menschen verwenden eine rote LED, um die Nachtsicht zu erhalten. Dies hat einen Vorteil für das Betrachten von Sternen, da es bis zu einer Stunde dauert, bis sich Ihre Augen vollständig an die Dunkelheit gewöhnt haben. Möglicherweise benötigen Sie jedoch in der Zwischenzeit etwas Licht. Jäger sind auch auf rotes Licht angewiesen (sowie auf grünes, blaues oder gelbes Licht unter bestimmten Bedingungen), um die Nachtsicht zu erhalten und weil das rote Licht keine Tiere erschreckt.
  • Wasserdicht – Die kostengünstigsten Stirnlampen sind nicht wasserdicht, aber die meisten Leuchten über 20 € verfügen über die Schutzklasse IPX 4, was bedeutet, dass sie Spritzwasser aus jeder Richtung widerstehen können. Die Schutzart IPX 4 bietet ausreichende Wasserbeständigkeit für den fortgesetzten Betrieb bei Regensturm. Wir haben ungefähr 20 IPX 4-Lampen in eine Milchkiste gestellt und 30 Minuten lang Wasser aus allen Richtungen darauf gesprüht. Keiner ist gescheitert. Eine Handvoll High-End-Stirnlampe sind nach IPX 7 zertifiziert, was bedeutet, dass sie bis zu einer Tiefe von einem Meter wasserdicht sind. Die IPX 7-Einstufung erfordert ein 30-minütiges Eintauchen in einen Meter Entfernung. Eine Stirnlampe, der BD Storm, hat die Schutzart IP 67. Die “7” in “67” kennzeichnet dasselbe wasserdichte Material bis zu einer Tiefe von einem Meter, wie in der IPX 7-Bewertung angegeben. Die “6” zeigt an, dass die Leuchte nicht nur wasserdicht, sondern auch staubdicht ist. Aus Versehen haben wir ein IP67-Licht in die Waschmaschine gesteckt (was sich auch als guter Test herausstellte). Es war nicht betroffen.
  • Batterietyp – Die meisten der von uns getesteten Stirnlampen werden mit AAA- oder AA-Alkalibatterien betrieben. Aber eine Handvoll Lichter, wie der Black Diamond Sprinter, der Black Diamond ReVolt , der Zebralight H600w Mk IV und der Fenix ​​HP25R,bieten wiederaufladbare Batterieoptionen wie Lithium-Ionen-Batterien oder NIMH. Diese Leuchten mit AAA- oder AA-Batterien funktionieren im Allgemeinen mit wiederaufladbaren Batterien nach dem Kauf, wie den bekannten Panasonic Eneloop AAA- Batterien.

 

Leistungsbeschreibungen Stirnlampen Test

Für jedes konkurrierende Produkt gibt es drei wichtige Leistungsspezifikationen:

  • Lumen
  • Strahlabstand
  • Akkulaufzeit

 

Wir empfehlen, Spezifikationen wie diese mit Skepsis zu behandeln: 1) Ignorieren Sie Lumen. 2) Beachten Sie, dass die Akkulaufzeit stark überbewertet ist. 3) Diese Distanz wird nur in den ersten Minuten mit frischen Akkus erreicht. Verwenden Sie stattdessen unsere Spezifikationen.

Wir empfehlen, Spezifikationen wie diese mit Skepsis zu behandeln: 1) Ignorieren Sie Lumen, 2) Beachten Sie, dass die Akkulaufzeit stark überbewertet ist, und 3) dieser Abstand wird nur in den ersten Minuten mit frischen Akkus erreicht. Verwenden Sie stattdessen unsere Spezifikationen.

 

Lumen?

Fast jeder Hersteller hat eine Spezifikation für die Lumenleistung seines Lichts. Hierbei handelt es sich um eine reale Messung, die von einem Gerät, einer integrierenden Kugel , erhalten wird und die gesamte Lichtenergie misst, die von einem Gerät in eine beliebige Richtung emittiert wird. Es gibt Ihnen ein Maß für die Gesamtlichtleistung und ist eine gute Spezifikation für Haushaltsglühlampen. Es sagt Ihnen jedoch nicht, ob das Produkt nützlich sein wird oder nicht. Warum? Denn in unseren Feldtests haben wir festgestellt, dass die besten Stirnlampe die mit der besten Optik sind , die für ein gleichmäßiges und gleichmäßiges Licht sorgt. Sie können zwischen Stirnlampe– und Breitstrahlmodus wählen. Die Lumenmessung berücksichtigt nicht die Qualität des Strahlmusters , sondern nur die Gesamtsumme des Lichts in eine beliebige Richtung.

