Petzl Corax Bewertung

Zusammenfassung

Während der Petzl Corax in unserem Test nicht zu den hochwertigsten Gurtzeugen zählt, zeichnet er sich durch die Tatsache aus, dass er maximale Verstellbarkeit mit beeindruckender Vielseitigkeit zu einem sehr günstigen Preis verbindet. Es ist viel besser einstellbar als ​Black Diamond Momentum , was es zu einer großartigen Alternative macht, wenn Sie zuverlässige Leistung zu einem vernünftigen Preis wünschen. 

Dieses Gurtzeug verfügt nicht nur über verstellbare Beinschlaufen, sondern auch über doppelte Schnallen an der Taille, so dass die Passform perfekt angepasst werden kann und die Sicherungsschlaufe und die Materialschlaufen perfekt zentriert sind. Der Corax hat auch große Materialschlaufen, die genug Platz bieten, um das notwendige Equipment für jede Route zu halten. Wenn Verstellbarkeit, Vielseitigkeit und niedriger Preis wichtige Faktoren bei der Auswahl eines Gurtzeugs sind, sollten Sie dem Corax unbedingt einen Blick schenken .

​​Erhätlich bei Bergfreunde

Bergfreunde stehten für Klettern und Bergsport - zu 100% online

RANG PRODUKTPREISBESCHRIeBUNG
#1petzl sama klettergurtpetzl Sama Klettergurt 65,00 EuroModisch, komfortabel und mit einer perfekten Ausstattung.
#2Black Diamond solution KlettergurtBlack Diamond Solution75,00 EuroDie beste Wahl für Fitness und Sportklettern.
#3arcteryx ar 395a klettergurtArc'teryx AR-395a Klettergurt150,00 EuroEin wahres Allround-Talent, wenn es Ihnen nichts ausmacht.
#4black diamond chaos hueftgurtBlack Diamond Chaos Gurt
110,00 EuroSie zahlen für ein komplexes Taillengürtel-Design, das zwar bequem ist, aber nicht wirklich eine bessere Leistung bietet als weniger teure Modelle ...
#5black diamond momentum klettergurtBlack Diamond Momentum 65,00Bietet die gleiche Leistung wie Kabelbäume, die doppelt so teuer sind.
#6petzl aquila klettergurtPetzl Aquila Klettergurt
110,00 EuroMit viel zu lieben, ist es ein Misserfolg dieses Gurtes leidet an ein paar spürbaren Mängel im Vergleich zur Konkurrenz.
#7petzl corax klettergurtPetzl Corax Multi Gurt70,00Ein tolles Einsteiger-Gurtzeug oder die beste Wahl, wenn Sie es teilen müssen.
#8edelrid zack klettergurtedelrid Zack Klettergurt70,00 EuroDas günstigste Gurtzeug in unserem Test ist auch eines der am besten einstellbaren, aber

​5/5 Stars

Gewicht

​490 g



​​


PRO

C​​ONS

  • Erschwinglich, 
  • Doppelschnallen am Hüftgurt,
  • verstellbare Beinschlaufen,
  • viel Stauraum​
  • Schwere, sperrige, doppelte Schnallen erfordern viel mehr Fiedeln als Single



​Unsere Analyse- und Testergebnisse

Das erste, was wir an der Petzl Corax hervorheben möchten, ist, dass es in unseren Vergleichswerten relativ niedrige Bewertungen für Komfort erhalten hat. Wir wollen jedoch nicht behaupten, dass dieses Geschirr wirklich unangenehm ist, weil es nicht so ist. Wir möchten nur darauf hinweisen, dass es im Vergleich zur Konkurrenzetwas weniger komfortabel war. Bitte lassen Sie sich von unseren Bewertungen nicht davon abhalten, dieses Geschirr beim Einkaufen auszuprobieren, da es an diesem Geschirr viele gute Dinge zu lieben gibt.

