5 Smartphone-Apps für Bergwetter

zuletzt aktualisiert

 Smartphone-App für Bergwetter

Aus Dutzende von Wetter-Apps auf iPhone und Android haben wir fünf der besten Bergwetter App ausgewählt. Weather Blue, Windy oder Weather Parapente ergänzen sich, um die bestmögliche Vorhersage der Bergbedingungen zu ermöglichen.  

Bergwetter App

Dank der ständig wachsenden Bildschirmgröße und Leistung wird das Smartphone zu einer offensichtlichen Schnittstelle, über die Wettervorhersagen abgerufen werden können. Wenn wir wissen, ob wir dieses Bergsteiger-Rennen starten können, beenden Sie es in Skitouren oder Paragliding. Ob für die breite Öffentlichkeit oder für Fachleute, die unten aufgeführten Anwendungen gehören zu den besten, um diese Rolle der Entscheidungsunterstützung zu erfüllen.

Wie jedes Wettergerät ist auch keine Anwendung zu 100% zuverlässig und sollte nicht als absolute Referenz verwendet werden. Indem Sie die angezeigten Daten richtig interpretieren und vervollständigen, indem Sie die lokalen Wetterberichte konsultieren, einige spezialisierte Websites lesen oder Ihren Router unterstützen, wenn Sie sich auf einem exotischen Berg befinden, haben Sie alle Chancen, dass Ihre Seite wann ausgeht die bedingungen stimmen!

Bergwetter App: Meteo Blue

blaue Wettervorhersage
Der Meteo Blue-Startbildschirm, Meteogramme und das Multi-Model-Display © AG

Drei-Wörter-Präsentation: Auf der Website meteoblue.com liefert die Meteo Blue-App (iOS & Android) 5-Tage-Vorhersagen, Temperatur-, Niederschlags- und Winddiagramme.

Sofortige Informationen: Wenn Sie die App öffnen, werden auf dem Bildschirm die Uhrzeit und die Temperatur des Ortes (zuvor ausgefüllt) angezeigt, an dem Sie sich befinden, sowie die synthetisierten Vorhersagen für die nächsten 5 Tage: Uhrzeit, mm Regen, Dauer von Sonnenschein und Windgeschwindigkeit. Ein zusätzlicher Tipp und Sie gelangen zu den stündlichen Vorhersagen des gewünschten Tages mit einer komfortableren Anzeige und mehr Informationen (Temperatur, Standort und Niederschlagsintensität im Verhältnis zu Ihrem Standort).

Unsere Meinung: Die Vorhersagen sind präzise genug, um dank der Geschwindigkeit des Windes eine Aktivität in den Bergen und insbesondere im Gleitschirm zu ermöglichen, auch wenn man für diese letzten Daten nicht den Grad der Spezialisierung von Wetter Parepente und Windy erreicht, unten dargestellt. Meteo Blue bietet auch “Meteogramme” an, mit denen Sie sich ein besseres Bild über zukünftige Niederschlags- und Wetterbedingungen machen können.

Das kleine Extra: Der “Multimodel” -Teil konfrontiert mehrere Vorhersagemodelle, so dass jeder die zukünftige Zeit selbst analysieren kann. Wenn Sie nach Informationen suchen und Grundkenntnisse haben, lesen Sie einfach die Grafiken.

Bergwetter App 36 Datenebenen und eine Wärmekarte: Windig

Montageanwendung windiges Wetter Smartphone
Karte und Speisekarten der Windy © AG

Präsentation in drei Worten:  Eine sehr anpassbare Anwendung, die sich um eine sich dynamisch entwickelnde Wärmekarte dreht. Sobald Sie eine Aktivität ausüben, bei der das Wetter entscheidend ist, wenden Sie sich an Windy.