Zwei Stirnlampe mit exakt gleichen Lumen können je nach Strahlbreite und optischer Qualität des Linsensystems eine sehr unterschiedliche Lichtqualität aufweisen. Letztendlich glauben wir, dass Lumen kein zuverlässiger Weg ist, um die Leistung zu vergleichen. Sehen Sie sich stattdessen lieber die Strahlentfernung an.

Strahlentfernung ist wichtig, bis zu einem gewissen Punkt

 

Die Strahlentfernung beinhaltet sowohl die Helligkeit des Lichts als auch die Fähigkeit der Linse, das Licht in einen Strahl zu fokussieren. Leider sagt es Ihnen nicht, ob die Optik von hoher Qualität ist, und der Strahl kann Artefakte enthalten, die seine Nützlichkeit beeinträchtigen.

Sie finden für jedes Licht, das Sie möglicherweise in Betracht ziehen, eine Strahlentfernungsspezifikation, typischerweise eine für den Punktmodus mit hoher Ausgangsleistung und eine für den Nahbereichsmodus mit geringem Licht. Wir empfehlen Ihnen, auf die maximale Strahlentfernungszahl zu achten, da dies ein relativer Indikator für die Leistung ist. Beachten Sie jedoch, dass wir in unseren Tests festgestellt haben, dass die Spezifikationen der Hersteller im Durchschnitt am häufigsten um etwa 9% überbewertet sind. Wir empfehlen Ihnen, zum Vergleich unsere Strahlentfernungszahl zu verwenden, da wir jedes Licht auf genau die gleiche Weise getestet haben, unter genau den gleichen Testbedingungen, mit dem gleichen Lichtmesser und der gleichen Batteriemarke. Aus diesem Grund sind wir der Ansicht, dass unsere Messungen eine fairere und zuverlässigere Grundlage für einen direkten Vergleich bieten.

Stirnlampen tests

 

Batterielaufzeitspezifikationen sind irreführend

 

Die Batterielaufzeit spielt eine wichtige Rolle, und die Leistung variiert von Stirnlampe zu Stirnlampe erheblich. Das Problem ist, dass die Hersteller eine eigenständige Definition der von ihnen erfundenen “Laufzeit” verwenden, anstatt die Industriestandardspezifikation ANSI FL-1 zu verwenden. Der Standard des Herstellers macht es einfach, eine Leuchte zu entwerfen, die das System mit unrealistisch langen Laufzeitwerten ausstattet.

Wir empfehlen, dass Sie unsere Messungen der Akkulaufzeit verwenden und die Herstellerangaben ignorieren. Während Lichtexperten darüber streiten können, ob unsere Testmethodik die ideale ist, wird sie sowohl unabhängig gemessen (von uns anstelle der von den Herstellern selbst gemeldeten Werte) als auch für jedes von uns getestete Licht auf die gleiche Weise gemessen. Wir haben die ANSI FL-1-Definition verwendet, um die Zeit zu bestimmen, zu der die Uhr zur Laufzeit angehalten werden soll.

 

So wählen Sie den besten Stirnlampe für Ihre Bedürfnisse

 

Wo bleiben uns und Ihnen also alle Hintergrundinformationen in Bezug auf das zu kaufende Produkt?

Lassen Sie es uns für Sie aufschlüsseln.

Betrachten Sie zunächst die Strahlentfernung

 

Wir denken zuerst an Stirnlampe in Situationen, in denen etwas schief gelaufen ist. Wenn Sie die Art von Person sind, die sich nach Sonnenuntergang möglicherweise abseits der ausgetretenen Pfade befindet, ist die Strahlentfernung entscheidend. Dies ist der wichtigste Faktor für die Leistung beim Auffinden von Spuren (die Qualität der Optik ist an zweiter Stelle). Es gibt keinen Ersatz dafür, weit voraussehen zu können, um nicht verloren zu gehen.

Zu den leistungsstärksten Stirnlampen für die Strahlentfernung und für unsere Tests zur Ermittlung von Spuren zählen das Zebralight, das mit dem Top Pick ausgezeichnet wurde, und das Fenix ​​HP25R, das für 2,5 Stunden erstaunliche Helligkeit bietet .

Natürlich braucht nicht jeder wirklich einen maximalen Fernlichtstrahl.

Wenn Ihre nächtliche Wanderung auf gut markierten Wegen stattfindet, sollten Sie einen unserer beiden Gewinner der Redaktion in Betracht ziehen, den Black Diamond Storm oder den Spot . Beide sind sowohl zu Hause als auch auf dem Trail und rund um den Campingplatz leistungsstarke Scheinwerfer und werden für weniger als 50 € verkauft.