Der Coraxverwendet ein einfaches Design für den Hüftgurt und den Komfort der Beinschlinge, das aus einem Stück dickem Gurtband besteht, das auf der Innenseite für mehr Komfort stark gepolstert ist. Während diese Methode keine der fantastischen Gewichtsverteilungstechnologien anderer Geschirre, die wir getestet haben, verwendet, erlaubt sie es, die Kosten gering zu halten und ist überraschenderweise fast so komfortabel wie viel teurere Geschirre. Es hat auch die am meisten ausgedehnten Stücke des Gurtbands, das die Beinschleifen mit dem Boden der sichern Schleife verbindet, ein Merkmal, das erheblich zur Mobilität hinzufügt. Aufgrund seiner sehr verstellbaren und relativ mobilen Passform, denken wir, dass dieses Geschirr wahrscheinlich die optimale Wahl für Leute ist, die nicht so dünn wie ein Bohnenstock sind.

Leistungsvergleich

Hängender Komfort

Der Corax war kein super bequemes Gurtzeug, um lange Zeit reinzuhängen, aber auch kein anderes Gurtzeug, das wir getestet haben . In der Tat wäre es genauer gewesen, wenn wir diese Metrik "unbequem zum Hängen" genannt hätten. Der Hüftgurt an diesem Gurtzeug ist stark über dem breiten Gurtband gepolstert, lässt aber aufgrund des Doppelschnallen-Designs ein Stück Gurtband ungepolstert an der Vorderseite. Die Beinschlaufen sind ebenfalls gepolstert, obwohl sie an den Enden nicht sehr dick sind und die Polsterung nicht so dick ist. Als wir unsere Hängetests durchführten, bemerkten wir, dass der Taillengürtel eine Neigung hatte, etwas aufzuragen und unsere Nieren ein wenig zu streicheln, ähnlich dem, was wir mit dem Black Diamond Momentum erlebt haben . Es ging umso bequem wie der Edelrid Zack , obwohl sich die Beinschlaufen im Vergleich zum Gurtzeug besser fühlten und der Hüftgurt sich etwas schlechter anfühlte. 5 von 10 Punkten.

Stehkomfort und Mobilität

Stehkomfort und Beweglichkeit waren eine der Stärken des Corax , der höher punktete als die beiden anderen getesteten Petzl Gurtzeuge, die Petzl Aquila und die Best Overall Harness für Trad Climbing, die Petzl Sama . Obwohl es sich um ein zutiefst gepolstertes Gurtzeug handelt, können Sie es dank seiner Verstellbarkeit genau einstellen und die Präsenz im Stehen oder Gehen minimieren. Es hält das Gewicht eines Racks bequem und ist vielleicht sogar noch komfortabler mit zusätzlichen Kleidungsschichten darunter. Das heißt, der Hüftgurt ist ein wenig sperrig, um unter dem Hüftgurt eines Rucksacks super bequem zu tragen und auf diese Weise konnte er nicht mit dem Arc'teryx AR-395a verglichen werden. Mit seinen verstellbaren Beinschlaufen und dem langen Gurtband zwischen den Beinschlaufen und der Sicherungsschlaufe haben wir festgestellt, dass dieses Gurtzeug ziemlich beweglich ist, sicherlich mehr als das Sama mit seinen festen Beinschlaufen. In Anbetracht dessen haben wir ihm 7 von 10 Punkten gegeben.

Eigenschaften

Der Corax bietet für alle Kletterstile die passenden Features, aber abgesehen von seinen doppelten Frontschnallen gibt es nichts Außergewöhnliches an dem, was er auf den Tisch bringt - einfach solide Funktionalität. Während wir die Vorteile der doppelten vorderen Schnallen preisen, müssen wir auch darauf hinweisen, dass sie klammer und schwerer sind als Gurte mit nur einer einzigen vorderen Schnalle, und dass es sehr zeitaufwändig ist, beide Schnallen perfekt einzustellen damit sie optimal sitzen. In Wahrheit ist die verstellbare "schwimmende Polsterung" an der Taille des Edelrid Zack wahrscheinlich ein besseres System, aber das Gurtzeug gefiel uns insgesamt nicht so gut.

Der Corax verfügt über die üblichen vier Materialschlaufen, zwei auf jeder Seite, wobei die vorderen eine Steifigkeit bieten, die das Abschneiden und Entclipsen erleichtert. Im Vergleich zu den meisten Gurtzeugen ist die Tragfähigkeit des Zahnrades ziemlich groß und entspricht der Petzl Sama . Es hat auch eine einfach zu heckende hintere Förderschleife. Es fehlen Eischrauben Halter. Mit soliden, aber nicht überwältigenden Features, bewerteten wir dieses Gurtzeug als 6 von 10 Punkten für Features.