Sofortige Informationen:  Wenn Sie die App öffnen, wird eine Wärmekarte angezeigt. Es repräsentiert nach Ihren Wünschen die Temperatur, die Ansammlung der Regenfälle oder die Flugbahn der Winde und ihre Stärke, egal wo auf der Welt. Durch Drücken der Schaltfläche “Wiedergabe” unten links erhalten Sie einen Überblick über die Situation über mehrere Stunden oder Tage.

Unsere Meinung:  Windy ist für Praktiker (Bergsteiger, Schreiner …) gedacht, die vor ihrer Freilassung weitergehende Informationen benötigen. Durch Heranzoomen der Karte und Filtern  über  das Menü auf der rechten Seite haben sie Zugriff auf nicht weniger als 36 wichtige Daten (Sturmrisiko, Windstärke, Luftfeuchtigkeit, Druck, Temperatur …), um die Wetterbedingungen vorherzusagen. Es ist möglich, diese Informationen nach der Höhe zu filtern.

Für diejenigen, die diese Daten nicht interpretieren können, bietet Windy immer ein “klassisches” Wetter mit Piktogrammen an, das angezeigt werden kann, wenn Sie nach einer Stadt oder einem Bahnhof der Welt suchen. Hier liegt die Stärke der Anwendung: viele Daten , aber eine übersichtliche und ästhetische Darstellung, die je nach den Erwartungen unterschiedlich angegangen werden kann.

Das Plus:  Die Wärmekarte ist der Grundpfeiler von Windy, um den sich die Anwendung dreht (ebenso wie der Konkurrent Ventusky, der mehr kostenpflichtige Funktionen bietet). Um die Messungen mit der Feldbeobachtung abzugleichen, bietet die App auch die Möglichkeit, die Webcams zu visualisieren, die Ihrem bevorzugten Ort am nächsten liegen.

Bergwetter App: Wetter unter Tage 

WU-Bearbeitung 1
Bei der Ankunft in der App, wählen Sie die Wetterstation. Dann kommen der Startbildschirm und die Radarkarte © AG
Präsentation in drei Worten: Eine Wetterstation auf dem Smartphone, aber ohne Kabelsalat. Auf Weather Underground (Android & iOS) ist alles sehr gut lesbar, die Vorhersage stundenweise (% Luftfeuchtigkeit, Druck, Temperatur …) über die Satellitenkarte.

Sofortige Information: Wenn Sie die App zum ersten Mal öffnen, bietet Ihnen Weather Underground die Möglichkeit, ein “hyperlokales Wetter” zu erhalten, indem Sie sich die Wetterstation aussuchen, die Ihrem Standort am nächsten liegt. Dies betrifft die Homepage, die sofort Temperatur, aktuelles Wetter, Windgeschwindigkeit und Niederschlag anzeigt. Ein Tipp auf die Satellitenkarte gibt die Radarsicht auf zukünftige Niederschläge. Wenn Sie das Wetter für einen Ort abrufen möchten, an dem Sie nicht sind (z. B. Chamonix), verwenden Sie einfach das Suchwerkzeug. Weather Underground fordert Sie dann auf, die gewünschte Wetterstation anzugeben oder eine Standardwetterstation anzuzeigen.

Unsere Meinung: Alles passiert durch Scrollen auf der Homepage: Sie müssen nicht in den Informationen in den Menüs suchen. Die Unterfenster können angepasst werden, um beispielsweise den Sonnenaufgang oben anzuzeigen. Dank der Radaransicht behält der Benutzer auch die Ankunft und Abfahrt von Regen- oder Schneeschauern im Auge. Schließlich ist es wünschenswert, über barometrische Daten zu verfügen, um die Entwicklung der Zeit selbst zu analysieren. Der Hauptfehler der Anwendung liegt in der Aktualisierung der Lokalisierung, die manchmal mühsam ist: Oft ist es erforderlich, das Suchwerkzeug zu durchlaufen, um die lokalen Daten anzuzeigen.