Wenn Sie Ihr Licht hauptsächlich auf dem Campingplatz und zu Hause als allgemeine Nutzleuchte verwenden , ist eine kostengünstige Leuchte wie die Petzl Tikkina , die für etwa 17 US-Dollar erhältlich ist und unseren Best Buy-Preis gewonnen hat, genau das Richtige .

Die OGL-Testerin Denise Park beendet einen Klettertag in Utah mit einem Stirnlampe um ihren Weg zurück zum Auto zu erleichtern.

Die OGL-Testerin Denise Park beendet einen Klettertag in Utah mit einem Scheinwerfer, um ihren Weg zurück zum Auto zu erleichtern.

 

Haltbarkeit Stirnlampe Test

 

Wir denken, dass das nächste Entscheidungskriterium die Haltbarkeit ist. Auch hier denken wir über das Überleben nach, wenn etwas schief geht, und eine dieser Überlegungen ist schlechtes Wetter. Stellen Sie sich vor, Sie wandern nachts aus, wenn es anfängt zu regnen. Funktioniert dein Stirnlampe noch?

Basierend auf unseren Tests sind wir zuversichtlich, dass ein IPX 4-Rating (ein IPX # größer als 4 ist sogar noch besser) in einem Gewitter standhält. Nicht alle leistungsstarken Leuchten bieten die Schutzart IPX 4. Das Coast HL7 wird als “wasserdicht” eingestuft, erfüllt jedoch nicht die IPX 4-Einstufungstests. Unter einer Regenjackenhaube würde die Coast wahrscheinlich gut funktionieren, aber eine leichte IPX 4 oder besser ist eine sicherere Wette.

Betrachten Sie für die beste Haltbarkeit eine der IPX 7-Lampen wie das Zebralight oder das Black Diamond Storm. Diese sind bis zu einem Meter unter Wasser und können daher einem Sturz in einen Bach sowie einem anhaltenden nächtlichen Sturm standhalten. Bei weitem das haltbarste Licht, das wir getestet haben, ist das Zebralight H600. Das Zebralight entspricht IPX 8, was angibt, dass das Produkt bis zu einem Eintauchen von mehr als einem Meter wasserdicht ist. Das Metallgehäuse und die präzise Passform und Verarbeitung heben es von Kunststofflampen ab.

Die Enthusiasten von Backcountry-Touren, die das Risiko nicht eingehen möchten, sollten den ultraleichten Petzl e + LITE als Backup-Plan in Betracht ziehen . Es wiegt nur eine Unze und ist nach IPX7 wasserdicht. Darüber hinaus sind die CR2032- Uhrenbatterien, die im e + LITE verwendet werden, für eine Haltbarkeit von bis zu 10 Jahren ausgelegt, sodass Sie sicher sein können, dass die Batterien Ihres Backups auch nach Jahren noch aufgeladen werden .

Lebensdauer der Batterie

 

Die Akkulaufzeit spielt keine große Rolle für alle. Wenn Sie mit dem Auto zelten und zusätzliche Batterien mitbringen, ist es unwahrscheinlich, dass Sie jemals ein Problem haben (und in den meisten Fällen müssen Sie nicht einmal Ihren zusätzlichen Batteriestauraum in Anspruch nehmen).

Aber wenn etwas schief geht, ist die Akkulaufzeit entscheidend. Wir behalten uns das Risiko einer nächtlichen Wanderung außerhalb des Hinterlandes vor, wenn ein verletztes Parteimitglied und / oder eine ausgefallene Ausrüstung in Betracht gezogen werden. Unser ideales Licht hält die ganze Nacht über die hohe Lichtleistung aufrecht . In unseren Tests stellten wir fest, dass das Black Diamond Icon ein einzigartiges Licht ist, das im High-Mode hervorragende Helligkeits- und Spurensuchfunktionen mit einer Batterielaufzeit kombiniert, die die ganze Nacht über funktionieren kann.

Andere Stirnlampen können Sie möglicherweise durch die Nacht bringen, indem Sie in den Energiesparmodus wechseln, um Batterien zu sparen, und / oder einen zusätzlichen Satz Batterien mitnehmen. Ein zusätzlicher Satz mit 3 AAA-Batterien fügt Ihrem Rucksack nur 35 Gramm hinzu.

Wiederaufladbare Batterien sind im Allgemeinen keine gute Option, wenn Sie sich Sorgen über die Nachtleistung machen. Die Ausnahme von dieser Regel könnte jedoch das Zebralight sein, das in unserem High-Mode- Runtime -Test strahlende 5 Stunden dauerte. Wenn Sie einen zusätzlichen 18650 Li-Ionen-Akku mitnehmen, kann das Zebralight eine ganze Nacht lang verwendet werden und bietet eine außergewöhnliche Helligkeit.