Sicherer Komfort

Wenn es darum geht, Ihren Kletterpartner beim Sichern lange zu halten, finden wir, dass der Komfort darauf basiert, wie sich die Beinschlaufen fühlen, wenn sie über die Innenseite des Beines sitzen und sich erheben, um sich der Sicherungsschlaufe anzuschließen. Der Corax hinterlässt viele freiliegende Gewebe, die in dieser Region ungepolstert sind, und es fühlte sich an, als ob es uns mehr beiße als die meisten anderen Geschirre, sicherlich mehr, als wir bei der Petzl Aquila empfanden . Das war zwar kein katastrophaler Fehlschlag, aber das stundenlange Halten von Freunden am Top-Seil ist im Corax nicht annähernd so angenehm wie in unserem Best Overall Sport- und Gym-Klettergurt, der Black Diamond Solution .

Vielseitigkeit

Vielseitigkeit ist eine der starken Anzüge dieses Geschirrs. Petzl sagt, dass es zum Klettern, Bergsteigen oder Klettersteigen konzipiert ist. Mit seinen super verstellbaren Taillen und Beinen, kombiniert mit seinem großen Lagerpotential, halten wir dieses Klettergerüst für sehr gut geeignet, egal ob beim Klettern, Klipps im Fitnessstudio oder einer langen freien Strecke bei Red Rocks . Ohne Eischrauben Halter und einem sehr voluminösen Hüftgurt, ganz zu schweigen von seinem Schwergewicht und der Gesamtbauschigkeit, würden wir es nicht als unsere erste Wahl für Eis- oder Alpinklettern empfehlen. Wir fanden es vielseitiger als das Black Diamond Chaos , aber nicht so rund wie das Sama . 7 von 10 Punkten.

Beste Anwendungen

Der Corax wird vor allem denjenigen gefallen, die viel Einstellbarkeit zu einem erschwinglichen Preis benötigen, sei es aufgrund eines Gurtzeuges, einer größeren Passform oder sperriger Kleidung. Es ist eine gute Wahl für Sport, Fitness oder Trad-Klettern, sowie lange freie Strecken. Unserer Meinung nach ist es nicht ideal für Eis- oder Alpinklettern geeignet und ist ein wenig sperrig und schwer für das Bergsteigen. Und wie Petzl empfiehlt, wäre es auch eine gute Wahl für die Reise auf dem Klettersteig.

Preis Leistung

Dieses Geschirr kostet  60 Euro. Da es so viele tolle Eigenschaften hat, sollte es für die richtige Person einen großen Wert darstellen. Wenn Sie jedoch das beste Gurtzeug für den geringsten Geldbetrag möchten, empfehlen wir Ihnen auch, sich den Black Diamond Momentum anzuschauen , unseren Best Bang für den Buck-Gewinner.

Fazit

Der Petzl Corax ist ein einigermaßen bequemer Klettergurt, der sich gut für alle Arten des Kletterns eignet. Es ist bemerkenswert für seine unglaubliche Einstellbarkeit, vor allem wegen seiner Doppelschnalle Design am Hüftgurt. Aus diesem Grund werden Kletterer mit größeren Körpern, die immer noch wollen, dass die Materialschlaufen und die Sicherungsschlaufe zentriert bleiben, dazu ermutigt, dies zu überprüfen.

Corax

​Petzl ​Corax: Wo kaufen?

.

Petzl Erwachsene corax1 Klettergurt, Grau, 1
52,36€
60,00
in stock
29 neu von 48,74€
ab 17. November 2018 4:20 pm
Amazon.de
Kostenloser Versand
Petzl (Grau 1 Klettergurt ) / Klettergurte (Grau / 1) - Klettergurte
59,95€
Sport-schuster.de
Petzl (Hellblau 2 Klettergurt ) | Klettergurte
59,95€
Sport-schuster.de


Insert Symbol or Content Template
Insert Guarantee Box
(Last Updated On: 19. Juni 2018)

Ihre Meinung ist uns wichtig

      Hinterlasse einen Kommentar

      ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish
      Login/Register access is temporary disabled