WU 2-Bearbeitung
Die Bedienung des Modus “Intelligent Forecasting” © AG 

Das kleine Extra: Weather Underground schlägt vor, personalisierte Vorhersagen für seine sportlichen Aktivitäten zu erstellen. Beispielsweise kann der Benutzer beim Wandern die Bedingungen der Temperatur, des Drucks und der Niederschlagswahrscheinlichkeit angeben, unter denen er laufen möchte. Die App zeigt dann in Balkenform die Tage und Zeiten an, die für das Üben am bequemsten sind.

 

Bergwetter App : Skiwetter

Skiwetter
Die verschiedenen Menüs der Météo Ski © AG
 
Präsentation in drei Worten: Météo Ski wurde von Météo France erstellt. Es kann sowohl im Winter als auch im Sommer verwendet werden, um stündlich das Wetter, die Temperatur und den Wind eines Skigebiets zu ermitteln.
Sofortige Informationen: Wenn Sie die App öffnen, werden auf dem Bildschirm Ihre Lieblingssender angezeigt. Das Wetter der nächsten Stunden sowie die Temperatur werden angezeigt. Ein Tipp auf die Station ermöglicht den Zugriff auf Prognosen über mehrere Tage.
Unsere Meinung: Die ideale Anwendung, wenn Sie Ihren Urlaub in einem Skigebiet verbringen oder nur in der Nähe eines davon wandern. Wie Sie feststellen werden, ist die App speziell für die Wintersaison kalibriert. Sie enthält Informationen zur Schneehöhe am unteren und oberen Rand jeder Domain sowie zur Anzahl und Qualität der offenen Pisten.
Wetter Ski ist auch im Sommer nützlich: Die Informationen zu Himmel, Temperatur und Wind sind immer noch relevant und haben den Vorteil, dass sie für jede Station angezeigt werden. Durch Klicken auf eine bestimmte Zeit zeigt die App auch die Höhe der 0 ° C- an, die für Bergsteiger wertvoll ist.
Wenig mehr: Zwei weitere bemerkenswerte Punkte: der Zugriff auf Echtzeit-Webcams auf der Registerkarte “Station” und die Temperatur oben und unten auf den Pisten, um sich einen Überblick über die Bedingungen auf der gesamten Route zu verschaffen.

Fliegen und Klettern: Paragliding Weather

Smartphone Gleitschirm Wetter
© AG
3-Wort-Präsentation: Weather Parapente ist, wie der Name schon sagt, auf Vorhersagen für Gleitschirme, Segelflugzeuge oder Wingsuiter spezialisiert. Solange Sie die Daten interpretieren können, kann auch ein Bergmensch davon profitieren.
Sofortige Informationen: Wenn Sie die App öffnen, wird eine Wärmekarte angezeigt, die auf Ihrem Standort zentriert ist. Es räumt Wind-, Höhen-, Feuchtigkeits- oder Temperaturdaten nach Ihren Wünschen ein. Am unteren Rand des Startbildschirms können Sie die Zeit Stunde für Stunde bis D + 2 vorverlegen, um sich ändernde Bedingungen zu berücksichtigen.
Unsere Meinung: Die Positionierung von Weather Paragliding ist der von Windy oder Ventusky sehr ähnlich. Der Gleitschirm- oder Bergsteiger entscheidet sich für Weather Parapente, wenn er sich lieber auf das Wesentliche konzentriert, anstatt auf eine Datenflut zuzugreifen, die ihn nicht interessiert. Aus dieser Sicht schafft es die App, nüchtern und effizient zu sein.
Das kleine Plus: Der Modus “Fortgeschritten in der Zeit” ist besonders intuitiv und auf der Karte gut lesbar. Der Benutzer weiß genau, wann dieser Regenguss auf ihn fallen wird oder wann sich die göttlichen Winde in der Stärke und Richtung entwickeln werden, die er will.
We will be happy to hear your thoughts

      Hinterlasse einen Kommentar