Besondere Aktivitätsanforderungen

 

Bei einigen Verwendungsarten werden die oben genannten Kriterien von speziellen Aktivitätsanforderungen übertroffen.

Laufen

Ein häufiger Läufer kann mehr als dreimal pro Woche nachts oder in den frühen Morgenstunden aufbrechen. In solchen Situationen spielen die Batteriekosten eine wichtige Rolle, und der Komfort auf dem Kopf ist ein weiterer wichtiger Faktor. Für Läufer gibt es unseres Erachtens kein besseres Stirnlampen auf dem Markt als den Black Diamond Stirnlampe , der mit dem Top Pick Award für Läufer ausgezeichnet wurde. Es ist wiederaufladbar, spart langfristig Geld für Batterien und ist auf dem Kopf gut ausbalanciert, indem die Batterie auf der Rückseite des Kopfes platziert wird, um das Licht vorne auszugleichen. Es enthält ein optionales oberes Band, um es beim Laufen weiter zu stabilisieren, und ein rotes Rücklicht als zusätzliche Sicherheitsfunktion, damit Autos Sie sehen können.

Stirnlampe für Fernreisen

Ersatzbatterien sind ein Problem, wenn Sie zu entfernten und / oder internationalen Zielen reisen. Eine gute Option in solchen Situationen ist die Kombination eines aufladbaren Stirnlampe mit einem Solarladegerät . Der Black Diamond ReVolt ist unser Favorit für diese Art von Situation, mit seinen flexiblen Batterieoptionen, der langen Batterielaufzeit und dem günstigen Preis.

Ultraleichte Stirnlampe

Gewicht und Größe sind ein Problem für jeden Backpacker oder Kletterer, auch wenn Sie nicht die ultraleichte “I-cut-off-the-handle-of-my-toothbrush” Sache machen, um Gewicht zu sparen. Wenn Ihnen Gewicht und Größe am Herzen liegen, gibt es keine bessere Option als die Petzl e + LITE . Es wiegt nur eine Unze (27 Gramm) und bietet eine geringe Größe, ein angemessenes Licht und eine äußerst solide Haltbarkeit

Helligkeit: Wie viele Lumen brauche ich?

Dies ist eine schwierige Frage, die zu beantworten ist, da die Hersteller die maximalen Lumen höher und höher treiben, wodurch die Stirnlampe von gestern (oder sogar vom letzten Jahr) im Vergleich langweilig wirken. Nehmen Sie den Black Diamond Spot Stirnlampe als Beispiel. Vor einigen wenigen Jahren waren es 90 blendfreie Lumen auf höchstem Niveau. Die Folgeversion sprang auf maximal 130, dann auf 200 Lumen und jetzt auf 325 Lumen. Als einmaliger Besitzer des früheren 90-Lumen-Modells war ich zu dieser Zeit absolut begeistert von der Leistung. Nun zeigt ein Vergleich nebeneinander einen auffälligen Unterschied.

Black Diamond's Spot erhöht mit jedem neuen Modell die Lichtausbeute 

Wenn Sie sich für die richtige Anzahl von Lumen entscheiden, sollten Sie bedenken, dass Sie in den meisten Situationen nicht die maximale Einstellung des Lichts einplanen sollten, da dies den Akku schnell entleert. Es ist jedoch hilfreich, wenn Sie einen starken Lichtstrahl haben. Als allgemeine Aussage haben wir festgestellt, dass 25-150 Lumen ideal für das Haus und als Backup für Wandern, Backpacking und Camping sind. Für eine Navigationshilfe in völliger Dunkelheit sollten Sie in die 200-Lumen-Kategorie springen. Für die Extreme wie Spelunking oder wenn Sie mit höheren Geschwindigkeiten unterwegs sind, wie zum Beispiel bei einem Nachtlauf oder einer Mountainbike-Tour, planen Sie Ihre Suche mit 250 Lumen.

Es ist wichtig zu wissen, dass Lumen die Helligkeit und Qualität einer Stirnlampenicht perfekt wiedergeben. Was ein Lumen tatsächlich misst, ist die Menge an sichtbarem Licht, die diese Lampen erzeugen können, was sich jedoch nicht immer darauf auswirkt, wie gut ein Pfad oder ein Campingplatz beleuchtet wird. Die gute Nachricht ist, dass es sich bei den oben aufgeführten Picks um hochwertige Stirnlampen mit fortschrittlicher Optik handelt (und wir nennen jegliche Ausnahmen). Daher bleiben Lumen ein hilfreicher Indikator für die Helligkeit Ihrer Stirnlampe. Achten Sie jedoch darauf, auch die Entfernung, den Strahlentyp und den Ruf der Marke zu berücksichtigen, anstatt sich nur auf diese Spezifikation zu verlassen.

LED-Typen: Spot-, Flood-, Farb- und Strobleuchten

Ihr durchschnittlichen Stirnlampen verfügt über eine Reihe von Beleuchtungsmodi. Die Standardeinstellung für die meisten Lampen ist der leistungsstarke LED-Punktstrahl (der maximale Abstand, den diese erreichen können, ist im Abschnitt “Lichtstrahl” unserer technischen Daten aufgeführt). Ein Fernlichtstrahl ist zwar nicht unter allen Umständen erforderlich, kann jedoch hilfreich sein, wenn Sie einen langen Wanderweg hinunterfahren oder sogar extreme Einsätze wie das Höhlenbewegen durchführen. Wie wir herausgefunden haben,  funktioniert der Spot-Modus in seiner maximalen Einstellung bei einem hochwertigen Stirnlampen wie dem Black Diamond Spot als Backup-Option für Mountainbikes.

Für die Beleuchtung von Gegenständen in der Nähe wird ein Flutlicht bevorzugt

Das Aufnehmen einer Stirnlampe mit Flutlichtoption ist für die Weitwinkelabdeckung erforderlich. Am besten fürs Lager oder in einem Zelt Es ist nicht für die Entfernung gedacht, sondern um die Sicht vor Ihnen zu maximieren. Die Mehrzweck-Stirnlampen für den mittleren und oberen Bereich umfassen auch rote (und manchmal blaue und grüne) LEDs. Wir haben festgestellt, dass diese zum Lesen oder Abhängen nützlich sind, da das sanfte Licht Ihre Freunde nicht blendet oder Ihre Zeltgenossen stört. Diejenigen, die spezielle Nachtbedürfnisse haben, werden feststellen, dass blaue und grüne LEDs ihren Platz haben (Jäger zum Beispiel verwenden Blau für die Verfolgung, da sie zwischen grünem Laub und rotem Blut des Tieres unterscheiden können). Ein weiterer Pluspunkt ist, dass diese Lichter Ihre Pupillen nicht dazu bringen, sich beim Einschalten wieder anzupassen, sodass sie sich hervorragend für das Navigieren in einem dunklen Zelt eignen. Eine Reihe von Optionen haben auch eine Art Notröhrenfunktion, die gleichzeitig sehr gut sichtbar ist und sich nicht so schnell in Ihre Batterien aufnimmt.

Verwendung der Rotlichtfunktion im Lager entspannt die Augen

Batterieoptionen

Die meisten Standard-LED-Stirnlampe können mit AAA-Batterien betrieben werden, die entweder im Hauptkörper der Leuchte oder auf der Rückseite des Riemens untergebracht sind. Die Batterien sind fest verpackt und über eine Klapphandel zugänglich. Dies ist das am weitesten verbreitete und einfache Design, das bei vielen unserer Top-Stirnlampen-Plektren zu finden ist.

Die Mehrzahl der Scheinwerfer beherbergt ihre Batterien im Leuchtenkörper

Separate Akkus, die in der Rückseite des Riemens eingebaut sind, wirken sperriger, können jedoch das zusätzliche Gewicht gut verteilen. Bei diesem Modell wird häufig ein zusätzlicher Gurt zur Unterstützung und sicheren Sitz direkt über der Kopfoberseite angebracht. Lichter mit höherer Leistung, die für extremere Zwecke wie das Black Diamond Icon konzipiert sind, verwenden dieses Design. Der Nachteil ist das extra Volumen, das einen größeren Fußabdruck auf dem Kopf und in einem Rucksack einnimmt. Einige Stirnlampen, wie zum Beispiel der Princeton Tec Apex Extreme, verfügen über einen separaten Akku, mit dem Sie sie nah an Ihrem Körper tragen können, um zu verhindern, dass der Akku bei kalten Temperaturen abläuft.

Wiederaufladbare Scheinwerfer gewinnen dank der offensichtlichen Vorteile, die Batterien nicht austauschen zu müssen, an Bedeutung. Verwenden Sie stattdessen das USB-Plug-In zum Aufladen, bevor Sie losfahren, im Auto auf dem Weg zum Trailhead oder im Hinterland mit einem Solarpanel oder Akku. Darüber hinaus hat Petzl begonnen, viele seiner Stirnlampen mit einer Hybridfunktion zu entwerfen, mit der Sie das wiederaufladbare CORE-Pack verwenden oder es herausnehmen und stattdessen AAA-Batterien einsetzen können. Dies ist eine phänomenale Option für alle, die die Vorteile eines wiederaufladbaren Scheinwerfers wünschen, aber Sie können sich auf Situationen einstellen, in denen sie lange Zeit ohne Stromquelle auskommen. Für alle wiederaufladbaren Optionen zahlen Sie einen kleinen Preisaufschlag – aber für einige ist es das wert. Die Kosten und die Verschwendung von AAA-Batterien können sich durchaus summieren.

 

Wie lange hält der Akku einer Stirnlampe?

Während wir uns mit Batterien beschäftigen, wollen wir uns ein paar Gedanken über die angegebene Lebensdauer der Stirnlampe machen. Wir haben die beworbenen Spezifikationen der Hersteller in unserem Testbericht aufgeführt. Um jedoch vernünftige Erwartungen an sich selbst zu stellen, beachten Sie, dass die für die höchste Lumeneinstellung aufgeführte Batterielaufzeit nicht garantiert, dass Sie während dieser gesamten Zeit die maximalen Lumen pumpen . Wenn das Licht nicht reguliert wird (wie zum Beispiel der Princeton Tec Apex oder der Petzl Actik Core ) und Sie eine nahezu konstante Lichtleistung erhalten, bevor sie bei verbrauchter Batterie von einer Klippe abfällt, können die Zahlen täuschen. Erwarten Sie auf jeden Fall, dass die maximale Lichtleistung Ihres einst beeindruckenden Lichts ziemlich schnell zu einem Schatten seines früheren Selbst wird – oft in nur wenigen Stunden.

Die Hersteller von Stirnlampen können diese Spezifikationen besser melden, aber es bedarf manchmal einiger Nachforschungen, um die vollständige Antwort zu erhalten. Suchen Sie nach Diagrammen, in denen die Laufzeit neben dem Lumenpegel aufgeführt ist. Wenn das Licht nicht reguliert ist, prüfen Sie, ob der Hersteller die maximale Strahlentfernung während der gesamten Lebensdauer der Batterien auflistet. Diese werden Ihnen einen besseren Vergleich ermöglichen.

Wie maximieren Sie also Ihren Genuss Ihres immer noch beeindruckenden Stirnlampe, der sich nur aus einer sich drehenden Tür des Batteriewechsels ergibt? Ein einfacher Tipp, um mehr aus Ihrem Akku herauszuholen, ist, nur so viel Licht zu verwenden, wie Sie tatsächlich benötigen. Benötigen Sie wirklich 275 Lumen, um ein Loch in die Seite Ihres Rucksacks zu brennen, wenn Sie nach Ihrer Puffjacke suchen? Wahrscheinlich nicht. Das Dimmen des Lichts, wann immer möglich, verlängert die Lebensdauer der Batterie erheblich.

Wenn Sie nur so viel Energie verwenden, wie Sie wirklich benötigen, verlängert sich die Lebensdauer der Batterie

Wie viel wiegt eine Stirnlampe?

Das Gewicht einer Stirnlampevariiert von kaum wahrnehmbar bis hin zu recht kräftigen (250 g. Princeton Tec Apex Extreme). Je stärker der Scheinwerfer und je ernsthafter er beabsichtigt ist, desto schwerer ist er. Leichte Stirnlampe werden mit einem dünnen Kunststoffgehäuse hergestellt und erfordern weniger Batterien, während schwerere Optionen Aluminium oder dickes Plastik verwenden, um harte Schläge besser bewältigen zu können. Wenn Sie nicht die extremsten Beleuchtungsoptionen benötigen, empfiehlt es sich, eine leichte Stirnlampe zu kaufen. Sie sind bequemer zu tragen, behindern die Bewegung nicht und lassen sich leichter in eine Packung drücken.

Eine wichtige Rolle spielt auch die Verteilung des Gewichts. Der Black Diamond Spot Stirnlampe und das Geschwister Storm tragen beide die Batterien an der Vorderseite, aber der 86 g-Spot fühlt sich auf dem Kopf viel leichter an als die geringfügig schwerere Stirnlampe Storm. Was wie eine winzige Gewichtsreduktion aussieht, macht einen großen Unterschied in der Verwendung:  BD Spot ist in der Lage, fast alles zu tun, während der Storm anfängt, auf und ab zu rollen, wenn Sie zu rennen beginnen. Das Einsetzen des Akkus auf der Rückseite des Riemens wird erforderlich, wenn das Gewicht weiter steigt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stirnband und Tragekomfort

Direkt an das Gewicht der Stirnlampe gebunden, reichen die Haltearten von minimalistisch bis stark und unterstützend. Es gibt zwei Hauptgurtdesigns: ein einfaches elastisches Nylon, das sich um die Kopfseiten legt, und ein zweiteiliges System, bei dem ein zusätzlicher Gurt über die Oberseite des Kopfes verläuft. Der 2-Riemen-Stil ist für ernsthaftere Abenteuer beliebt, wenn Sie einen Helm wie Höhlenforschung, Klettern oder Bergsteigen tragen. Die sicherere Passform kann jedoch auch für den gelegentlichen Einsatz von Vorteil sein. Und bei vielen Stirnlampen kann der obere Riemen leicht abgenommen werden, wenn er nicht benötigt wird. Die meisten Leute entscheiden sich jedoch immer noch für das einfache Design, das an den Seiten rund ist. Sie sind in der Regel helmkompatibel, einfach einzustellen und für die meisten Anwendungen rund ums Haus oder im Freien hilfreich.

Weiter Testberichte

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die richtige Stirnlampe zum Joggen finden

Nur drei der oben aufgeführten Stirnlampe sind speziell für das Laufen konzipiert, aber einige von ihnen funktionieren im Nu gut. Ein leichte Läufer Stirnlampe wie der Black Diamond Spot ist eine geeignete Wahl für alle, die eine Allround-Option suchen. Wenn Sie jedoch ausschließlich mit Ihrer Stirnlampe arbeiten, empfehlen wir den Black Diamond Sprinter. Dieser Läufer Stirnlampe ist im Vergleich zu Mehrzwecklampen in Bezug auf Spezifikationen und Leistung zu kurz, aber seine gute Gewichtsverteilung (mit hinterem Batteriepack), sein hervorragender Nahlichtstrahl und das nach hinten gerichtete Blitzlicht sind herausragende Laufmerkmale. Auf der anderen Seite ist die neue Bindi von Petzl  Lauf Stirnlampe in unserem Test eine faszinierende, innovative Läufer Stirnlampe für alle, die eine ultraleichte, wiederaufladbare Option suchen. Und wenn Sie den Preis niedrig halten möchten, probieren Sie den Nathan Neutron Fire – einen kostengünstigen Lauf Stirnlampemit hervorragenden Sichtbarkeitsmerkmalen und geringere Gewicht.

 

Egal, ob Sie ein Predawn-Läufer sind oder das Tageslicht während des Workouts nach außen verpasst: Laufen im Freien kann eine logistische Herausforderung sein. Ausgestattet mit einem hochwertigen Lauf Stirnlampe (und natürlich reflektierenden Kleidungsstücken ), können Nachtläufe jedoch ein echter Knaller sein. Hier sind unsere Lieblingslampen, die jegliche Ausreden für das auslassen eines Laufs beseitigen.

Stirnlampen für Läufer im Vergleich

Komfort

Das Laufen auf Bergpfaden beinhaltet plötzliche Bewegungen, Wendungen und sogar Sprünge. Viele Lampen werden mit einem einzigen verstellbaren Riemen geliefert. Dieser Gurt kann jedoch während des gesamten Laufs herunterrutschen. Wenn Sie auf abenteuerlichen Wegen unterwegs sind, empfehle ich Ihnen, eine Lampe mit zwei Riemen zu kaufen. Der zweite Gurt verläuft von hinten nach vorne über den Kopf und verhindert, dass der Scheinwerfer herunterrutscht.

Die richtige Stirnlampe für den Nachtlauf

 

Beginne mit dem Training für Nachtläufe

Wenn Sie häufig nachts laufen oder für einen Nachtwettkampf trainieren, sollten Sie einen Nachttrainingsplan aufstellen. Sie können die Änderungen im Gelände besser ablesen und so Ihre Leistung auf der Route verbessern. Sie können auch andere Aktivitäten wie Wandern oder Radfahren in der Nacht ausüben, um sich im Dunkeln immer sicherer zu fühlen. Schritt für Schritt stellt sich Ihr Körper darauf ein und Sie können nachts wie ein Profi rennen.

Verwalten Sie Ihre Beleuchtung

Bei langen Läufen ist es entscheidend, dass wir unser Licht effizient verwalten. Hier sind einige Tipps zum Sparen von Batteriestrom: 1- Versuchen Sie, in einem Team zu laufen. Es wird mehr Licht geben und Sie werden weniger Energie benötigen. 2- Reduzieren Sie die Lichtintensität Ihrer Lampe, wenn Sie bergauf laufen. 3- Bringen Sie einige Ersatzbatterien mit, und wenn Sie alleine unterwegs sind, tragen Sie auch einen Ersatzscheinwerfer.

Tragen Sie beim Joggen reflektierende Kleidung

Tragen Sie mindestens ein reflektierendes Kleidungsstück. Dieser Rat ist nicht nur für diejenigen, die am Straßenrand laufen. Es ist wichtig, dass wir nachts sichtbar sind, um Unfälle mit Autos, Bikern, Wanderern oder sogar anderen Läufern zu vermeiden.

Stelle dich dem Verkehr

Wenn Sie auf der Straße oder entlang einer Straße ohne Gehwege laufen, müssen Sie immer mit Gegenverkehr rechnen. Dies ist eine Grundregel, die für jeden gilt, der Tag oder Nacht auf der Straße geht.

Höre keine Musik beim Joggen

Viele Menschen lieben es, von einer schönen Melodie begleitet zu laufen. Wenn Sie jedoch nachts laufen, lassen Sie die Musik für ein anderes Mal. Nachts sollten Sie darauf achten, was um Sie herum passiert. Vermeiden Sie Ablenkungen, die zu Unfällen führen können.

Bringen Sie Ihr Smartphone mit

Lassen Sie jemanden wissen, wohin Sie gehen, nur für den Fall. Wenn Sie in den Bergen oder außerhalb eines Stadtgebiets unterwegs sind, empfehle ich Ihnen, Ihr Smartphone im Falle eines Vorfalls mitzubringen.

Wie hell

Das Laufen an der Strasse bei Vollmond ist eine völlig andere Erfahrung als das Durchlaufen von Singletrails unter starker Baumbedeckung – und beide erfordern unterschiedliche Beleuchtung. Suchen Sie im Allgemeinen nach einem Scheinwerfer, der bei hoher Einstellung mindestens 200 Lumen auskurbeln kann. Lumen ist ein Maß für die Lichtintensität – die Helligkeit.  Stirnlampen mit höheren Lumen – 300 und mehr – sind besser für Wanderwege und sternlose Nächte. Wenn Sie ein einzelnes Licht wünschen, das für mehrere Situationen geeignet ist, suchen Sie nach einer Lampe mit mehr als nur niedrigen, mittleren und hohen Einstellungen. Einige Lampen passen sich automatisch an das Umgebungslicht an. Praktisch, wenn Sie beispielsweise auf Ihre Uhr schauen (das Licht wird etwas dunkler). Andere ermöglichen Ihnen mehr Anpassungsfähigkeit.

Brenndauer

Längere Akkulaufzeiten sind normalerweise mit Kosten verbunden: Gewicht. Die Batterien müssen größer sein. Für manche Aktivitäten ist das kein Problem, aber beim Laufen können zusätzliches Gewicht und Volumen zu lästigen Abprallern führen. Bei einigen Modellen werden die Batterien in die Lampe an der Stirn geklemmt, während andere Modelle mit außergewöhnlich langer Brenndauer die beiden Komponenten voneinander trennen und das Netzteil am Hinterkopf platzieren. Wenn Sie ein Budget-Licht für Ihre Runden in Ihrer Nähe wünschen, reicht das erstere aus. Wenn Sie sich jedoch auf einen Ultramarathon vorbereiten, der Sie die ganze Nacht wach hält, entscheiden Sie sich für die größere Batterie.

Wiederaufladbare Batterie zum einmaligen Gebrauch

Wer unter uns hat keine Schublade mit Micro-USB-Ladekabeln? Nun, es besteht eine gute Chance, dass Ihre nächste Stirnlampe auch mit einer kommt. Der Nachteil von Akkus ist jedoch, dass die Batterie leer ist, wenn Sie die Tür verlassen. Wenn sich das nach Ihnen anhört, entscheiden Sie sich für eine Lampe, die mit AA- oder AAA-Batterien betrieben wird, und füllen Sie sich auf. Einige Leuchten (siehe Petzl Reactik Core unten) können jetzt entweder mit AAA-Batterien oder einem wiederaufladbaren Akku-Pack verwendet werden.

Eine Stirnlampegehört auf jede Packliste: Ob für Reise, Urlaub oder Outdoor-Sport. Wie du das perfekte Modell für dich findest? Auf was du beim StirnlampenTestachten musst? Und welche die besten Stirnlampenim Vergleich sind? Erfahre es hier im StirnlampenTest.

 

TAGS: Test, Produkttest, Stirnlampen, Mammut, Sun, Beal, Black Diamod, LED, Petzl, Princeon, Sigma, Silva, Suprabeam,

Wie ist Ihre Meinung zu dem Thema?

      Hinterlasse einen Kommentar